Dorn und Lessing

  180 Meinungen

Kommissar Lessing

Hauptkommissar Lessing (Christian Ulmen), dessen Vorname in seinem ersten Tatort-Einsatz „Die Fette Hoppe“ vorerst unbekannt bleibt, ist ein smarter Ermittler, mit einem ausgeprägten Sinn für trockenen, tiefsinnigen Humor.

Lessing ist aus Hamburg nach Weimar versetzt worden, hier soll er sich von einem Burnout erholen. In der Hansestadt hat er als Kriminalbeamter vieles gesehen und erlebt: nach sechs Jahren in der Abteilung für Drogenkriminalität war er für den KDD – den Kriminaldauerdienst – tätig. Es gibt kaum ein Gewaltverbrechen, mit dem sich Lessing nicht hätte auseinandersetzen müssen. Der andauernde Stress und Druck haben schließlich an den Nerven des ehrgeizigen Ermittlers gezerrt. Von seinem Neuanfang im beschaulichen Thüringen erhofft sich der gestresste Fahnder nun endlich Genesung. Sein neuer Chef Kurt Stich, der über die Gerüchteküche im Kollegium von Lessings Burnout-Syndrom erfahren hat, empfängt ihn freundlich.

Kommissar Lessing ist neugierig. Er hat einen schnellen, analytischen Verstand und ist stets auf der Suche nach neuen Erkenntnissen und Ideen. Entsprechend offen begegnet er seinen Mitmenschen. Frauen schätzen ihn, weil er ein Mann ist, der wirklich gut zuhören kann und Interesse an seinem Gegenüber zeigt. Der Fahnder hat ein großes Einfühlungsvermögen.

Bei seiner Ermittlungsarbeit kommt ihm sein Blick für die Details zugute. Hauptkommissar Lessing ist in der Lage, die Puzzleteile eines Falls in Ruhe zu betrachten, die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen und die Teile so zusammenzusetzen, dass ein stimmiges Gesamtbild entsteht – und der Fall gelöst ist. Niemals würde er einer Spur blindlings, aus dem Bauch heraus, folgen.

Kommissarin Kira Dorn

Hauptkommissarin Kira Dorn, gespielt von Nora Tschirner, ist – anders als ihr neuer Kollege Lessing – kein Kopf-, sondern ein Bauchmensch. Sie ist immer aktiv, beinahe unruhig. „Wer rastet, der rostet“, könnte Dorns Lebensmotto lauten. Mit Kommissar Lessing teilt sie den Sinn für Humor; die Weimarerin verfügt über eine große Portion Sarkasmus. Dass Lessing mit ihrer Schlagfertigkeit umzugehen weiß, beeindruckt sie insgeheim, denn nicht viele Männer können das.

Wie Lessing ist auch Dorn äußerst intelligent, sie analysiert schnell die Sachverhalte eines Falls – und handelt sofort, ganz ihrem Bauchgefühl folgend. Privat ist die hübsche Kommissarin allerdings weitaus zurückhaltender. Dorn ist im sechsten Monat schwanger, als sie den Hamburger Kollegen kennenlernt, doch Nachfragen, wer der Vater ihres Kindes ist, verbittet sie sich. Sie erwartet aufgrund ihrer Schwangerschaft keine Sonderbehandlung, im Gegenteil. Bei ihrer Ermittlungsarbeit zeigt sie vollen Einsatz. Ihrem Vorgesetzten Kurt Stich gibt sie unmissverständlich zu verstehen, dass sie bis zum gesetzlichen Mutterschutz voll einsatzfähig ist.

Seit der Tatort-Folge 891 „Die Fette Hoppe“ (Erstausstrahlung: 26. Dezember 2013) ermittelt das Ermittlerduo Dorn und Lessing gemeinsam in Weimar – auf eine betont lockere, witzig-leichte Art und Weise.


Tatort Folge 1010: Der scheidende Schupo

  39 Meinungen  

Dass die Weimarer Tatorte ungewöhnlicher sind als die Fälle manch anderer konservativerer Ermittlungsteams der Krimireihe, dürfte sich mittlerweile in Zuschauerkreisen herumgesprochen haben. Ob der erste Fall von Dorn und Lessing, „Die fette Hoppe“, „Der irre Iwan“ oder ihr dritter Einsatz „Der treue Roy“: die zwei Hauptdarsteller Nora Tschirner und Christian Ulmen, beide aus dem Entertainment- mehr…


Tatort Folge 984: Der treue Roy

  53 Meinungen  

Der Tatort aus Weimar mit den zwei sich streitenden und liebenden Hauptkommissaren Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) geht in die dritte Runde. Der Krimi „Der treue Roy“ ist anders als der gewöhnliche Tatort, überrascht wie seine Vorgängerfolgen aus Thüringen mit einer großen Portion Ironie, mit einer Vielzahl bizarrer Ereignisse und Figuren. Wie mehr…


Tatort Folge 929: Der irre Iwan

  52 Meinungen  

Nora Tschirner und Christian Ulmen gehen in ihren Rollen als Tatort-Hauptkommissarin Kira Dorn und Lessing – dessen Vorname bislang ein Rätsel bleibt – zum zweiten Mal auf Verbrecherjagd. Ihren ersten gemeinsamen Fall lösten die Weimarer Ermittler 2013 in „Die Fette Hoppe“ (Tatort-Folge 891). Im August 2014 fiel dann die erste Regieklappe für die neue Episode mehr…


Tatort Folge 891: Die Fette Hoppe

  36 Meinungen  

Der Tatort „Die Fette Hoppe“ ist der Einstand für das neue Ermittlerduo aus Weimar: Christian Ulmen, der als Kommissar Lessing ohne Vornamen in die Krimireihe eingeführt wird, und Nora Tschirner in der Rolle der Kommissarin Kira Dorn haben ihren ersten gemeinsamen kriminalistischen TV-Auftritt. Lessing ist ein Analytiker, Dorn ein impulsiver Bauchmensch – der zudem hochschwanger mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv