1986

  8 Meinungen

Tatort Folge 188: Freunde

2_Tatort_Freunde
  1 Meinung  

Ein Geldtransporter wird mit einer Panzerfaust von einer Bande angehalten und ausgeraubt. Die Polizei ist im Tatort „Freunde“ trotz Hubschraubereinsatz zu spät am Tatort. Die Gangster können schon nach einem kurzen Feuergefecht entkommen. Horst Schimanski vermutet, dass im Tatort „Freunde“ sein alter Kumpane, Freund und Rivale Frieder als Haupt der Bande, welche sehr raffiniert arbeitet, mehr…


Tatort Folge 187: Automord

1_Tatort_Automord
  0 Meinungen  

Dieser Tatort trägt den Namen „Automord“ und es wird ein Junger Japaner vor einem Park in Frankfurt aus einem Auto heraus erschossen. Der Ermittler Brinkmann kann sich im Tatort „Automord“ keinen rechten Reim auf diesen aufsehenerregenden Mord machen. Der Tote war offensichtlich nur ein recht harmloser Student und von den Mördern fehlt jede Spur. Der mehr…


Tatort Folge 186: Wir werden ihn Mischa nennen

tatort-wir-werden-ihn-mischa-nennen-1
  0 Meinungen  

Die hochschwangere Helga Waschinski wird nach dem Routinebesuch beim Arzt Zeugin eines Banküberfalls. Etwas im Verhalten eines der Bankräuber kommt ihr vertraut vor, ihr entschlüpft ein “…Kurt, du?” In ihrer Panik schießen die Bankräuber auf die Frau. Ein kleines Mädchen, das zufällig neben der Wagentür steht und mit offenem Mund zusieht, wird von den Bankräubern mehr…


Tatort Folge 185: Tod auf Eis

Tatort
  1 Meinung  

Der Hotelbesitzer Paul Rhese wird im Tatort „Tod auf Eis“ tot in seinem Betrieb im Tiefkühlraum aufgefunden. Die beiden Kommissare Stoever und Brockmöller staunen im Laufe der Ermittlungen nicht schlecht, als sie hinter die Kulissen des großen Hotels schauen. Doch das Opfer im Tatort „Tod auf Eis“ hatte viele Feinde. Sie waren unter den Angestellten mehr…


Tatort Folge 184: Schwarzes Wochenende

1_Tatort_Schwarzes_Wochenende
  1 Meinung  

Heinrich Hencken, ein Möbelfabrikant aus Westfalen, wird nachts vor seinem Hotel in Duisburg erschossen. Hubert Möhlmann erscheint im Tatort „Schwarzes Wochenende“ am nächsten Tag im Präsidium. Er ist der Sohn des wohl größten Konkurrenten von Hencken ind er liefert ein Alibi für alle Möhlmanns ohne das nur ein Verdacht gegen sie ausgesprochen wurde. Dabei erklärt mehr…


Tatort Folge 183: Tödliche Blende

tatort-toedliche-blende-3
  0 Meinungen  

Krimrinalhauptkommissar Bülow hat – zusammen mit seinem Kollegen – eine ungewohnte Aufgabe übernommen: Bei Dreharbeiten für einen Kriminalfilm soll er mit fachlichem Rat dafür sorgen, daß die Arbeit der Polizei nicht allzu unrealistisch dargestellt wird. Natürlich gerät er dabei in Meinungsverschiedenheiten mit dem Regisseur und den Darstellern, die es “aus dramaturgischen Gründen” mit dieser Realität mehr…


Tatort Folge 182: Aus der Traum

tatort-aus-der-traum-1
  1 Meinung  

Ballou, junger Hilfsarbeiter in einer heruntergekommenen Speditionsfirma, hat einen Traum: Er möchte Schauspieler werden. Er träumt diesen Traum nicht für sich allein. Er träumt ihn auch für Denise, die französische Frau seines Chefs, Kurt Ellroth. Als Kurt Ellroth tot in seiner Wohnung gefunden wird, schreibt die Polizei ins Protokoll: Unfall. Erst ein anonymer Brief veranlaßt mehr…


Tatort Folge 181: Riedmüller, Vorname Siggi

Riedmueller_1
  0 Meinungen  

Er kommt aus Regensburg. Ein wenig linkisch und unbeholfen ist er, ein wenig schüchtern und immer etwas nervös, daß er eigentlich auf eine verhaltene Weise charmant und keineswegs unintelligent. Riedmüller, Sigi Riedmüller, heißt er, der neue Kollege von Kriminalkommissar Lenz beim Morddezernat in München. Eine typisch bayerische Figur, für die Michael Kehlmann als Pendant zu mehr…


Tatort Folge 180: Der Tausch

2_Tatort_Der_Tausch
  1 Meinung  

Das Privatleben von Schimanski verläuft ungewöhnliche harmonisch. Er lebt mit dem Fotomodell Véronique zusammen und zu ihrem Sohn Simon, welchen sie aus ihrer ersten Ehe mitgebracht hat, hat Horst Schimanski ein sehr enges Verhältnis. Der Junge ist für ihn im Tatort „Der Tausch“ wie ein Sohn und für den Jungen ist er wie ein Vater. mehr…


Tatort Folge 179: Leiche im Keller

Tatort
  3 Meinungen  

Der Tatort „Leiche im Keller“ ist der erste gemeinsame Fall der Hamburger Kommissare Paul Stoever und Peter Brockmöller. Zuvor hatte Stoever schon drei Fälle ohne den neuen Kollegen gelöst. Das Duo, das später vor allem auch durch seine häufigen Musik- und Gesangseinlagen bekannt wurde, ist mit 38 gemeinsamen Folgen bis heute eines der erfolgreichsten und mehr…


Tatort Folge 178: Einer sah den Mörder

tatort-einer-sah-den-moerder-2
  0 Meinungen  

Die 43jährige Lisa Kern, seit 10 Jahren verheiratet mit dem Versicherungskaufmann Eduard Kern, ist ermordet worden. Kommissar Lutz übernimmt den Fall, obwohl er mit der Toten vor Jahren ein Verhältnis hatte. Als ein dubioser Zeuge behauptet, ihn zur Tatzeit im Haus der Ermordeten gesehen zu haben, bekommt Lutz Ärger mit seinem Vorgesetzten. Der Fall wird mehr…


Tatort Folge 177: Die kleine Kanaille

Die kleine Kanaille_1
  0 Meinungen  

Im Kinderheim eines Berliner Villenbezirks lebt die 16-jährige Birgit. Sie träumt von einem glanzvollen Leben im Luxus, wie es in den von ihr verschlungenen Groschenromanen beschrieben wird. Unerwartet scheint sich ihr die Chance zu bieten, diesen Traum zu verwirklichen, als sie Zeugin eines Vorfalls wird: Im Swimmingpool des benachbarten Villengrundstücks ertrinkt die Pelzhändlerin Marianne Lorenz mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv