Kommissare und Ermittlerteams

Sie sind auf der Suche nach einer übersichtlichen Aufstellung aller jemals für die Tatort-Reihe tätigen Kommissare?
Sie sind an umfassenden, gründlich recherchierten Portraits sowohl von den Ermittlern, als auch ihren Darstellern interessiert?

Dann sind Sie in unserer Kategorie „Kommissare“ auf Tatort-fans.de goldrichtig.
 

Die in den Anfängen des Tatorts gezeichneten Ermittlerfiguren waren eigentlich keine Teamplayer – sie waren Einzelkämpfer, die vorzugsweise im Alleingang Mord- und Betrugsfälle aufklärten. Zwar stand ihnen in der Regel ein Assistent zur Seite, doch dessen Aufgabenbereich ging nur selten über das Kaffeekochen und die lästige Schreibarbeit im Büro hinaus. Frühe Fahnder wie der smarte Zollinspektor Kressin (Sieghardt Rupp), der zwischen 1971 und 1973 Teil des Tatorts war, verzichteten gänzlich auf Unterstützung. Der erste Kommissar der Krimireihe – Paul Trimmel aus Hamburg (Walter Richter) – kam hingegen ebenso wie Kollege Finke (Klaus Schwarzkopf) aus Kiel in den Genuss, auf eine Vielzahl von assistierenden Kriminalisten zurückgreifen zu können. – Die spielten jedoch kaum eine Rolle und werden daher in unserer folgenden Übersicht nicht berücksichtigt.

Heute ist der Tatort nicht nur für seinen Lokalbezug, sondern auch für seine mannigfaltigen Ermittlerteams bekannt: viele Teams haben mittlerweile eine große Fangemeinde. Läuft die neueste Tatort-Folge aus Münster mit dem Team Thiel (Axel Prahl) und Professor Boerne (Jan Josef Liefers), wird beim Public Viewing der TV-Premiere entgegengefiebert. Auch das Münchner Duo mit den Hauptkommissaren Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) hat seit seinem Fernsehdebüt im Jahr 1991 zahlreiche Anhänger gefunden. Ein entscheidender Faktor für die Einschaltquote und damit den messbaren Erfolg eines frisch produzierten Tatort-Krimis ist demnach nicht nur die Stadt, in der der Film spielt, sondern das Zusammenspiel der Ermittler und deren Funktionieren im Team: einige von ihnen sind gleichberechtigt und auch privat befreundet, wohnen sogar unter einem Dach, andere sind einander untergeordnet, ecken regelmäßig miteinander an – und prügeln sich im Dienst sogar, wie die Dortmunder Kripobeamten Peter Faber (Jörg Hartmann) und Daniel Kossik (Stefan Konarske). Die zwischenmenschlichen Aspekte im Tatort erzeugen zusätzliche Spannung zu der Aufklärung von Kapitalverbrechen.
 

Neben heute fest etablierten Tatort-Kommissaren wie Lena Odenthal (Ulrike Folkerts), die seit 1989 die am längsten ermittelnde Frau im Tatort ist, traten besonders in den 1970er und 80er Jahren Fahnder in Erscheinung, die lediglich einen einzigen Fall lösten. Nur wenigen Zuschauern blieben die Gesichter dieser „Eintagsfliegen“ im Gedächtnis. Wir haben auch jene Ermittler in unserer Übersicht zu den Tatort-Kommissaren aufgeführt, um das Kollektiv zu komplettieren.

Die Liste an Kriminalbeamten, die derzeit oder in der Vergangenheit für den Tatort Verbrechen aufklärten, ist lang. Wir vereinfachen den Zugang zu den einzelnen Ermittler- und Schauspielerprofilen für Sie: Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Anfangsbuchstaben eines Kommissars und Sie gelangen zur Auflistung passender Fahnder. Suchen Sie nach einem Team, klicken Sie auf den Buchstaben des ranghöheren Hauptermittlers; bei gleichgestellten Teammitgliedern ist die weibliche Beamtin vorangestellt.

Kommissarteams sortiert nach Buchstaben

Buchstabe B

Buchstabe C

Buchstabe D

Buchstabe E

Buchstabe F

Buchstabe G

Buchstabe H

Buchstabe K

Buchstabe L

Buchstabe M

Buchstabe N

Buchstabe O

Buchstabe P

Buchstabe R

Buchstabe S

Buchstabe T

Buchstabe V

Buchstabe W