Odenthal

  43 Meinungen

Hauptkommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) ermittelt seit 1989 bei der Kriminalpolizei Ludwigshafen. Sie ist eine starke Frau: konfliktstark und frei von Angst. Engagiert und dynamisch wie sie ist, kämpft sie stets für das Recht – besonders für das der Schwächeren. Kommissarin Odenthal liebt die Herausforderung und den Kampf. Wenn sie nicht verhindern kann, dass ein Mensch zu Schaden kommt, hasst sie sich dafür. Im Laufe ihrer Dienstjahre ist sie zwar besonnener und weniger rebellisch geworden, aber von ihrer Kraft hat sie nichts eingebüßt. Für Lena ist Zivilcourage eine Selbstverständlichkeit. Mit ihrer zähen Art setzt sie alles daran, einen Täter zu überführen. Wenn es sein muss, geht sie bis an ihre Grenzen – und darüber hinaus.

Bei ihren männlichen Kollegen im Kommissariat genießt Lena Odenthal Respekt. Als sie vor einigen Jahren zur Hauptkommissarin befördert wurde, wurde kaum ein böses Wort hinter ihrem Rücken getuschelt. Kein Wunder, denn die ehrgeizige Frau hat sich ihre Beförderung redlich verdient. Dabei hätte sie kein Problem damit, sich mit den Männern des Büros anzulegen. Sie wäre tough genug um ihnen die Stirn zu bieten und sich durchzusetzen. Doch eine Einzelkämpferin ist sie heute kaum mehr, mit Kommissar Mario Kopper hat sie einen verlässlichen Freund und Kollegen an ihrer Seite, dem sie vertrauen kann. Gemeinsam sind die beiden Ermittler ein unschlagbares Team.
Trotz aller Stärke kommen Lena Odenthal manchmal Zweifel. Dann fragt sie sich, warum sie ausgerechnet Kommissarin geworden ist und ihr Studium geschmissen hat. Mit allem hat sie damals gebrochen. Tatsache ist, dass sie sich auch nach Jahren beruflicher Praxis noch nicht an einen Alltag voll von Kriminalität, Gewalt und Ungerechtigkeit gewöhnt hat.

Das Privatleben der erfolgreichen Powerfrau ist kaum noch existent. Ihr Job fordert sie im höchsten Maße. Sie lebt mit ihrem Mitbewohner und Arbeitskollegen Mario Kopper und Kater Mikesch zusammen. Lenas Eltern sind bereits verstorben, ihr Vater war 20 Jahre lang Bürgermeister von Siegelbach Nähe Kaiserslautern. Nach dem frühen Tod ihrer Mutter kümmerte sich die junge Lena um die beiden Schwestern, zu denen sie heute keinen Kontakt mehr hat.
Hauptkommissarin Odenthal trinkt für ihr Leben gern Espresso, vor allem die Spezialmischung, die Kollege Kopper von seiner italienischen Mutter ins Büro mitgebracht hat. Die Ermittlerin trägt gern sportliche Kleidung, und ihre Wohnung ist mit einigen ausgewählten Möbelstücken gespickt. Sie legt Wert auf ein elegantes Zuhause, das zugleich eine persönliche Note hat. Nur im Büro genügt sie sich mit dem Inventar, das sie vorfindet.
Wenn Lena Odenthal die Zeit findet, geht sie gerne schwimmen.

Ulrike Folkerts ermittelt als Kommissarin Lena Odenthal seit dem 29. Oktober 1989. Ihr Einstieg in die Tatort-Reihe ist in Folge 224 „Die Neue“ zu sehen. In der Folge „Der kalte Tod“ wurde 1996 die Figur des Mario Kopper eingeführt, mit der die Ermittlerin fortan zusammenarbeitet.


Tatort Folge 340: Schlaflose Nächte

tatort-schlaflose-naechte-1
  0 Meinungen  

Lena Odenthal wird mit dem Tod einer Schülerin konfrontiert. Und muß am Ende nicht nur einen, sondern auch noch einen zweiten Mord aufklären. Unterstützt wird sie dabei von zwei tatkräftigen, erfahrenen Assistenten: Karin Fellner und Ferdi Robotka. Es beginnt mit einem rauschenden Abiturfest. Die Schülerinnen des St. Ursula-Gymnasiums feiern. Nur Christine Becker nicht. Sie steht mehr…


Tatort Folge 326: Schneefieber

tatort-schneefieber-1
  0 Meinungen  

Eine unbekannte Person erpreßt die Bahn. Den Medien gegenüber nennt sie sich Robin Hood. Mehrere Geldübergaben, als Fallen gestellt, scheitern. Da schießt der Unbekannte nachts auf einen fahrenden Zug und tötet einen Menschen. Die Polizei gibt nach, der Erpresser kann mit dem Lösegeld fliehen. Als einzige Spur bleibt Lena Odenthal eine Patronenhülse ohne verwertbare Fingerabdrücke mehr…


Tatort Folge 304: Die Kampagne

tatort-die-kampagne-4
  0 Meinungen  

Im Stadtwald wird die Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Er wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Hauptkommissarin Lena Odenthal soll den Fall lösen. Sie wird von Stefan Tries unterstützt, ihrem neuen Assistenten. Er ist ihr noch bestens vertraut und hat sich vom unsicheren Dorfpolizisten zum ehrgeizigen Jung-Kommissar gemausert. Tatort Die Kampagne – Vorschauvideo Die Mutter des toten mehr…


Tatort Folge 299: Der schwarze Engel

tatort-der-schwarze-engel-4
  0 Meinungen  

Wilhelm Feindt, ein frisch verheirateter Undercover-Agent des LKA, der gemeinsam mit seinem Partner und Freund Ben Broder den flüchtigen Gangsterboß Santos verhaften will, wird bei einem Mordanschlag lebensgefährlich verletzt. Um den Fall zu klären, ohne die geplante Verhaftung von Santos zu gefährden, und dabei endlich an eine ominöse Liste von bestochenen Politikern und Polizisten zu mehr…


Tatort Folge 282: Die Zärtlichkeit des Monsters

tatort-die-zaertlichkeit-des-monsters-3
  0 Meinungen  

Diesmal ist Lena Odenthal nicht nur Jäger, sondern auch Gejagte. Der Mann, der sie töten will: Hans-Martin Carsdorff. Carsdorff, einst erfolgreicher Schauspieler und Publikumsliebling, sitzt nach dem Mord an seiner Freundin hinter Gittern. Lena Odenthal ist für seine Verhaftung und Verurteilung verantwortlich. Durch sie hat er Ruhm, Ansehen und Karriere verloren. Jetzt will er Rache. mehr…


Tatort Folge 267: Falsche Liebe

tatort-falsche-liebe
  0 Meinungen  

Die Kunsthistorikerin Yvonne Dormin, die sehr zurückgezogen lebt und in Gefahr ist, emotional zu verkümmern, verliebt sich in Matthias Bechner, einen Ex-Junkie und mehr als zehn Jahre jünger als sie. Damit trifft sie weder an ihrem Arbeitsplatz, dem Ludwigshafener Wilhelm-Hack-Museum, noch bei ihrer Mutter Else auf große Gegenliebe. Als Yvonne eines Tages- mit ihrer Mutter mehr…


Tatort Folge 249: Tod im Häcksler

tatort-tod-im-haecksler-1
  0 Meinungen  

Dieser Tatort trägt den Namen „Tod im Häcksler“ und Lena Odenthal wird wegen eines anonymen Anrufes zu Ermittlungen in ein kleines zartes Dorf tief in die pfälzische Provinz geschickt. Vor zwei Jahren ist dort der rumänische Aussiedler Höreth spurlos verschwunden und nun haben Kinder aus dem Dorf im Wald Kleider gefunden. Tatort Tod im Häcksler mehr…


Tatort Folge 231: Rendezvous

tatort-rendezvous-1
  0 Meinungen  

Zwei Raubmorde sind von der Kommissarin aufzuklären. Die Opfer sind alleinstehende, wohlhabende Männer, von denen man nur weiß, dass sie an den Mordabenden ein Rendezvous mit einer Unbekannten hatten. Die 18-jährige Vicky arbeitet in der Autowerkstatt und Tankstelle ihres Vaters. Sie wirkt unscheinbar. Abends verwandelt sie sich in ein verführerisches Wesen, das den Männern den mehr…


Tatort Folge 224: Die Neue

2_Tatort_Die_Neue
  0 Meinungen  

Im Tatort „Die Neue“ arbeitet Lena Odenthal als Kommissarin um Sittendezernat. Die Bevölkerung wird durch eine Serie von Vergewaltigungen beunruhigt. Dabei ist der Täter immer maskiert und so können seine Opfer nach dem Überfall keine Beschreibung von ihm geben, welche die Ermittler auf seine Spur führt. Das jüngste Opfer von ihm, Carmen Posniak, hat gegen mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv