Eisner

  32 Meinungen

Der Wiener Chefinspektor und Sonderermittler Moritz Eisner, gespielt von Harald Krassnitzer, ist Leiter der Sonderkommission des Innenministeriums, die in ganz Österreich agiert. Eisners Einsätze führen ihn nicht nur nach Wien, sondern auch nach Innsbruck, Tirol oder in die Steiermark. Der Einzelgänger vertraut bei der Lösung seiner Fälle auf seine Intelligenz und seine Intuition. Gegenüber Verdächtigen gibt er sich bewusst harmlos und verständnisvoll – um sie in die Falle zu locken und schließlich auch die letzte Information von ihnen zu erfahren.
Doch Eisner kann auch grob werden, wenn es sein muss. Das Raubein, ein Mann vom Typ „Einsamer Cowboy“, ist zuweilen schlecht gelaunt und wortkarg, besonders wenn er müde ist. Kaffee und Zigaretten helfen ihm dann durch den Tag.
Auch gefährliche Undercover-Einsätze im kriminellen Milieu scheut der Sonderermittler nicht. In seinem Kollegium wird Moritz Eisner geschätzt, doch mit seinem Sarkasmus und der derben Art hat sich der Wiener Ermittler im Laufe seiner Dienstjahre nicht nur Freunde gemacht.

Inspektor Eisner akzeptiert an seiner Seite lediglich Tochter Claudia. Nicht gut zurechtkommt er anfangs mit seiner neuen Kollegin Bibi Fellner, die sich als unzuverlässig und alkoholabhängig herausstellt. Doch mittlerweile sind beide ein eingespieltes Team.
Bei schönen Frauen lässt er gerne seinen Charme spielen – er kann gar nicht anders.

Harald Krassnitzer ermittelt als Wiener Tatort-Inspektor Moritz Eisner seit dem 17. Januar 1999 mit der Folge 404 „Nie wieder Oper“.
Seit seinem 24. Fall „Vergeltung“ (Erstausstrahlung: 6. März 2011) arbeitet Eisner mit der von Adele Neuhauser dargestellten Kollegin Bibi Fellner zusammen.


Tatort Folge 807: Lohn der Arbeit

Tatort: Lohn der Arbeit
  0 Meinungen  

Der Bauunternehmer Kogl wurde im Tatort „Lohn der Arbeit“ ermordet. Er hat Schwarzarbeiter über ein Subunternehmen beschäftigt und gibt nun Kommissar Eisner große Rätsel auf. Der Subunternehmer ging in Konkurs nachdem dies bei den Finanzbehörden angezeigt wurde und die Mazedonischen Schwarzarbeiter ohne Bezahlung nach Hause in die Heimat geschickt. Nun ist im Tatort „Lohn der mehr…


Tatort Folge 769: Glaube, Liebe, Tod

10_Tatort_Glaube_Liebe_Tod
  1 Meinung  

Der Wiener Tatort „Glaube, Liebe, Tod“ mit Sonderermittler Moritz Eisner rückt eine mysteriöse Psychosekte in den Fokus des Geschehens, deren Methoden nicht zuletzt auf die weltweit agierende Scientology anspielen. Eisner hat eine harte Nuss zu knacken, denn es gibt einen „Maulwurf“ in den eigenen Reihen und – noch schlimmer – seine Tochter wird auf unangenehme mehr…


Tatort Folge 767: Operation Hiob

7_Tatort_Operation_Hiob
  0 Meinungen  

Ein Abfalltransporter rollt auf das Gelände der österreichischen Firma Intercomp. Der LKW hat eine tödliche Fracht geladen: zwei Mitarbeiter des Unternehmens sterben bei dem Anschlag, als die als Müllmänner verkleideten Attentäter plötzlich aus dem Transporter springen und wild um sich schießen. Ein dritter Mann, der Finanzchef, wird angeschossen, aber überlebt. Die Täter sind jedoch eiskalt. mehr…


Tatort Folge 735: Kinderwunsch

2_Tatort_Kinderwunsch
  0 Meinungen  

In Österreich ist die Welt noch in Ordnung, wie es scheint. Vor allem für kinderlose Paare, die sich dringend Nachwuchs wünschen und auf künstliche Methoden zurückgreifen müssen. Schließlich sind die Gesetze zum Embryonenschutz laxer als in Deutschland und der Befruchtungstourismus blüht. Im Tatort „Kinderwunsch“ fällt aber ein Schatten auf diese heile Welt, weil hinter dem mehr…


Tatort Folge 717: Baum der Erlösung

2_Tatort_Baum_d_Erloesung
  3 Meinungen  

Es ist ein friedlicher Tag, als in einem Waldstück nahe der Tiroler Marktgemeinde Telfs die junge Türkin Ayse Ozbay an einem Baum gefunden wird – erhängt! Die Polizei ist sich sicher, dass es sich um einen tragischen Selbstmord handelt. Bereits drei andere türkische Mädchen und ein junger Mann haben sich innerhalb eines Jahres auf die mehr…


Tatort Folge 715: Granit

5_Tatort_Granit
  3 Meinungen  

Es ist Weihnachten, allerorts herrscht Friede und Besinnung – nicht so in den Tiroler Bergen. Auf dem Hof der Bergbauernfamilie Gufler prügeln zwei Männer zu Beginn des Tatorts „Granit“ aufeinander ein. Blut tropft in den Schnee. Durch die Eisblumen im Fenster beobachten zwei Kinder stumm die Schlägerei. Erich Gufler, einer der Männer, ist bankrott. Er mehr…


Tatort Folge 697: Exitus

tatort-exitus5
  2 Meinungen  

Es ist tiefster Winter in Wien. Der österreichische Sonderermittler Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) hilft einer alten Dame in ihre Wohnung, die auf dem vereisten Bürgersteig ausgerutscht ist. Wegen seiner Hilfeleistung kommt Eisner zu spät zum Dienst – dort wartet jedoch bereits ein Fall auf ihn, der seine volle Konzentration erfordert: Tatort Exitus – Vorschau   mehr…


Tatort Folge 669: Tödliche Habgier

tatort-toedliche-habgier-3
  0 Meinungen  

Sonderermittler Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) wird aus Wien gerufen, um gemeinsam mit dem Innsbrucker Kriminalbeamten Pfurtscheller (Alexander Mitterer) einen mysteriösen Fall zu lösen: Zwei Sporttauchen finden bei einem Tauchgang im Tiroler Achensee eine männliche Leiche. Der Körper des Mannes wurde mit Ketten und einem Schirmständer beschwert versenkt. Die Obduktion der Leiche ergibt, dass der Tote mehr…


Tatort Folge 666: Familiensache

tatort-wien-familiensache-4
  0 Meinungen  

Im Tatort mit dem Namen „Familiensache“ wird es für Tatortkommissar Moritz Einser sehr brisant. Er stolpert eigentlich nur durch Zufall in diesen spannenden Fall und will ihn Aufklären. Er will herausfinden, wie eine Kindesentführung und eine Erpressung mit einem vermeintlichen Doppelselbstmord zusammenhängen. Dabei entdeckt er aber, dass die eigentliche Tat noch bevorstehen sollte. Tatort Familiensache mehr…


Tatort Folge 635: Tod aus Afrika

tatort-wien-tod-aus-afrika-1
  3 Meinungen  

Den Wiener Sonderermittler Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) führen die kriminalistischen Untersuchungen im Fall „Tod aus Afrika“ bis auf den fernen heißen Kontinent. Doch die Geschichte der 635. Tatort-Folge beginnt zunächst in den idyllischen Tiroler Bergen: hier geschieht ein brutaler Mord. Ein Schwarzafrikaner wird von einer plötzlich heran sausenden Axt tödlich getroffen. Das Blut spritzt in mehr…


Tatort Folge 631: Tödliches Vertrauen

tatort-wien-toedliches-vertrauen-4
  0 Meinungen  

Raimund Jacobi ist ein international erfolgreicher Physiker. Als Entwicklungschef und „Superhirn“ der Wiener Firma „Ultra Light Car“ (ULC) steht der Forscher kurz vor der Präsentation eines weltweit neuartigen, extrem leichten Werkstoffs für die Autoindustrie. Das Ergebnis seines millionenschweren Hightech-Projekts soll die Zukunft des Unternehmens sichern. Doch noch bevor Jacobi der Öffentlichkeit das neu entwickelte Material mehr…


Tatort Folge 604: Der Teufel vom Berg

Tatort
  4 Meinungen  

Der Wiener Ermittler Moritz Eisner hat im Tatort „Der Teufel vom Berg“ eine neue Freundin und freut sich mit ihr auf den gemeinsamen Griechenland-Urlaub. Aber wie es so geht im Leben und erst recht in einem Tatort – daraus wird nichts. Eisner, der mittlerweile zur österreichischen Bundeskriminalabteilung versetzt worden ist, muss in letzter Sekunde seine mehr…


Tatort Folge 599: Die schlafende Schöne

2_Tatort_Schlafende_Schoen
  1 Meinung  

Die Wiener Musikprofessorin Karin Landauer gibt ein rauschendes Fest auf ihrem feudalen Anwesen. Der Grund dafür ist ihr Lieblingsschüler Mischa, ein junger Roma, der den ersten Preis bei einem Geigenwettbewerb gewonnen hat. Auch die gesamte Familie des Geigenschülers ist eingeladen. Leicht angetrunken lässt sich die Professorin schließlich mit Mischas Bruder Johnny auf ein erotisches Abenteuer mehr…


Tatort Folge 572: Der Wächter der Quelle

Tatort
  0 Meinungen  

Der Wiener Hauptkommissar Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) ist just zum Ermittler einer Sonderkommission des Innenministeriums aufgestiegen, die in ganz Österreich agiert. Sein erster Fall als Sonderermittler führt ihn in das Dorf Steinbach in Tirol. Dort soll er der Tiroler Kollegin Barbara Trenkwalder unter die Arme greifen, um einen besonders kniffligen Kriminalfall zu lösen. Der Wiener mehr…


Tatort Folge 560: Tod unter der Orgel

Tatort
  0 Meinungen  

Es ist Kommissar Moritz Eisners (Harald Krassnitzer) erster Auftrag als Mitglied einer neuen Sonderkommission des Innenministeriums, die kriminologische Spezialaufgaben in ganz Österreich übernimmt. Im Fall „Tod unter der Orgel“ reist der Wiener Inspektor in das Kloster Arndorf nach Kärnten. Dort findet ein internationaler Orgelwettbewerb statt, bei dem ein ganz besonderes Jurymitglied Personenschutz bekommen soll: der mehr…


Tatort Folge 536: Tödliche Souvenirs

2_Tatort_Toedliche_Souveni
  5 Meinungen  

Hochsommer. Auf geht’s nach Tirol! Aber für den Wiener Sonderermittler Moritz Eisner und seine neue Kollegin Stefanie Gschnitzer heißt das im Tatort „Tödliche Souvenirs“ nicht, dass sie dort Urlaub machen und entspannen können. Zwar begeben sie sich in den Touristenort Lahnenberg, aber sie kommen aus rein beruflichen Gründen. Denn der beschauliche Ort wird durch eine mehr…


Tatort Folge 504: Elvis lebt!

3_Tatort_Elvis_lebt
  2 Meinungen  

Es ist ihr erster Fall bei der Kripo Innsbruck: Stefanie Gschnitzer (Roswitha Szyszkowitz) ermittelt als frischgebackene Polizeioffizierin den Mord an Richard Stecher, einem Wilderer und leidenschaftlichen Elvis-Fan. Inmitten der Tiroler Berge wurde Stecher am Fuße einer Felswand tot aufgefunden. Er wurde erschossen – und zwar am 16. August, dem Todestag des „King of Rock ‘n’ mehr…


Tatort Folge 497: Tödliche Tagung

4_tatort_toedliche_tagung
  0 Meinungen  

Der Fernsehfilm „Tödliche Tagung“ aus der Tatort-Krimireihe ist der 7. Fall des Wiener Chefinspektor Moritz Eisner (Harald Krassnitzer). Der vom ORF produzierte Beitrag wurde am 14. April 2002 im Ersten Programm der ARD zum ersten Mal gesendet. Eisner ermittelt „undercover“ im Ärztemillieu …   Die Gerichtsmedizinerin Dr. Renata Lang nimmt auf Einladung ihrer Freundin Ingrid mehr…


Tatort Folge 475 Böses Blut

3_Tatort_Boeses_Blut
  0 Meinungen  

Die ARD-Krimi-Reihe hat schon des öfteren Tabus gebrochen. In diesem österreichischen Tatort „Böses Blut“ knöpfen sich die Macher das Zölibat vor. Und noch etwas ist ungewöhnlich: ein verliebter Kommissar Moritz Eisner. Eigentlich hat er ein paar freie Tage, die er für einen Besuch in Tirol nutzen will. Eisner möchte die Beziehung zur Kommissarin Roxane Aschenwald mehr…


Tatort Folge 462: Nichts mehr im Griff

3_Tatort_Nichts_mehr_i_Gri
  0 Meinungen  

Der Wiener Tatort „Nichts mehr im Griff“ wurde am 28. Januar 2001 erstmals in der ARD ausgestrahlt und ist die fünfte Folge um den Kommissar Moritz Eisner (Harald Krassnitzer). In diesem Fall muss er in der Kunstszene ermitteln. Der Österreichische Bankverein zeigt in „Nichts mehr im Griff“ eine Kunstausstellung mit Werken des bekannten Malers Egon mehr…


Tatort Folge 448: Passion

1_Tatort_Passion
  2 Meinungen  

Seinen wohlverdienten Urlaub in Tirol hatte sich der Wiener Kommissar Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) eigentlich anders vorgestellt. Die ländliche Idylle rund um die Tiroler Berge schien dem fleißigen Ermittler einige erholsame Tage zu verheißen – doch Fehlanzeige. Bereits am zweiten freien Tag stößt Eisner während einer Wanderung auf einen Fund, der ihn sofort wieder zurück mehr…


Tatort Folge 435: Der Millenniumsmörder

1_Tatort_Millenniumsmoerde
  0 Meinungen  

Anlässlich der mit wilden Spekulationen zusammenhängenden Jahrhundertwende produzierte der ORF unter der Regie von Thomas Roth die am 30. Januar 2000 erstmals ausgestrahlte Tatort-Folge „Der Millenniumsmörder“. Es ermitteln die Wiener Kommissare Eisner (Harald Krassnitzer), Dobos (Alois Frank) und Binder (Loretta Pflaum) in einer Mordserie: Ein Wahnsinniger ist davon überzeugt, die Welt vor einer nahestehenden Katastrophe mehr…


Tatort Folge 415: Absolute Diskretion

1_Tatort_Absolute_Diskreti
  0 Meinungen  

In dem thematisch sehr pikanten Tatort „Absolute Diskretion“ wird Roman Kraus nach dem Mord an seiner Frau sein untypisches Hobby beinahe zum Verhängnis, weil die Polizei aus Wien um Kommissar Eisner (Harald Krassnitzer) den Ehemann für den Mörder hält und diesem ein glaubwürdiges Alibi fehlt. Der Tatort „Absolute Diskretion“ beginnt untypisch: Der Zuschauer beobachtet eine mehr…


Tatort Folge 404: Nie wieder Oper

tatort-nie-wieder-oper-6
  0 Meinungen  

Der Tatort „Nie wieder Oper“ stellt den Start für ein neues Ermittler-Team aus Wien um den Chefinspektor Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) dar, bei dem es die Fahnder mit allerlei Opernkünstlern und Todesfällen in einem Altenheim zu tun bekommen. Zunächst muss Inspektor Eisner im Tatort „Nie wieder Oper“ zusammen mit seinem Team bestehend aus Gruppeninspektorin Suza mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv