Tatort Hamburg

  247 Meinungen

Der Tatort „Taxi nach Leipzig“ von 1970 mit dem Hamburger Kommissar Paul Trimmel war der erste Tatort Hamburg überhaupt, der von der ARD ausgestrahlt wurde, also der Premierenauftakt zur erfolgreichsten deutschen Krimiserie. Trimmel klärte insgesamt 11 Fälle auf, bevor sein Darsteller Walter Richter aus Altersgründen aufgeben musste.

Im Anschluss gab es drei Fälle mit Ermittler Delius (Horst Bollmann), der aber kein Kripobeamter war, sondern Oberstleutnant des MAD (Militärischer Abwehrdienst).

Nicht ganz eindeutig zuzuordnen ist Kommissar Piper, der in der Folge „Streifschuss“ von 1980 in Bremen und Hamburg ermittelte, in seiner zweiten Episode „Kindergeld“ von 1982 dann nach Spanien ging.

So richtig in Fahrt kam der Tatort Hamburg erst wieder mit den Kommissaren Paul Stoever und Peter Brockmöller (gespielt von Manfred Krug und Charles Brauer). Zwischen 1984 und 2001 gab es 41 Fälle zu lösen – für Brockmöller allerdings nur 38, da er erst in der vierten Episode einstieg. Die beiden Ermittler sind nicht nur Kollegen, sondern auch im privaten Leben Kumpel und Freunde. Mit zunehmender Zahl der Sendungen wirkten sie manchmal wie ein altes Ehepaar. Ein besonderes Charakteristikum dieses Teams waren die häufigen Musik- und Gesangseinlagen.

1997 gab es zwei Filme aus der Serie “Die Kommissarin”, die als Tatort Hamburg ausgestrahlt wurden, mit Hannelore Elsner als Ermittlerin Lea Sommer. Nachfolger von Stoever und Brockmöller wurden 2001 Jan Casstorff (Robert Atzorn) und Eduard Holicek (Tilo Prückner). Sie spielten bis 2008 15 Tatort Hamburg Folgen ein. Der bisher letzte Kommissar in der Hansestadt war Cenk Batu. Er arbeitete in sechs Episoden als verdeckter Ermittler des LKA in der Hamburger Unterwelt.

Ab dem 10.03.2013 ermitteln Til Schweiger als Nick Tschiller und Fahri Yardim als Yalcin Gümer im Tatort Hamburg.


Tatort Folge 909: Kaltstart

Tatort
  20 Meinungen  

Das gab es noch nie beim Tatort: ein Ermittlerteam wechselt von der Kriminal- zur Bundespolizei. Die Hamburger Hauptkommissare Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Katharina Lorenz (Petra Schmidt-Schaller) arbeiten fortan bei der BPOL, die bis 2005 noch Bundesgrenzschutz hieß. Der Wechsel lässt bereits vermuten, dass sich das Ermittlerteam ab seinem dritten Fall „Kaltstart“ also zukünftig mehr…


Tatort Folge 903: Kopfgeld

Tatort
  35 Meinungen  

Der Hamburger Kommissar Niklas „Nick“ Tschiller (Til Schweiger) geht gemeinsam mit seinem Kollegen Yalcin Gümer (Fahri Yardim) in die zweite Runde: In der Hansestadt tobt mittlerweile ein blutiger Bandenkrieg. Der kurdische Astan-Clan regiert zunehmend die Unterwelt Hamburgs; sein Konkurrent, der Bürsum-Clan, wird mehr und mehr von der kurdischen Verbrecherbande verdrängt. Die Polizei ist weitestgehend hilflos. mehr…


Tatort Folge 887: Mord auf Langeoog

Tatort
  14 Meinungen  

Der Hamburger Hauptkommissar Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) hat Urlaub. Endlich! Auf der Nordseeinsel Langeoog will er ein paar ruhige Tage genießen und seinen guten Freund und ehemaligen Kollegen Jan Katz besuchen. Katz und seine Frau Mimi haben gerade ein Baby bekommen, zusammen mit Mimis 16-jährigen Bruder Florian leben sie auf der idyllischen ostfriesischen Insel mehr…


Tatort Folge 872: Feuerteufel

Tatort
  19 Meinungen  

Es ist Nacht in Hamburg. In einem noblen Stadtteil steht ein Auto in Flammen, es brennt lichterloh – für die Polizei beinahe ein Routineeinsatz, denn der Feuerteufel treibt in letzter Zeit häufig in Blankenese sein Unwesen. Doch dieses Mal fordert seine Tat ein großes Opfer: eine Frau stirbt. Sie war offensichtlich in ihrem brennenden Wagen mehr…


Tatort Folge 865: Willkommen in Hamburg

Tatort
  62 Meinungen  

Til Schweiger wird neuer Kommissar beim Tatort. Diese Schlagzeile sorgte in den vergangenen Monaten für Freude aber auch für viel Aufregung. Wie gut der “Kein-Ohrhase”-Star Til Schweiger als Polizist ist, wird sich am 10. März zeigen, wenn sein erster Tatort unter dem Titel “Willkommen in Hamburg” ausgestrahlt wird. Tatort Willkommen in Hamburg – Trailer mit mehr…


Tatort Folge 837: Die Ballade von Cenk und Valerie

Die Ballade von Cenk und Valerie
  53 Meinungen  

Cenk Batu sagt „Adieu“. Aber wie! Der sechste und letzte Fall des Hamburger Polizisten, der als verdeckter Ermittler arbeitet, kommt mit einem dermaßen furiosen Finale daher, wie es wohl noch kein Tatort in der Vergangenheit geboten hat. Doch vorher müssen Blut und Tränen fließen, vorher geht es um Liebe und Tod, fährt der Zuschauer mit mehr…


Tatort Folge 821: Der Weg ins Paradies

Tatort
  1 Meinung  

Sein neuer Auftrag führt den BKA-Ermittler Cenk Batu (Mehmet Kurtuluş) im Tatort „Der Weg ins Paradies“ mitten in islamistische Kreise: Eine Terrorzelle plant einen verheerenden Anschlag in Hamburg, doch die Zeit und das Ziel sind den Geheimdiensten bislang unbekannt. Um den Plan zu vereiteln und den Al-Qaida-Kontakt ausfindig zu machen, will das BKA einen verdeckten mehr…


Tatort Folge 792: Leben gegen Leben

Tatort: Leben gegen Leben
  3 Meinungen  

Das LKA Hamburg ist seit einiger Zeit skrupellosen Organhändlern auf der Spur. Die Bande entführt gesunde Straßenkinder und -jugendliche, die niemand vermisst, um sie regelrecht „auszuweiden“ und ihre Organe zu verkaufen. Die geplünderten Leichen werden wie Müll entsorgt. Um den geheimen Operationssaal der Organmafia ausfindig zu machen, schleust das Landeskriminalamt Tatort-Kommissar Cenk Batu (Mehmet Kurtulus) mehr…


Tatort Folge 760: Vergissmeinnicht

5_Tatort_Vergissmeinnicht
  1 Meinung  

Der Hamburger Tatort-Kommissar Cenk Batu (Mehmet Kurtuluş) ist, getarnt als Sinan Afra, Pressereferent für das Landeskriminalamt, seit zwei Monaten einem Industriespion auf der Spur. In regelmäßigen Abständen verschwinden geheime Konstruktionspläne der Aircraft Performance and Technologies (APAT) – ein ortsansässiger Elektronikentwickler und Triebwerkhersteller – und tauchen im Ausland wieder auf. Der Tatort-Ermittler hat den Auftrag, im mehr…


Tatort Folge 729: Häuserkampf

4_Tatort_Haeuserkampf
  1 Meinung  

Der verdeckte Ermittler Cenk Batu (Mehmet Kurtuluş) soll innerhalb des SEK in Hamburg korrupte Kollegen überführen, die ihr Insiderwissen in das Ausland verkaufen. Schnell gerät Lars Jansen in Batus Visier, der Mitglieder des Spezialeinsatzkommandos für illegale Geschäfte anwirbt: „Die brauchen gute Leute, die ihnen zeigen, wie es läuft. Gute Leute, gutes Geld.“ Tatort Häuserkampf – mehr…


Tatort Folge 709: Auf der Sonnenseite

1_Tatort_Auf_d_Sonnenseite
  3 Meinungen  

Cenk Batu (Mehmet Kurtulus) ist frustriert. Nach einem monatelangen Undercover-Einsatz in einem Hamburger Unternehmen soll der V-Mann nun seine Rolle aufgeben und zu einem anderen Fall wechseln. Dabei steht der vermeintlich seriöse Geschäftsmann Petermann unter Verdacht, einer der größten Geldwäscher Deutschlands zu sein. Batus Vorgesetzter Uwe Kohnau plant jedoch, den verdeckten Ermittler in einen türkischen mehr…


Tatort Folge 689: Und Tschüss

  0 Meinungen  

Der Unternehmer in Inhaber einer Firma für fair gehandelte Produkte, Arno Dahm, kommt bei einer versuchten Entführung um. Die Täter können aber fliehen und die 13 Jahre alte Doro wird im Tatort „Und Tschüss“ Zeugin dieser Tat. Sie offenbart sich aber niemanden. Tatort Und Tschüss – Trailer Nun beginnt für Kommissar Casstorff die Ermittlungsarbeit. Er mehr…


Tatort Folge 668: Investigativ

tatort-investigativ-2
  0 Meinungen  

Im Tatort „Investigativ“ wird unmittelbar vor den Augen der Staatsanwältin Wanda Wilhelmi ein Mann im Gerichtsgebäude erschossen. Das Opfer, Gregor Schulz, war ein renommierter investigativer Journalist, daher ist es umso schockierender, als der Täter unerkannt aus dem Gebäude flüchten kann. Am nächsten Tag erscheint in der Presse ein Bild, das Schulz am Tag vor seinem mehr…


Tatort Folge 658: Liebeshunger

Tatort
  0 Meinungen  

Jan Casstorff wird im neusten Fall der Hamburger Kripo im Tatort „Liebeshunger“ auch persönlich getroffen. Man findet die 45 Jahre alte Karin Freiberg in ihrer „Arbeitswohnung“ ermordet auf. Sie hatte sich ohne Anbindung ans Milieu prostituiert und „Hausfrauensex“ im Angebot. Casstorff kannte die Frau ganz zur Überraschung seiner Kollegen. Er hatte im Tatort „Liebeshunger“ vor mehr…


Tatort Folge 637: Schattenspiele

1_Tatort_Schattenspiele
  0 Meinungen  

Der angolanische Abschiebehäftling Jonathan Waputo stirbt in dieser Episode des Tatortes mit dem Namen „Schattenspiel“ nach seiner Flucht aus dem Gefängnis vor einem Polizeipräsidium. Die beiden Tatortkommissare Holicek und Casstorff nehmen in diesem Fall die Ermittlungen auf. Dabei ist Kommissar Holicek im Tatort „Schattenspiel“ mehr als Geschockt, als er meint, in dem Toten einen Austauschstudenten mehr…


Tatort Folge 624: Feuerkämpfer

3_Tatort_Feuerkaempfer
  2 Meinungen  

Claudia von Brück ist eine knallharte Hamburger Rechtsanwältin, die sich auf den Bereich Familienrecht spezialisiert hat. Eines Tages wird die Juristin in ihrer ausgebrannten Kanzlei gefunden – erschlagen. Das ist nicht der erste Fall von Brandstiftung, seit einiger Zeit treibt in der Hansestadt ein Feuerteufel sein Unwesen. Doch mit einem Mord musste sich die Kripo mehr…


Tatort Folge 616: Im Alleingang

4_Tatort_Im_Alleingang
  0 Meinungen  

Bernd Eckermann ist Personalchef einer bekannten Sicherheitsfirma und wird in der Tiefgarage des Unternehmens erschossen aufgefunden. Bei ersten firmeninternen Ermittlungen weist alles auf Volker Kubitzki, einen Personenschützer welcher vom Opfer Bernd Eckermann kurz vor der Tat fristlos gekündigt wurde. Dieser kann sich jedoch mit einem Alibi entlasten. Der Tatortermittler Casstorff beginnt auch im familiären Umfeld mehr…


Tatort Folge 587: Ein Glücksgefühl

13_Tatort_Ein_Gluecksgefue
  0 Meinungen  

Die Ermittlung im Mordfall eines französischen Au-pair Mädchens in Hamburg gestaltet sich für die beiden Kommissare Jan Casstorff (Robert Atzorn) und Eduard Holicek (Tilo Prückner) im Tatort “Ein Glücksgefühl” aufgrund fehlender Hinweise sehr schwierig, bis sie schließlich einen Bezug zum illegalen Glücksspiel finden. Natalie war aus ihrer Heimat Frankreich nach Deutschland gekommen, wo sie sich mehr…


Tatort Folge 580: Verlorene Töchter

tatort-verlorene-toechter-2
  0 Meinungen  

Nach dem Mord an einer 14-jährigen aus Hamburg geraten in dem Tatort “Verlorene Töchter” um die Ermittler Jan Casstorff (Robert Atzorn) und Eduard Holicek (Tilo Prückner) die Freundinnen der Toten, die zusammen eine kriminelle Mädchenbande bilden, unter Mordverdacht. Als Casstorff und sein Kollege Holicek herausfinden, wie jung das Opfer in ihrem neuen Mordfall ist, sind mehr…


Tatort Folge 556: Todesbande

tatort-todesbande-11
  0 Meinungen  

Kommissar Jan Casstorff (Robert Atzorn) muss in „Todesbande“ einen Fall ermitteln, der von Anfang an auch eine persönliche Brisanz für den norddeutschen Fahnder innehat: sein Sohn Daniel wird als Teilnehmer einer Demo in Hamburg vorübergehend wegen „Widerstand gegen die Staatsgewalt“ verhaftet. Auf jener Veranstaltung wird der junge Polizist Thorsten Beckershoff, der in der Hamburger Innenstadt mehr…


Tatort Folge 541: Mietsache

Tatort
  0 Meinungen  

Die Kommissare Jan Casstorff (Robert Atzorn) und Eduard Holicek (Thilo Prückner) aus Hamburg müssen in dem Tatort “Mietsache” den Mord an dem skrupellosen Immobilienunternehmer Heinrich Kehl aufklären, der sich einige Feinde gemacht hatte. Eines Tages schwimmt in der Hamburger Elbe ein Mensch. Dabei handelt sich jedoch nicht um einen Bewohner der Hansestadt, welcher dringend eine mehr…


Tatort Folge 534: Harte Hunde

tatort-bild-harte-hunde-12
  0 Meinungen  

Nach der Flucht eines Prostituiertenmörders aus dem Gefängnis gibt es im Hamburger Rotlichtviertel zwei Morde. Die beiden Kommissare Jan Casstorff (Robert Atzorn) und Eduard Holicek (Tilo Prückner) verdächtigen im Tatort „Harte Hunde“ zunächst den entkommenen Häftling, werden aber später eines Besseren belehrt.   Kommissar Casstorff befindet sich zu Beginn des Tatort „Harte Hunde“ im Urlaub. mehr…


Tatort Folge 512: Undercover

tatort-undercover-1
  0 Meinungen  

Es ist Nacht in Hamburg. In einem Krankenhaus torkelt ein Patient auf den Stationsflur, ringt nach Luft und bricht schließlich zusammen. Ein Arzt eilt ihm zur Hilfe, doch es ist zu spät – der Mann ist bereits tot. Und das, obwohl der Patient bloß wegen eines Routine-Eingriffs an der Prostata in der Klinik lag. Eine mehr…


Tatort Folge 501: Der Passagier

tatort-der-passagier-4
  0 Meinungen  

Die Hamburger Kommissare Jan Casstorff (Robert Atzorn) und Eduard Holicek (Thilo Prückner) müssen in dem Tatort “Der Passagier” möglichst schnell eine gewaltfreie Lösung finden, als Verbrecher eine Passagiermaschine in ihre Gewalt bringen, in der sich auch ausgerechnet Casstorffs Sohn Daniel befindet. Im Tatort “Der Passagier” steht Kommissar Casstorffs Sohn Daniel gerade vor einem Urlaub, den mehr…


Tatort Folge 486: Hasard

tatort-hasard-2
  0 Meinungen  

Die Hamburger Kripo ist im Tatort „Hasard!“ mit einem grausigen Fund beschäftigt: in einem Waldstück nahe der Hansestadt wurde eine Leiche gefunden. Der erfolgreiche, bekannte Softwareunternehmer Michael Scholten starb, an einen Baum gefesselt, mit vier Kugeln im Körper. Der Tatort wirkt wie eine Hinrichtungsstätte. Kommissar Jan Casstorff (Robert Atzorn) und seine Kollegen, Oberkommissar Eduard Holicek mehr…


Tatort Folge 483: Exil

tatort-exil-1
  0 Meinungen  

Der Tatort „Exil“ ist der erste Fall für die beiden Hamburger Kommissare Jan Casstorff und Eduard Holicek und Assistentin Jenny Graf, die das ehemalige Team Paul Stoever und Peter Brockmöller ablösen. Dass es auch in der renommierten ARD-Krimi-Reihe mal holperig werden kann, zeigt die Tatsache, dass zwei Szenen später nachsynchronisiert werden mussten. Einmal macht Casstorffs mehr…


Tatort Folge 461: Tod vor Scharhörn

Tatort
  0 Meinungen  

In der letzten Tatort-Folge des beliebten Hamburger Ermittlerduos, müssen die Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) den Mord an Helmut Weckwört aufklären, einem Kollegen, der kurz vor seiner Pensionierung stand. Während die Tatort-Kommissare noch selbst an den Vorbereitungen zu einer entsprechenden Feierlichkeit beteiligt sind, werden sie zu dem Schauplatz des Mordes gerufen. Tod mehr…


Tatort Folge 456: Der schwarze Skorpion

3_Tatort_Der_schwarze_Skorpion
  0 Meinungen  

Der Tatort „Der schwarze Skorpion“ ist der vierzigste Fall für die Hamburger Kommissare Paul Stoever und Peter Brockmöller – dazu ein ziemlich giftiger, der die beiden Ermittler nicht nur mit einem gewöhnlichen Mord konfrontiert, sondern auch mit den Abgründen wissenschaftlicher Forschung und deren hemmungsloser Ausnutzung durch die Pharmabranche. Als der bekannte und renommierte Wissenschaftler Prof. mehr…


Tatort Folge 444: Rattenlinie

14_Tatort_Rattenlinie
  0 Meinungen  

In der 444. Tatort-Folge „Rattenlinie“ gelangen die Hamburger Kripo-Kommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Bauer) bei ihren Ermittlungen um einen erstochenen alten Mann in die nur vermeintlich ehrwürdigen Kreise von Klosterbrüdern. Die seltsame Gemeinschaft der Brüder gibt den Fahndern einige Rätsel auf. Es galt einen Skandal um die wertvolle Kunstsammlung des Klosters mehr…


Tatort Folge 433: Blaues Blut

4_Tatort_Blaues_Blut
  5 Meinungen  

In der 433. Tatort-Folge „Blaues Blut“ wird die junge Fernseh-Journalistin Anette Bille ermordet. Die Hamburger Mordkommission nimmt mit ihren erfahrenen Beamten Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) die Ermittlungen auf. Die Spuren führen jedoch zunächst in völlig unterschiedliche Richtungen. Möglicherweise wollte jemand im wettbewerbsträchtigen Film- und Fernsehgeschäft eine ernst zu nehmende Konkurrentin mehr…


Tatort Folge 420: Der Duft des Geldes

1_Tatort_Der_Duft_d_Geldes
  0 Meinungen  

In dem Tatort „Der Duft des Geldes“ müssen die beiden Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) aus Hamburg nach dem Mord an einem Blumenhändler lange rätseln, ehe sie schließlich den Täter identifizieren können. Tatort “Der Duft des Geldes” Vorschau-Trailer   Das Opfer in dem Tatort „Der Duft des Geldes“ ist ein Mann, der mehr…


Tatort Folge 414: Traumhaus

2_Tatort_Traumhaus
  0 Meinungen  

Der Mord an einem Lokaljournalisten führt die Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) aus Hamburg im Tatort „Traumhaus“ auf die Fährte eines Baubetruges, der auch zu einer familiären Tragödie geführt hat. In einem Wald nahe Hamburg wird eine männliche Leiche gefunden. Schnell steht fest, dass der Tote, der als Journalist Hoffmann identifiziert werden mehr…


Tatort Folge 403: Habgier

tatort-habgier-5
  0 Meinungen  

Im Tatort „Habgier“ müssen die Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Breuer) aus Hamburg den gewaltsamen Tod einer Kinderpsychologin aufklären und stoßen bei ihren Ermittlungen auf allerlei Verbrechen. Tatort Habgier – Trailer   Eines Tages wird in Hamburg im Isebekkanal die Leiche einer Frau gefunden. Als leitende Ermittler werden die Kommissare Stoever und Brockmöller mehr…


Tatort Folge 389: Schüsse auf der Autobahn

4_Tatort_Schuesse_auf_d_Au
  2 Meinungen  

In dem Tattort „Schüsse auf der Autobahn“ müssen die beiden Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) aus Hamburg mehrere mysteriöse Mordfälle an einer Gruppe Trucker aufklären. Tatort Schüsse auf der Autobahn – Vorschauvideo   Von außen sieht es so aus, als sei die Gruppe der drei Berufskraftfahrer Albrecht Heuer, Heinz Stamm und Erich mehr…


Tatort Folge 386: Arme Püppi

4_Tatort_Arme_Pueppi
  0 Meinungen  

Es ist gewiss kein leichter Fall für die berufserfahrenen Kommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer): der Tod von Baby Anica schockiert die beiden Kripo-Beamten zutiefst. Die Täter haben das herzkranke Kind der Asylbewerberfamilie Moelders aus dem Krankenhaus entführt, nur wenige Tage nach seiner Geburt. Anscheinend wussten die Entführer nicht um den mehr…


Tatort Folge 374: Undercover Camping

2_Tatort_Undercover_Camping
  1 Meinung  

Ein Mord auf einem Campingplatz in Hamburg bedeutet im Tatort „Undercover Camping“ wieder Arbeit für die Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer), bei der ersterer sogar selbst zum Camper wird. Tatort Undercover Camping – Vorschauvideo   Mitten im Hamburger Frühling hat sich Hauptkommissar Stoever mehr oder weniger frewillig dazu entschlossen, wieder zur Schule mehr…


Tatort Folge 363: Mord hinterm Deich

2_Tatort_Mord_hinterm_Deich
  0 Meinungen  

Im Tatort „Mord hinterm Deich“ beschäftigen zwei Mordfälle die beiden Hamburger Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer), die erst spät die Verbindung zwischen den beiden Toten erkennen und so den Fall lösen können. Zu Beginn des Tatorts „Mord hinterm Deich“ versuchen die beiden Kommissare Stoever und Brockmöller in Hamburg, die Identität einer Wasserleiche mehr…


Tatort Folge 359: Die Kommissarin “Alptraum”

tatort-alptraum-5
  0 Meinungen  

Beim Tatort „Alptraum“ handelt es sich eigentlich um eine Langfolge aus der Serie „Die Kommissarin“ mit Hannelore Elsner als Ermittlerin Lea Sommer in der Hauptrolle. Während „Die Kommissarin“ normalerweise in Frankfurt spielt, ist der Ort des Geschehens in dieser Folge die Hansestadt Hamburg. Im Tatort „Alptraum“ verbreitet ein Sexualmörder in der Stadt Angst und Schrecken. mehr…


Tatort Folge 355: Gefährliche Übertragung

tatort-gefaehrliche-uebertragung-1
  0 Meinungen  

Bei dem Hamburger Tatort „Gefährliche Übertragung“ handelt es sich um den ersten Einsatz von Kommissarin Lea Sommer (Hannelore Elsner) in der Hansestadt, bei dem sie gleich einen kniffeligen Fall mit überraschendem Ende lösen muss. Alles dreht sich in dem Tatort „Gefährliche Übertragung“ um Marcia Nasovicz. Die junge Frau ist 19 Jahre alt und die Tochter mehr…


Tatort Folge 352: Ausgespielt

5_Tatort_Ausgespielt
  0 Meinungen  

Der Mord an einem obdachlosen Jazzmusiker in Hamburg führt die beiden Ermittler Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) in dem Tatort „Ausgespielt“ zu einem neuen Musical, dessen Titelsong laut dem Opfer von ihm selbst komponiert und dann von den Produzenten „geklaut“ wurde. Einst war Max Zeller ein bekannter Jazzmusiker und eines der musikalischen Vorbilder mehr…


Tatort Folge 345: Parteifreunde

tatort-parteifreunde-7
  0 Meinungen  

Nach einem Mord an einem Zeitschriftenvertreter ermittlen die beiden Hauptkommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) im Tatort „Parteifreunde“ in der Hamburger Landespolitik, wo sie auf allerlei halbseidene Geschäfte stoßen. Die zentrale Figur des Krimis ist der Politiker Dr. Wolf Hancke, der mit seiner kalkulierenden und machtbesessenen Art an die Spitze der Hamburger Landespolitik mehr…


Tatort Folge 334: Lockvögel

5_Tatort_Lockvoegel
  0 Meinungen  

In dem Tatort „Lockvögel“ müssen die Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) in Hamburg die Unschuld eines Kollegen beweisen, der als Undercover-Ermittler im rechtsradikalen Milieu in eine tragische Falle geraten ist. Zu Beginn des Tatort „Lockvögel“ kommt es zu einem tragischen Todesfall: Ein junger Mann namens Walter Stoers, der im rechtsradikalen Milieu unterwegs mehr…


Tatort Folge 331: Fetischzauber

2_Tatort_Fetischzauber
  0 Meinungen  

Die beiden Hamburger Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) bekommen in dem Tatort „Fetischzauber“ bei ihren Ermittlungen in mehreren Todesfällen einen Einblick in die afrikanische Religion und werden auch mit Vodoozaubern konfrontiert. Zu Beginn des Tatort „Fetischzauber“ kommt es gleich zu zwei Todesfällen in Hamburg, die die Ermittler aufklären müssen. Zum einen endet mehr…


Tatort Folge 328: Tod auf Neuwerk

tatort-tod-auf-neuwerk-1
  1 Meinung  

Ein Mord auf der kleinen Insel Neuwerk ist für die beiden Kommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) in dem Tatort „Tod auf Neuwerk“ der Beginn einer schwierigen Ermittlung, bei der das Hamburger Tatort-Team auch auf einen Fall von Bestechung stößt. Tatort “Tod auf Neuwerk” – Trailer   Die vor Cuxhaven in mehr…


Tatort Folge 318: Der König kehrt zurück

2_Tatort_Koenig_kehrt_zurueck
  0 Meinungen  

Nachdem auf dem Hamburger Kiez zwei Menschen ermordet wurden, müssen die Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) in dem Tatort „Der König kehrt zurück“ dringend den Täter finden, ehe es noch mehr Tote gibt. Lange Jahre saß der ehemalige Kiez-Verbrecher Harry Mucher in Haft, bis er im Tatort „Der König kehrt zurück“ wieder mehr…


Tatort Folge 310: Tödliche Freundschaft

1_Tatort_Toedliche_Freundschaft
  0 Meinungen  

Die beiden Hamburger Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) müssen in dem Tatort „Tödliche Freundschaft“ den Mord an einem Wissenschaftler aufklären. Zu Beginn des Tatort „Tödliche Freundschaft“ wird die Leiche von Jochen Kronberg in einer Bunkerruine in Hamburg gefunden. Der Wissenschaftler und Biologe wurde durch eine Schussverletzung umgebracht. Bei ihren Ermittlungen suchen die mehr…


Tatort Folge 301: Tod eines Polizisten

3_Tatort_Tod_e_Polizisten
  0 Meinungen  

Die beiden Hamburger Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) stehen in dem Tatort „Tod eines Polizisten“ vor der schwierigen Aufgabe, den Mord an einem Kollegen aufzuklären. Eines Nachts wird Holger Witt, ein junger Polizist, im Dienst im Streifenwagen durch einen Schuss tödlich verletzt. Eigentlich hätte Witt im Tatort „Tod eines Polizisten“ zusammen mit mehr…


Tatort Folge 292: Singvogel

2_Tatort_Singvogel
  1 Meinung  

Die Hamburger Tatort-Kommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) bekommen es in der Folge „Singvogel“ mit einem brisanten Fall im Milieu der Gefängnismafia zu tun: Als die Frau des Häftlings Harald Holland ermordet aufgefunden wird, folgen die beiden Hauptkommissare ersten Indizien. Die Spur zum Mörder führt ausgerechnet in das Gefängnis, in dem mehr…


Tatort Folge 288: Ein Wodka zuviel

tatort-ein-wodka-zuviel-3
  1 Meinung  

Die beiden Hamburger Hauptkommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) führen in dem Tatort „Ein Wodka zu viel“ eine gefährliche Ermittlung gegen eine russische Schmugglerbande. Die Hansestadt Hamburg dient einer gut organisierten Schmugglerbande aus dem russischen Sankt Petersburg als Basis, um von dort aus ihre regen Geschäfte in der osteuropäischen Gemeinschaft Unabhängiger Staaten zu mehr…


Tatort Folge 280: Um Haus und Hof

2_Tatort_Um_Haus_und_Hof
  2 Meinungen  

Die beiden Großstadt-Fahnder Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) zieht es im Tatort „Um Haus und Hof“ hinaus aufs Land, nachdem im Hamburger Hafen ein grausamer Fund aufgetaucht ist: Ein junges Mädchen wurde brutal ermordet. Die ersten Spuren im Mordfall führen die norddeutschen Ermittler vor die Tore Hamburgs, nämlich in das kleine mehr…


Tatort Folge 268: Amoklauf

3_Tatort_Amoklauf
  1 Meinung  

Der 19. Tatort-Fall der Hamburger Kriminalhauptkomissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) dreht sich um ein – damals wie heute – heikles Thema: die Verfolgung der Kurden in der Ost-Türkei. Brandner, ein sozialer Außenseiter und allein erziehender Vater, hat einen gefährlichen Job. Er transportiert für den Hamburger „Unternehmer“ Hattkämpfer regelmäßig kurdische Flüchtlinge mehr…


Tatort Folge 260: Stoevers Fall

tatort-stoevers-fall-1
  1 Meinung  

Für die beiden Hauptkommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) ist es ein höchst unangenehmer Fall, mit dessen Aufklärung sie beauftragt werden: die Kripo-Beamten sollen in den eigenen Reihen ermitteln. Einer ihrer hochgestellten Kollegen der Hamburger Kriminalpolizei soll angeblich von der Mafia auf St. Pauli geschmiert werden. Dokumente, die diese Vermutung beweisen mehr…


Tatort Folge 257: Das Experiment

3_Tatort_Experiment
  0 Meinungen  

Die norddeutschen Hauptkommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) ermitteln im Tatort „Das Experiment“ den plötzlichen Tod eines Krankenhauspatienten: in einer Hamburger Klinik ist in der Abteilung von Dr. Zauner ein Mann verstorben. Handelt es sich dabei um einen natürlichen Tod oder starb der Patient, weil an ihm ein neues Medikament gegen mehr…


Tatort Folge 256: Blindekuh

2_Tatort_Blindekuh
  2 Meinungen  

Im Tatort „Blindekuh“ gerät Jakov Samow unter dringenden Tatverdacht: er soll ein junges Mädchen sexuell missbraucht und ermordet haben. Das Opfer Irene Frevert hatte bei dem Verdächtigen als Babysitterin gejobbt. Samow beteuert zwar seine Unschuld, verstrickt sich aber gleichzeitig durch seine eigene Ungeschicklichkeit immer tiefer in ein Netz aus belastenden Indizien. Was ist zum Tatzeitpunkt mehr…


Tatort Folge 246: Tod eines Mädchens

tatort-tod-eines-maedchens-4
  0 Meinungen  

Thomas Bading, ein Geschäftsmann um die 40, hat regelmäßig Affären mit jungen Mädchen. „Zuneigung ist alterslos“, denkt er. Die Bestätigung für sein Denken bekommt er von den wesentlich jüngeren Frauen, die Gefallen an ihm finden. Doch sein genussvolles Leben zieht verheerende Folgen nach sich, als er eines Tages eines der Mädchen tot in seiner Badewanne mehr…


Tatort Folge 239: Finale am Rothenbaum

Tatort
  0 Meinungen  

Hauptkommissar Paul Stoever (Manfred Krug) und sein Kollege Peter Brockmöller (Charles Brauer) geraten im Tatort „Finale am Rothenbaum“ in einen Fall, der anfangs recht harmlos erscheint, im Laufe der Ermittlungen aber alles andere als leicht zu lösen ist: In Marseille kommt es zu einem Banküberfall. Ein Bankangestellter wird dabei erschossen, der Täter kann von der mehr…


Tatort Folge 233: Zeitzünder

2_Tatort_Zeitzuender
  1 Meinung  

In dem Hamburger Tatort „Zeitzünder“ kämpfen die beiden Ermittler Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) als mittlerweile gut eingespieltes Team gegen eine Verbrecherbande, die Zeitzünder für Bomben außer Landes schmuggeln will – ein Wettlauf gegen die Zeit, bei dem viele Leben auf dem Spiel stehen könnten. Der Tatort beginnt mit einer nächtlichen mehr…


Tatort Folge 227: Lauf eines Todes

tatort-lauf-eines-todes-1
  1 Meinung  

In ihrem zwölften gemeinsamen Fall „Lauf eines Todes“ ermitteln die beiden Hamburger Tatort-Kommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) den Tod an einem Zuhälter für homosexuelle Stricher. Brutal stach der Täter mehrfach auf sein Opfer Harry Tischler ein. Das Brisante an dem Fall: der Tote war nicht nur im Rotlichtmilieu, sondern auch mehr…


Tatort Folge 220: Armer Nanosh

tatort-armer-nanosh-5
  2 Meinungen  

Tatort Hamburg. Die Tatort-Hauptkommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmüller (Charles Brauer) sind im Fall „Armer Nanosh“ auf der Suche nach dem Mörder der jungen Malerin Ragna Juhl. Die Frau wurde, mit einem Schnitzmesser erstochen, in ihrem Atelier gefunden. Der Verdacht fällt schnell auf Valentin Sander, ein angesehener Bürger Hamburgs und Eigentümer eines Kaufhauses, mehr…


Tatort Folge 216: Schmutzarbeit

tatort-schmutzarbeit-2
  0 Meinungen  

Eine gefährliche Zeugin muss verschwinden und der skrupellose Auftraggeber muss dafür dem „Profi“ das Tatwerkzeug besorgen. Allerdings kommt in diesem Tatort die Polizei recht früh ins Spiel. Für den Auftraggeber zu früh. Kriminalhauptkommissar Stoever bekommt einen Tipp von einem unbekannten Anrufer. Ein Killer sei in der Stadt und das Opfer nimmt an der Tagung der mehr…


Tatort Folge 208: Pleitegeier

Tatort
  3 Meinungen  

Das Hamburger Ermittler-Duo Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Braun) ermitteln im Tatort „Pleitegeier“ den Tod von Elektromeister Roland Krause, der in der Garage seines Betriebes gefunden wurde. Handelt es sich um einen Unfall oder Selbstmord? Oder gar um Mord? Die beiden Hauptkommissare beginnen, im Umfeld des Verstorbenen zu ermitteln. Laut Aussage von mehr…


Tatort Folge 207: Spuk aus der Eiszeit

Tatort
  0 Meinungen  

Die Geschichte im Hamburger Tatort „Spuk aus der Eiszeit“ spielt im Jahr 1988, ein Jahr vor dem Mauerfall: Die Hauptkommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) werden mit den Ermittlungen im Mordfall an einer Sekretärin betraut. Die ersten Untersuchungen ergeben, dass das Opfer Astrid Nicolay in der Vergangenheit für den Transportunternehmer Peter mehr…


Tatort Folge 198: Voll auf Hass

tatort-voll-auf-hass-1
  1 Meinung  

Der Hamburger Tatort „Voll auf Hass“ aus dem Jahr 1987 spielt zum Teil im Skinhead- und Neonazimilieu. Im Zusammenhang mit diesen Inhalten ist eine Besonderheit zu sehen, die es während der langen Laufzeit der ARD-Krimi-Reihe so noch nicht gegeben hat. Während einer Wiederholung der Folge im Jahr 1993, in der Türken von Skinheads verprügelt werden, mehr…


Tatort Folge 192: Tod im Elefantenhaus

Tatort
  0 Meinungen  

Wie konnte solch ein schrecklicher Unfall nur geschehen? Die Elefantenkuh Mogli hat im Tierpark Hagenbeck in Hamburg einen Mann zu Tode getrampelt: Tierparkinspektor Rolf Bergmann hat keine Überlebenschance gegen den tonnenschweren Dickhäuter, der stets als friedliebend galt. Zwar sind alle Angestellten des Parks schockiert über das Unglück, doch von tiefer Trauer kann keine Rede sein. mehr…


Tatort Folge 185: Tod auf Eis

Tatort
  1 Meinung  

Der Hotelbesitzer Paul Rhese wird im Tatort „Tod auf Eis“ tot in seinem Betrieb im Tiefkühlraum aufgefunden. Die beiden Kommissare Stoever und Brockmöller staunen im Laufe der Ermittlungen nicht schlecht, als sie hinter die Kulissen des großen Hotels schauen. Doch das Opfer im Tatort „Tod auf Eis“ hatte viele Feinde. Sie waren unter den Angestellten mehr…


Tatort Folge 179: Leiche im Keller

Tatort
  3 Meinungen  

Der Tatort „Leiche im Keller“ ist der erste gemeinsame Fall der Hamburger Kommissare Paul Stoever und Peter Brockmöller. Zuvor hatte Stoever schon drei Fälle ohne den neuen Kollegen gelöst. Das Duo, das später vor allem auch durch seine häufigen Musik- und Gesangseinlagen bekannt wurde, ist mit 38 gemeinsamen Folgen bis heute eines der erfolgreichsten und mehr…


Tatort Folge 175: Baranskis Geschäft

tatort-baranskis-geschaeft-1
  0 Meinungen  

Die Firma Conex in Wien exportiert osteuropäische Delikatessen: Kaviar, Krim-Sekt und polnische Gänseleber stehen auf ihrer Angebotsliste für die westeuropäischen Länder. Dass sie allerdings auch mit Geheiminformationen handelt, wissen nur wenige. Maran Baranski ist in diesem Geschäftszweig der Conex tätig. Dr. Tschirwa, der Chef der Conex, feiert seinen Geburtstag. Und so bleibt ein Dossier, das mehr…


Tatort Folge 160: Gelegenheit macht Liebe

1_Tatort_Gelegenheit_macht
  0 Meinungen  

Im Tatort „Gelegenheit macht Liebe“ muss der Hamburger Kommissar Stoever (Manfred Krug) den Mord an einem Jugendlichen aufklären. Noch ermittelt er mit Kriminalhauptmeister Matthes (Rainer Goernemann) und nicht mit seinem späteren Tatort-Partner Brockmöller.   „Gelegenheit macht Liebe“ – das wissen Dr. Armin Rademacher, der aufstrebende Direktionsassistent in einer Hamburger Großmolkerei, und die Chefsekretärin Brigitte Schwalb mehr…


Tatort Folge 157: Haie vor Helgoland

tatort-hai-vor-helgoland-2
  0 Meinungen  

Der erste Fall für den Tatort-Hauptkommissar Stoever (Manfred Krug) ist zugleich sein vielleicht spektakulärster: Denn der fiktive Raubüberfall auf einer Fähre, der im Hamburger Tatort „Haie vor Helgoland“ zu sehen ist, wurde nur wenige Wochen später in der Realität nachgeahmt. Noch ermittelt der Hamburger ohne seinen späteren Partner Brockmöller.   Endlich draußen! Karl Lepka und mehr…


Tatort Folge 152: Der Schläfer

Tatort
  1 Meinung  

Im Hamburger Tatort „Der Schläfer“ ermittelt Oberstleutnant Delius (Horst Bollmann) im Auftrag des Militärische Abschirmdienstes (MAD) in einem heiklen Fall von Militärspionage.   Die erste Hauptrolle im Tatort „Der Schläfer“ spielt kein Mensch, sondern eine Mine. Das Besondere: Sie ist intelligent. Ihr Entwickler Dr. Spitzner hat sie so programmiert, dass sie durch einen Sonarimpuls gegnerische mehr…


Tatort Folge 141: Trimmel und Isolde

tatort-trimmel-und-isolde-1
  0 Meinungen  

Es ist der letzte Tatort-Einsatz für den Hamburger Hauptkommissar Trimmel (Walter Richter): Zusammen mit seinem Assistenten Petersen. Und so ist auch eine Huldigung, dass der Kult-Kommissar bei seinem Abtritt nach immerhin zwölf Jahren im Titel der Folge verewigt wurde: „Trimmel und Isolde“.   Die Tatort-Folge beginnt am Es ist der Abend des 30. Septembers 1981. mehr…


Tatort Folge 112: Hände hoch, Herr Trimmel!

tatort-haende-hoch-herr-trimmel-3
  0 Meinungen  

Kommissar Paul Trimmel (Walter Richter) ist hochgradig verärgert. Er hat sowieso schon alle Hände voll zu tun. Und dann muss er auch noch mitten in der Nacht in Hamburg einen Tatort aufsuchen, statt seine wohl verdiente Bettruhe zu genießen: Es wurde eine skelettierte Leiche gefunden, deren Todesursache es nun zu klären gilt. Dabei wäre das mehr…


Tatort 101: Freund Gregor

tatort-freund-gregor-1
  0 Meinungen  

Bei einem Geschwader der Bundesluftwaffe wird ein neues Material erprobt. Einer der an den Versuchen beteiligten Offiziere lernt im Urlaub einen interessanten Mann kennen, ohne zu ahnen, dass der auf ihn angesetzt ist. Zwischen beiden entwickelt sich eine echte Freundschaft. Als der Offizier aber erpresst werden soll, offenbart er sich dem MAD – und das mehr…


Tatort 086: Trimmel hält ein Plädoyer

tatort-trimmel-haelt-ein-plaedoyer-2
  0 Meinungen  

Ein Sexualmörder hält Hamburg in Atem. Vier junge Frauen sind am Rande der Millionenstadt überfallen worden und mussten sterben. Alle unter ähnlichen Umständen. Mit Conny Schiefelbeck, der nach dem letzten Mord an der Prostituierten Angelika ins Netz der Polizei lief, scheint der Täter schnell gefunden zu sein. Aber so leicht ist Schiefelbeck durch Indizien nicht mehr…


Tatort Folge 067: Trimmel und der Tulpendieb

tatort-trimmel-und-der-tulpendieb-4
  0 Meinungen  

Paul Trimmel (Walter Richter), der erste Kommissar der Tatortreihe, klärte in „Trimmel und der Tulpendieb“ seinen achten Fall im Jahr 1976 auf. Die Handlung dreht sich um einen Raubüberfall, der den zuweilen mürrischen, schlecht gelaunten Hamburger Ermittler von der Hansestadt nach Holland führt: Drei Männer planen einen gewagten Coup. In Hamburg wollen sie einen Geldtransporter mehr…


Tatort Folge 042: Gift

tatort-gift-1
  0 Meinungen  

Der Tatort „Gift“ ist Kommissar Trimmels (dargestellt von Walter Richter) siebter Fall aus dem Jahr 1974. Der Hamburger Ermittler trifft in der Episode auf ein damals bereits bekanntes, beliebtes Gesicht aus der Krimireihe: Hauptkommissar Finke (Klaus Schwarzkopf) von der Kripo Kiel unterstützt Trimmel bei seinen Ermittlungen. Die tragende Rolle und der engagierte Einsatz von Finke, mehr…


Tatort Folge 032: Platzverweis für Trimmel

tatort-platzverweis-fuer-trimmel--4
  0 Meinungen  

Den Hamburger Kommissar Paul Trimmel (Walter Richter) zieht es in seinem fünften Tatort-Einsatz „Platzverweis für Trimmel“ auf den Fußballplatz: die Leiche von Louis Spindel liegt mitten in einem Fußballtor. Der Mann, der seinen Pass bei sich trägt, wurde erschossen. Die Inszenierung der Tat macht die Polizei stutzig. Warum wurde der Mann ermordet und in einem mehr…


Tatort Folge 021: Rechnen Sie mit dem Schlimmsten

tatort-rechnen-sie-mit-dem-schlimmsten-7
  1 Meinung  

Jakob Tonndorf, Leiter des Hamburger Rechenzentrums, ist leichenblass. „Bitte nicht…“ fleht er sein Gegenüber an, dann: ein Knall. Noch einer. Der Mann sackt tot zusammen. Zwei Kugeln haben Tonndorfs Körper durchbohrt. Der Täter drückt seinem Opfer den Bogen eines Computerprotokolls in die leblose Hand. Auf dem Blatt Papier sind die Textbruchstücke „Angebot Nierentransplantat… an Professor mehr…


Tatort Folge 011: Der Richter in Weiß

tatort-der-richter-in-weiss-1
  1 Meinung  

Tatort-Hauptkommissar Paul Trimmel (Walter Richter) wird in seinem vierten Fall „Der Richter in Weiß“ in eine Villa an der Alster gerufen. Hier steht der Hamburger Ermittler vor der Leiche von Dr. Peter Beerenberg, einem renommierten Chefarzt eines Hamburger Krankenhauses. Die Ehefrau Brigitta gesteht, das Opfer selbst in Notwehr erschossen zu haben. Brigitta Beerenberg gibt an, mehr…


Tatort Folge 010: AE 612 ohne Landeerlaubnis

tatort-ae-612-ohne-landeerlaubnis-3
  0 Meinungen  

Das Telefon klingelt. Kommissar Paul Trimmel (Walter Richter) von der Kripo Hamburg ist gerade nicht erreichbar. Am anderen Ende der Leitung ist Max Bergusson, der sich gerade am Flughafen in Mailand befindet. Wie gebannt beobachtet er einen dunkelhäutigen Mann am Abfertigungsschalter des Flughafens, während er telefoniert. Bei dem Passagier handelt sich um den Palästinenser Femal mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv