1981

  6 Meinungen

Tatort Folge 131: Grenzgänger

1_Tatort_Der_Grenzgaenger
  2 Meinungen  

Inspektor Hollai ist ein Kollege und Freund von Schimanski. Er hat drei Jahre lang als V-Mann im Untergrund gearbeitet und ist im Tatort „Grenzgänger“ verbrannt. Seine Tarnung ist aufgeflogen und die andere Seite weiß davon, dass er ein Polizist ist. Nun kommt er in den Dienst der Polizei zurück und hat dabei von einem Millionending mehr…


Tatort Folge 130: Im Fadenkreuz

Im Fadenkreuz_3
  0 Meinungen  

Kriminalkommissar Ludwig Lenz war bis zur Pensionierung von Kommissar Veigl dessen rechte Hand. Er ist nun sein Nachfolger und hat die Mordkommission im Tatort „Im Fadenkreuz“ übernommen. Nun liegt ihm natürlich viel daran, seinen Vorgesetzten, dem Kriminalrat Schubert, zu beweisen, dass er der richtige Mann auf diesem Posten ist. Ein Flüchtiger wurde im Tatort „Im mehr…


Tatort 129: Mord in der Oper

tatort-mord-in-der-oper-3
  0 Meinungen  

Während auf der Bühne Carmen unter den Stichen des eifersüchtigen Don José stirbt, wird ein paar Meter entfernt tatsächlich ein Mord in einer Garderobe verübt. Das Opfer, die Garderobenfrau, wird unmittelbar nach der Vorstellung entdeckt. Die Ermittlungen führen Oberinspektor Marek und seinen Assistenten in die sogenannten “besseren Kreise” von Wien. Besetzung: Oberinspektor Marek – Fritz mehr…


Tatort 128: Slalom

tatort-slalom-2
  1 Meinung  

Das österreichische Idiom ist offenbar verkaufsfördernd für Wintersportartikel. Wie dem auch sei: Walter Lanninger profitiert von diesem Verkaufstrick. Er Ist aus seiner österreichischen Heimat nach Norddeutschland gezogen, um dort in einem Sportgeschäft als “Unser Skilehrer aus Österreich” zu arbeiten. Das läuft gut, auch für Walter Lanninger. Nur kann er mit Geld nicht umgehen. Und die mehr…


Tatort 127: Katz und Mäuse

tatort-ohne-bild
  0 Meinungen  

Zwei junge Leute, Arne und Sophie, beobachten sorgfältig einen Polizeibeamten aus ihrer Nachbarschaft und versuchen herauszubekommen, ob er ein wichtiger Mann bei der Kripo ist. Während üblicherweise die Polizei die Täter verfolgt, sind diesmal die Verfolger die Täter selbst. Die künftigen Täter Arne und Sophie planen eine Erpressung und wollen sich der Polizei bedienen, damit mehr…


Tatort Folge 126: Duisburg – Ruhrort

Tatort
  2 Meinungen  

Es ist der erste Fall für den Tatort-Kommissar Horst Schimanski (Götz George): Im Binnenhafen von Duisburg wird die Leiche des Binnenschiffers Heinz Petschek gefunden. Die Gerichtsmedizin stellt fest, dass der Mann zuerst verprügelt und dann mit einem Messer erstochen wurde. Gemeinsam mit seinem Kollegen, Hauptkommissar Christian Thanner (Eberhard Feik), führt Schimanski fortan die Ermittlungen im mehr…


Tatort 125: Das Zittern der Tenöre

tatort-das-zittern-der-tenoere-2
  0 Meinungen  

Otto Fintzel ist ein liebenswerter Sonderling. Er genießt seinen Lebensabend in einer norddeutschen Kleinstadt. Als Mann, der aber immer noch in der Zeit lebt, beschließt er eines Tages, auch seinen Beitrag zum Energiesparen zu leisten und den Dachboden seines Hauses mit Glaswolle zu isolieren. Da findet er beim Aufräumen zwischen allerlei Gerümpel unter einer Zeltplane mehr…


Tatort Folge 124: Das Lederherz

tatort-das-lederherz-1
  0 Meinungen  

Der Tatort „Das Lederherz“, produziert im Jahr 1980, war Karin Anselms erster Einsatz in der Rolle der Hauptkommissarin Hanne Wiegand. Die zurückhaltende, einfühlsame Kriminalistin ermittelte in Baden-Baden, Freiburg, Karlsruhe und Mainz. Ihr erster Fall konfrontiert Wiegand mit einem rätselhaften tödlichen Fenstersturz: An einem Freitagabend sitzt der freie Architekt Gert Dieckmann noch fleißig an der Arbeit mehr…


Tatort 123: Usambaraveilchen

Usambaraveilchen_6
  1 Meinung  

Der Tatort „Usambaraveilchen“ von 1981 beschert dem Münchner Kommissar Melchior Veigl seinen 15. und letzten eigenen Fall. Während seiner Zeit in der bayerischen Landeshauptstadt hatte er aber auch insgesamt 13 Gastauftritte in anderen Tatortfolgen. 1992 in der Wendezeit wurde er dann noch einmal reaktiviert, um Kommissar Ehrlicher in Leipzig bei der Polizeiarbeit zu unterstützen. Rechtsanwalt mehr…


Tatort 122: Beweisaufnahme

Beweisaufnahme_1
  0 Meinungen  

Zwei junge Männer, Hannes Lehm und Klaus Hößler, verhindern im letzten Augenblick ein Notzuchtverbrechen. Kommissar Walther findet als Täter den 19jährigen Gunnar Melz vor, der krankenhausreif geschlagen wurde. Als es zur Verhandlung kommt, erfahren die beiden Retter, die sich eigentlich als Helden fühlen, dass sie unter Anklage gestellt werden. Denn ein Gutachter bescheinigt Gunnar, dass mehr…


Tatort 121: Schattenboxen

tatort-ohne-bild
  0 Meinungen  

Martin Mollenhauer, ein junger Boxer, macht sich Hoffnung, als Profi groß herauszukommen. Momentan verpackt er Gefriertruhen in den Frankfurter Lieht-Werken, und der Job stinkt ihm. Sein Trainer Rudi Drabert ist da skeptischer, er weiß, daß im Boxgeschäft hierzulande nicht mehr viel läuft. Eines Morgens beim Waldlauf entdeckt Mollenhauer auf einer kleinen Lichtung den Wagen seines mehr…


Tatort 120: Nebengeschäfte

tatort-nebengeschaefte-2
  0 Meinungen  

Richard Ihmig ist Lagerverwalter auf Probe in einer Stuttgarter Elektro-Einzelhandelsfirma mit mehreren Filialen. Seine Bemühungen, Ordnung in das Lager zu bringen, sind vergeblich. Die Firma hat vor kurzem auf Datenverarbeitung umgestellt, und er kommt mit dem neuen System nicht klar. Sein Chef, Josef Hanke, hat von dem Chaos im Lager genug und stuft ihn wieder mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv