Tatort DVD Das Glockenbachgeheimnis



Regisseur Martin Enlen
Sprache: Deutsch
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungstermin: 3. Dezember 2009
Spieldauer: 89 Minuten
Format: Dolby, PAL, Surround Sound
Bildseitenformat: 16:9 – 1.78:1:1
Produktionsjahr: 1999
Studio: Touchstone

Das Münchener Glockenbachviertel ist ein Ort, an dem szeniger Trendbezirk und Schwulentreffpunkt Nummer eins auf bayrisches Kleinbürgertum stoßen. Das malerische Viertel hat jedoch ein düsteres Geheimnis: Auf offener Straße passiert ein mysteriöser Mordfall. Dort wird der wohl situierte Leonard Martens brutal erschlagen aufgefunden. Die Hauptkommissaren Franz Leitmayr und Ivo Batic nehmen die Ermittlung auf und beißen sich an den verstockten Bewohnern des Bezirks wahrlich die Zähne aus. Erst als sie mehr und mehr in das Viertel abtauchen, führt sie eine Spur zum Architekten Feuerberg.
Doch es bestehen Zweifel an dessen Schuldigkeit. Wer ist der wahre Mörder? Was sein Motiv?
Während der Ermittlungen zieht es die beiden Kommissare in das beliebte “Café Jasmin”. Die attraktiven Besitzerinnen Frieda Helnwein und Doris Schellenbaum, die man in München auch die „Königinnen vom Glockenbachviertel“ nennt, teilen seit frühster Jugend alles miteinander. Alles? Etwa auch das mörderische Glockenbachgeheimnis? Vollständige Folgenbeschreibung: Tatort das Glockenbachgeheimnis

Zusatzmaterial auf der Tatort-DVD:
Tatort-Drehbericht: “Das Glockenbachgeheimnis”
Der 50. BR-TATORT
Stadtgeschichten: “Glockenbach”
Kommissar-Portrait
Trailer

Die Tatort-DVD „Das Glockenbachgeheimnis“ ist auch in der München-Box enthalten.

Erstausstrahlung “Das Glockenbachgeheimnis“: 03.10.1999
Als Tatort-DVD erhältlich seit: 03.12.2009



Schreiben Sie Ihre Meinung.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

1 2 3 4 5

Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv