Odenthal

  47 Meinungen

Hauptkommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) ermittelt seit 1989 bei der Kriminalpolizei Ludwigshafen. Sie ist eine starke Frau: konfliktstark und frei von Angst. Engagiert und dynamisch wie sie ist, kämpft sie stets für das Recht – besonders für das der Schwächeren. Kommissarin Odenthal liebt die Herausforderung und den Kampf. Wenn sie nicht verhindern kann, dass ein Mensch zu Schaden kommt, hasst sie sich dafür. Im Laufe ihrer Dienstjahre ist sie zwar besonnener und weniger rebellisch geworden, aber von ihrer Kraft hat sie nichts eingebüßt. Für Lena ist Zivilcourage eine Selbstverständlichkeit. Mit ihrer zähen Art setzt sie alles daran, einen Täter zu überführen. Wenn es sein muss, geht sie bis an ihre Grenzen – und darüber hinaus.

Bei ihren männlichen Kollegen im Kommissariat genießt Lena Odenthal Respekt. Als sie vor einigen Jahren zur Hauptkommissarin befördert wurde, wurde kaum ein böses Wort hinter ihrem Rücken getuschelt. Kein Wunder, denn die ehrgeizige Frau hat sich ihre Beförderung redlich verdient. Dabei hätte sie kein Problem damit, sich mit den Männern des Büros anzulegen. Sie wäre tough genug um ihnen die Stirn zu bieten und sich durchzusetzen. Doch eine Einzelkämpferin ist sie heute kaum mehr, mit Kommissar Mario Kopper hat sie einen verlässlichen Freund und Kollegen an ihrer Seite, dem sie vertrauen kann. Gemeinsam sind die beiden Ermittler ein unschlagbares Team.
Trotz aller Stärke kommen Lena Odenthal manchmal Zweifel. Dann fragt sie sich, warum sie ausgerechnet Kommissarin geworden ist und ihr Studium geschmissen hat. Mit allem hat sie damals gebrochen. Tatsache ist, dass sie sich auch nach Jahren beruflicher Praxis noch nicht an einen Alltag voll von Kriminalität, Gewalt und Ungerechtigkeit gewöhnt hat.

Das Privatleben der erfolgreichen Powerfrau ist kaum noch existent. Ihr Job fordert sie im höchsten Maße. Sie lebt mit ihrem Mitbewohner und Arbeitskollegen Mario Kopper und Kater Mikesch zusammen. Lenas Eltern sind bereits verstorben, ihr Vater war 20 Jahre lang Bürgermeister von Siegelbach Nähe Kaiserslautern. Nach dem frühen Tod ihrer Mutter kümmerte sich die junge Lena um die beiden Schwestern, zu denen sie heute keinen Kontakt mehr hat.
Hauptkommissarin Odenthal trinkt für ihr Leben gern Espresso, vor allem die Spezialmischung, die Kollege Kopper von seiner italienischen Mutter ins Büro mitgebracht hat. Die Ermittlerin trägt gern sportliche Kleidung, und ihre Wohnung ist mit einigen ausgewählten Möbelstücken gespickt. Sie legt Wert auf ein elegantes Zuhause, das zugleich eine persönliche Note hat. Nur im Büro genügt sie sich mit dem Inventar, das sie vorfindet.
Wenn Lena Odenthal die Zeit findet, geht sie gerne schwimmen.

Ulrike Folkerts ermittelt als Kommissarin Lena Odenthal seit dem 29. Oktober 1989. Ihr Einstieg in die Tatort-Reihe ist in Folge 224 „Die Neue“ zu sehen. In der Folge „Der kalte Tod“ wurde 1996 die Figur des Mario Kopper eingeführt, mit der die Ermittlerin fortan zusammenarbeitet.


Tatort Folge 340: Schlaflose Nächte

tatort-schlaflose-naechte-1
  0 Meinungen  

Die Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) aus Ludwigshafen muss in dem Tatort „Schlaflose Nächte“ den mysteriösen Todesfall einer Schülerin aufklären, auf den bald darauf noch ein möglicherweise damit zusammenhängender Mordfall folgt. Ein fröhlicher Anlass wird im Tatort „Schlaflose Nächte“ mit einem Schlag zu einer tragischen Geschichte. Eigentlich waren die Schülerinnen des Gymnasiums St. Ursula in mehr…


Tatort Folge 326: Schneefieber

tatort-schneefieber-1
  0 Meinungen  

In dem Tatort „Schneefieber“ muss die Ludwigshafener Ermittlerin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) einen Mann finden, der als eine Art Robin Hood die Deutsche Bahn erpresst. In Ludwigshafen gibt es in dem Tatort „Schneefieber“ einen neuen Retter der Armen: Eine noch unbekannte Person hat es auf die Deutsche Bahn abgesehen und erpresst das Unternehmen. Mehrfach soll mehr…


Tatort Folge 304: Die Kampagne

tatort-die-kampagne-4
  0 Meinungen  

Ein Mordfall wird in dem Ludwigshafener Tatort „Die Kampagne“ mit einer umfangreichen Medienkampagne aufgeklärt – Komissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) ist sich aber nicht so sicher, ob die Medien tatsächlich den richtigen Täter gefunden haben… Damit hinterfragt der Tatort die Möglichkeit der Medien, bei polizeilichen Ermittlungen mitzuhelfen, genauso wie das Realitätsbild, das von den Massenmedien mehr…


Tatort Folge 299: Der schwarze Engel

tatort-der-schwarze-engel-4
  0 Meinungen  

Die Ludwigshafener Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) soll in dem Tatort „Der schwarze Engel“ den Mordanschlag auf einen Undercover-Agenten des Landeskriminalamts aufklären, wobei sie von dem undurchschaubaren Partner des Opfers unterstützt wird. Der Undercover-Agent Wilhelm Feindt hatte gerade erst geheiratet, als er Opfer eines Mordanschlags wird und dabei lebensgefährliche Verletzungen davonträgt. Die Ermittlungen in dem mehr…


Tatort Folge 282: Die Zärtlichkeit des Monsters

tatort-die-zaertlichkeit-des-monsters-3
  0 Meinungen  

In dem Tatort „Die Zärtlichkeit des Monsters“ wird die Ludwighafener Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) von einem Psychopathen verfolgt, der ihr nach dem Leben trachtet, und muss gleichzeitig den Mord an einer älteren Dame aufklären.   Vor einiger Zeit konnte Odenthal den Schauspieler Hans-Martin Carsdorff erfolgreich hinter Gitter bringen, weil dieser seine Freundin umgebracht hatte. mehr…


Tatort Folge 267: Falsche Liebe

tatort-falsche-liebe
  0 Meinungen  

In dem Tatort „Falsche Liebe“ muss die Ludwighafener Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) nach dem Mord an einem Ex-Drogensüchtigen sowohl den Täter als auch die verschwundene Leiche finden. Bei dem Toten handelt es sich in dem Tatort „Falsche Liebe“ um den Freund der 40-jährigen Kunsthistorikerin Yvonne Dormin. Dieser hatte es aufgrund ihrer zurückgezogenen Art an mehr…


Tatort Folge 249: Tod im Häcksler

tatort-tod-im-haecksler-1
  0 Meinungen  

Im Tatort „Tod im Häcksler“ führt ihr dritter Fall die Ludwigshafener Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) nach Zarten, ein 120-Seelen-Dörfchen in der Pfalz. Dort haben Jugendliche Kleidungsstücke gefunden, die höchstwahrscheinlich dem rumänischen Aussiedler Petro Höreth gehörten. Dieser war vor zwei Jahren verschwunden und seitdem weder tot noch lebendig wieder aufgetaucht. Lena Odenthal übernimmt die Ermittlung mehr…


Tatort Folge 231: Rendezvous

tatort-rendezvous-1
  1 Meinung  

In ihrem zweiten Fall, dem Tatort „Rendezvous“, muss die Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) in Ludwigshafen gleich zwei Raubmorde aufklären. Zunächst wird ein wohlhabender Geschäftsmann ermordet in seiner eigenen Villa aufgefunden. Für die am Tatort noch ziemlich verkarterte Kommissarin sprechen alle Hinweise für einen Raubmord. Doch es bleibt in dem Tatort „Rendezvous“ nicht bei einem mehr…


Tatort Folge 224: Die Neue

2_Tatort_Die_Neue
  0 Meinungen  

Im Tatort „Die Neue“ arbeitet Lena Odenthal als Kommissarin um Sittendezernat. Die Bevölkerung wird durch eine Serie von Vergewaltigungen beunruhigt. Dabei ist der Täter immer maskiert und so können seine Opfer nach dem Überfall keine Beschreibung von ihm geben, welche die Ermittler auf seine Spur führt. Das jüngste Opfer von ihm, Carmen Posniak, hat gegen mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv