Hirth

  0 Meinungen

Oberinspektor Kurth Hirth, dargestellt von Kurt Jaggberg, ist Leiter einer Gruppe des Wiener Sicherheitsbüros. Hirth, der serbokroatisch spricht, ist erfolgreich in dem, was er tut. Der Hofrat Dr. Putner erkennt an, dass er „die beste Gruppe“ führt. Dabei hat der Kommissar die Aufgabenteilung unter seinen Mitarbeitern klar geregelt: Franz Ullmann ist für die Untersuchungen vor Ort zuständig, während Michael Fichtl die Verhöre übernimmt. Zu „Michel“ baut Hirth mit der Zeit ein freundschaftliches, vertrautes Verhältnis auf, und als Ullmann schließlich aus dem Dienst ausscheidet, wird der Kommissar zu seinem wichtigsten Ansprechpartner in der Gruppe. Inspektor Viktor Schulz vervollständigt diese.
Bei seinen Ermittlungen lässt sich Oberinspektor Kurth Hirth gerne chauffieren.

Inspektor Hirth ist Anfang der 1920er Jahre geboren und lebt allein. Im grauen Anzug mit Pepitahut gekleidet, dirigiert er seine Mitarbeiter vom Schreibtisch aus. Wenn er nachdenkt, kaut er oft auf dem Bügel seiner Lesebrille. Mit dem Rauchen versucht er vergeblich aufzuhören. Sind ihm die Zigaretten ausgegangen, fragt er die Kollegen um Nachschub. Das Kantinenessen im Sicherheitsbüro findet er abscheulich – er vermeidet es, dort zu essen.
Kurth Hirth ist belesen, Goethe und von Eichendorff kann er frei zitieren. In jüngeren Jahren hat er aktiv Fußball im Polizeisportverein gespielt.

Am 25. November 1984 gab Oberinspektor Hirth mit der Folge „Der Mann mit den Rosen“ sein Tatort-Debüt, danach folgten bis 1986 acht weitere Fälle mit Kurt Jaggberg, von denen aber ein Großteil lediglich in Österreich ausgestrahlt wurde.


Tatort Folge 186: Wir werden ihn Mischa nennen

tatort-wir-werden-ihn-mischa-nennen-1
  0 Meinungen  

Die hochschwangere Helga Waschinski wird nach dem Routinebesuch beim Arzt Zeugin eines Banküberfalls. Etwas im Verhalten eines der Bankräuber kommt ihr vertraut vor, ihr entschlüpft ein “…Kurt, du?” In ihrer Panik schießen die Bankräuber auf die Frau. Ein kleines Mädchen, das zufällig neben der Wagentür steht und mit offenem Mund zusieht, wird von den Bankräubern mehr…


Tatort Folge 172: Nachtstreife

tatort-nachtstreife-1
  0 Meinungen  

Während einer Nachtstreife wird Inspektor Ullmann von einem “einfachen Mopeddieb” angeschossen und schwer verletzt, lange Zeit ringt er mit dem Tode, und dann ist es noch ungewiss, ob nicht ein Bein amputiert werden muss. Seine Kollegen Fichtl, Hollocher und Schulz wollen den Unbekannten unbedingt stellen: Es gibt für sie keine freie Sekunde mehr, nach Dienstschluss mehr…


Tatort 163: Der Mann mit den Rosen

tatort-der-mann-mit-den-rosen-2
  0 Meinungen  

Der kleine Michael muß für die Schule eine “Beobachtung” schreiben, nach einigen vergeblichen Versuchen, ein geeignetes “Objekt” zu finden, folgt er schließlich einem gut aussehenden Mann quer durch Wien, der Mann kauft Rosen, verschwindet in einem Durchhaus. Wenige Stunden später wird der Junge ermordet aufgefunden. In seiner Hosentasche findet die Polizei, an der Spitze Oberinspektor mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv