1989

  5 Meinungen

Tatort Folge 226: Herzversagen

tatort-herzversagen-1
  0 Meinungen  

Bei einem Kunstraub in Metz wird eine alte Frau erschlagen. Eine Spur weist nach Saarbrücken, und so stößt Max Palu nach dem Amtshilfeersuchen seiner französischen Kollegen auf den Kunst- und Antiquitätenhändler Alfred Stein, der sein Geld u. a. als Hehler gestohlener Gemälde verdient. Alfred Stein kommt auf mysteriöse Weise zu Tode. An und für sich mehr…


Tatort Folge 225: Katjas Schweigen

Tatort
  1 Meinung  

Kommissar Schimanski hat im Tatort „Katjas Schweigen“ nicht viel Ahnung vom Football. Doch er trainiert seine Mannschaft, die aus Jugendlichen besteht, welche straffällig geworden sind. Jannek ist ihr Bewährungshelfer und kann materielle Hilfe bieten. Er ist Chef von Discountmärkten und es sieht daher alles danach aus, als wäre es gut. Doch da sind die Einbrüche mehr…


Tatort Folge 224: Die Neue

2_Tatort_Die_Neue
  0 Meinungen  

Im Tatort „Die Neue“ arbeitet Lena Odenthal als Kommissarin um Sittendezernat. Die Bevölkerung wird durch eine Serie von Vergewaltigungen beunruhigt. Dabei ist der Täter immer maskiert und so können seine Opfer nach dem Überfall keine Beschreibung von ihm geben, welche die Ermittler auf seine Spur führt. Das jüngste Opfer von ihm, Carmen Posniak, hat gegen mehr…


Tatort Folge 223: Blinde Angst

tatort-blinde-angst-1
  0 Meinungen  

Ein alter Mann, der allein in einer einsam stehenden, halb verfallenen Villa haust, wird ermordet aufgefunden, offensichtlich war ein Jugendlicher der Täter, der den alten Mann sogar mißhandelt hat, um das Versteck etwaiger Ersparnisse herauszubekommen. Letzteres gibt der junge Mann sogar zu, nur mit dem Mord will er nichts zu tun haben. Dem Verdächtigen gelingt mehr…


Tatort Folge 222: Blutspur

Tatort
  1 Meinung  

Auf einem Schrottplatz wird in Duisburg werden zwei polnische Fernfahrer durch ein arabisches Killerkommando ermordet. Im gleichen Zuge soll im Tatort „Blutspur“ auch gleich der Besitzer des Schrottplatzes, der Exilpole und Zuhälter Leczek, hingerichtet werden. Doch dieser Anschlag misslingt und die beiden Ermittler Schimanski und Thanner werden Zeigen des Überfalls. Sie können es nicht fassen. mehr…


Tatort Folge 221: Alles Theater

tatort-alles-theater
  0 Meinungen  

Kommissar Bülow ist zu einer Theaterpremiere eingeladen worden. Man gibt “Sechs Personen suchen einen Autor” von Luigi Pirandello. Die knisternde Spannung vor der Aufführung zeigt nicht nur Premierenfieber an. In der Selbstmordszene erschießt sich einer der Hauptdarsteller wirklich. Aus der Frage: Selbstmord warum? wird schnell die Frage: Mord durch wen und warum? In der emotional mehr…


Tatort Folge 220: Armer Nanosh

tatort-armer-nanosh-5
  2 Meinungen  

Tatort Hamburg. Die Tatort-Hauptkommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmüller (Charles Brauer) sind im Fall „Armer Nanosh“ auf der Suche nach dem Mörder der jungen Malerin Ragna Juhl. Die Frau wurde, mit einem Schnitzmesser erstochen, in ihrem Atelier gefunden. Der Verdacht fällt schnell auf Valentin Sander, ein angesehener Bürger Hamburgs und Eigentümer eines Kaufhauses, mehr…


Tatort Folge 219: Keine Tricks, Herr Bülow

Keine Tricks, Herr Bülow_1
  0 Meinungen  

Mehrere Fälle nebeneinander bearbeiten zu müssen, ist Polizeialltag. Aus einem ersten Gespräch mit seiner neuen Mitarbeiterin Karin Jellineck, die unter anderem als Lockvogel für einen Frauenmörder eingesetzt werden soll, wird Hauptkommissar Bülow zu einem Banküberfall gerufen. Als dieser durch sein persönliches Eingreifen zu einem relativ unblutigem Ende gebracht ist, hat Bülow wenig Zeit, den Erfolg mehr…


Tatort Folge 218: Bier vom Fass

Bier vom Fass_4
  0 Meinungen  

Fritz Schweikert, der zusammen mit Xaver Heindl ein Bierzelt auf dem Garchinger Volksfest betreibt, wird in seinem Wohnwagen von Ronny Tiefenbacher, einem früheren Schankkellner, überfallen und beraubt. Zusammen mit seinem Kollegen Rudi Kirchler, der Schmiere steht, will er mit den erbeuteten Tageseinnahmen eine Kneipe eröffnen. Als die Polizei an den Tatort kommt, findet sie Schweikert mehr…


Tatort Folge 217: Der Pott

Tatort
  1 Meinung  

Den Hintergrund für diese Tatort – Folge mit dem Namen „Der Pott“ bildet der Arbeitskampf der Stahlarbeiter im Raum Duisburg. Mit diesem Ereignis im Hintergrund wurde 1988 eine frei erfundene Kriminalgeschichte mit Götz George in der Hauptrolle produziert. Nach einem brutalen Raubüberfall verschwindet ein Pott mit Spenden in höhe von einer halben Million Mark. Diese mehr…


Tatort Folge 216: Schmutzarbeit

tatort-schmutzarbeit-2
  0 Meinungen  

Eine gefährliche Zeugin muss verschwinden und der skrupellose Auftraggeber muss dafür dem „Profi“ das Tatwerkzeug besorgen. Allerdings kommt in diesem Tatort die Polizei recht früh ins Spiel. Für den Auftraggeber zu früh. Kriminalhauptkommissar Stoever bekommt einen Tipp von einem unbekannten Anrufer. Ein Killer sei in der Stadt und das Opfer nimmt an der Tagung der mehr…


Tatort Folge 215: Kopflos

tatort-das-todesspiel-1
  0 Meinungen  

Dr. Fred Bergner ist im Tatort „Kopflos“ der Leiter der Forschungsabteilung in den Tronc-Werken in Frankfurt. Er steht dabei momentan in Verhandlungen mit den Vertretern eines Unternehmens aus Amerika, welches für sein neu entwickeltes Laserverfahren, mit welchem man die Oberflächen von Metall härten kann, eine Lizenz erwerben will. Bergner hat aber auch privat Ärger im mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv