Tatort Bern

  0 Meinungen

Im Jahr 1990 gesellte sich das Schweizer Fernsehen mit seiner ersten Tatort-Folge zu den beiden anderen Sendern aus Deutschland und Österreich. Der Plan war, einen furiosen Start hinzulegen. Zumindest finanziell ist das gelungen. Der Film kostete für damalige Zeiten eine rekordverdächtige Summe.

Der Ermittler in diesem Fall ist Detektivwachtweister Walter Howald. Er ist geschieden und hat eine jugendliche Tochter. Seine Ex-Frau hat einen Neuen, womit Howald gar nicht klarkommt. Er trinkt zuviel, raucht Zigarren wie ein Schlot, schluckt Schlaftabletten und neigt zu Handgreiflichkeiten. Einziger Halt für ihn scheint nur noch seine Arbeit zu sein sowie das kollegiale Verhältnis zu seinem Assistenten Reto Carlucci. Für Howald bleibt es der einzige Fall als Tatort-Ermittler.

Sein Nachfolger wird Carlucci, allerdings auch nur für zwei Fälle in den Jahren 1991 und 1992. Er ist ein sturer Dickschädel, aber legt Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit seinen Kollegen. Als Assistent ist ihm Markus Gertsch zugeteilt, aber eigentlich arbeiten die beiden gleichberechtigt an ihren Fällen. Allerdings ist Carlucci auch für seine Alleingänge bekannt.

Die nächsten neun Fälle der Abteilung „Leib und Leben“ bei der Berner Polizei übernimmt Detektivwachtmeister Philipp von Burg. Zwischen 1993 und 2002 löst er mit Gertsch, der immer noch Assistent ist, neun Fälle. Von Burg stammt aus einer alten Adelsfamilie. Kollegen finden seinen Charakter nicht gerade gemütlich. Gertsch hat deshalb anfangs Probleme mit seinem neuen Chef. Eine kameradschaftliche Zusammenarbeit wie mit Vorgänger Carlucci scheint nicht möglich zu sein. Von Burg leistet erfolgreiche Arbeit. Er hat eine umfangreiche Ausbildung bei Scotland Yard genossen und seitdem ein großes Faible für die britische Insel.

Als die englische Polizei ihm erneut einen Job anbietet, kann er nicht Nein sagen und quittiert den Dienst in der Schweiz.

Tatort Bern Sendezeiten

Keine Sendezeiten bekannt

Alle Folgen - Tatort Bern


Tatort Folge 519: Time Out

tatort-time-out-1
  0 Meinungen  

Im Berner Tatort “Time out” müssen die beiden Kommissare Philipp von Burg (László I. Kish) und Markus Gertsch (Ernst C. Sigrist) zum Abschluss ihrer gemeinsamen Ermittlungsarbeit den Mord an einem Eishockey-Trainer aufklären und unter zahlreichen Verdächtigen den Täter finden. Tatort Time Out- Trailer   Fredi Cortesi hat im Tatort “Time out” ein bewegtes Leben hinter mehr…


Tatort Folge 441: Chaos

tatort-chaos-1
  0 Meinungen  

Die 441. Tatort-Folge „Chaos“ führt in die Schweiz und veranlasst die Kommissare Philipp von Burg (László I. Kish) und Markus Gertsch (Ernst C. Sigrist) von der Berner Polizei an der dortigen Universität zu ermitteln. Eine junge Studentin bricht in der Vorlesung ganz plötzlich tot zusammen, doch das ist erst der Anfang mehrerer schauriger Todesfälle. Zunächst mehr…


Tatort Folge 408: Alp-Traum

tatort-alp-traum-1
  0 Meinungen  

Die Kommissare von Burg (László I. Kish) und Markus Gertsch (Ernst C. Sigrist) aus Bern bekommen es im Tatort „Alp-Traum“ mit allerlei Todesfällen zu tun, die sie schließlich in die Alp führen. Im Tatort „Alp-Traum“ ist es Vollmond – eine Zeit, die die Fahnder von Burg und Gertsch weniger mögen. Denn zum Vollmond gibt es mehr…


Tatort Folge 385: Am Ende der Welt

tatort-ohne-bild
  0 Meinungen  

Im Tatort „Am Ende der Welt“ ermitteln die Fahnder Kommissar Philipp von Burg (László I. Kish) und Wachtmeister Markus Gertsch (Ernst C. Sigrist) aus Bern, nachdem in der Region Jura der Sohn eines Anwalts bei einem vermeintlichen Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. In der Berner Region Jura kommt es im Tatort „Am Ende der Welt“ mehr…


Tatort Folge 377: Russisches Roulette

tatort-russisches-roulette-1
  0 Meinungen  

Bei der Aufklärung eines tödlichen Raubüberfalls in Bern bekommen es Kommissar Philipp von Burg (Laszlo I. Kish) und Wachtmeister Markus Gertsch (Ernst Sigrist) im Tatort „Russisches Roulette“ mit einem Ableger der Russenmafia und einer hübschen Dolmetscherin zu tun. Zu Beginn des Tatorts „Russisches Roulette“ kommt es in der Innenstadt Berns zu einem tragischen Raubüberfall auf mehr…


Tatort Folge 332: Die Abrechnung

tatort-die-abrechnung-4
  0 Meinungen  

Im Mittelpunkt des Berner Tatort „Die Abrechnung“ steht ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel zwischen einem ehemaligen Häftling und einem seiner früheren Komplizen, bei dem es um Rache für Vergangenes geht und dem der Kommissar Philip von Burg (Laszlo I. Kish) und sein Kollege Wachtmeister Gertsch (Ernst C. Sigrist) in der schweizer Hauptstadt nur schwer folgen können. Zwölf mehr…


Tatort Folge 311: Rückfällig

tatort-rueckfaellig-3
  0 Meinungen  

Ein Fall von Mord und Kindesmissbrauch mit einem bereits bekannten Verdächtigen konfrontiert die beiden Berner Ermittler Philippe von Burg (Laszlo I. Kish) und Markus Gertsch (Ernst C. Sigrist) in dem Tatort „Rückfällig“ mit der Tendenz der Vorverurteilung besonders bei Schwerstverbrechern und Sexualstraftätern. Das traditionsreiche Flussbad Marzili in Bern wird in dem Krimi zum Fundort einer mehr…


Tatort Folge 297: Herrenboxer

tatort-herrenboxer-1
  0 Meinungen  

Im Berner Tatort „Herrenboxer“ ermitteln die beiden Kommissare Philipp von Burg (Laszlo I. Kish) und Wachtmeister Markus Gertsch (Ernst C. Sigrist) nach dem Mord an einem Türsteher und früheren Berufsboxers. Das Opfer, Alfred Grüninger, wird in einem Penthouse in Bern gefunden und schnell zum Fall für die beiden Kommissare von Burg und Gertsch. Bei ihren mehr…


Tatort Folge 276: Gehirnwäsche

tatort-gehirnwaesche-5
  0 Meinungen  

Der Tatort „Gehirnwäsche“ ist der erste Fall für die beiden Berner Ermittler Kommissar Philipp von Burg (Laszlo I. Kish) und Wachtmeister Markus Gertsch (Ernst C. Sigrist), bei dem sie einen Mordfall innerhalb einer Sekte aufklären müssen. Im Mittelpunkt des Krimis stehen die Sekte „Organima“, welche ihre Mitglieder mittels beinahe folterähnlicher Gehirnwäsche an sich bindet, und mehr…


Tatort Folge 264: Marion

tatort-marion-5
  0 Meinungen  

In dem Tatort „Marion“ muss Kommissar Reto Carlucci (Andrea Zogg) in Bern einen Mord innerhalb einer verstrittenen Aristokratenfamilie aufklären. Im Garten einer Berner Villa wird ein Kindermädchen ermordert aufgefunden – ein Fall für den Ermittler Carlucci. Die Tote hatte für die Aristokratenfamilie Egner gearbeitet und Hermann Egner und deren Frau Marion, die in der Villa mehr…


Tatort Folge 242: Kameraden

tatort-kameraden-1
  0 Meinungen  

Nachdem eine Auseinandersetzung mit drei Neonazis für einen Afrikaner tödlich endete, muss der Berner Kommissar Carlucci (Andrea Zogg) in dem Tatort „Kameraden“ mithilfe einer Zeugin den Täter finden. Das Opfer war mit einem weiteren Afrikaner und seiner Freundin Katharina Manz in einem Wohngebiet in der Nähe Berns unterwegs, als sie von drei Skinheads angegriffen wurden. mehr…


Tatort Folge 229: Howalds Fall

tatort-howalds-fall-4
  0 Meinungen  

Bei dem Tatort „Howalds Fall“ handelt es sich um den ersten Tatort, der vom Schweizer Fernsehen produziert wurde und bei dem der Berner Hauptkommissar Walter Howald (Mathias Gnädinger) ermittelt. In „Howalds Fall“ bekommt es der Ermittler mit einem mysteriösen Waffenhandel zu tun und muss gleichzeitig mit familiären Problemen kämpfen. Der Fahnder ist in seinem ersten mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv