Tatort DVD Kuscheltiere



Regisseur Hajo Gies
Sprache: Deutsch
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungstermin: 3. Dezember 2009
Spieldauer: 90 Minuten
Format: Dolby, PAL , HiFi Sound
Bildseitenformat: 4:3 – 1.33:1
Produktionsjahr: 1982
Studio: Touchstone

Ein Fall der an die Nieren geht: Die Kommissare Schimanski und Thanner werden in dieser Tatort-DVD an den Rhein gerufen. Dort wurde die Leiche eines asiatischen Kindes gefunden. Besonders sind jedoch die Hintergründe: Das Kind war nicht etwa ertrunken, sondern kam schon vorher zu Tode. Die Hinweise lassen darauf schließen, dass die vermeintlichen Eltern nicht unbeteiligt waren. Denn dem Plastiksack, in dem die Leiche steckt, sind liebevolle Beigaben zugefügt: Kuscheltiere.
Wer ist das unbekannte Kind? Haben seine Eltern es illegal adoptiert? Warum sollte ein Mörder seinem Opfer Kuscheltiere mit auf die Reise geben? Handelt es sich etwa um eine anonyme Beerdigung aus Angst vor Konsequenzen?
Schimanski und Thanner führt es in dieser Tatort-DVD zu weiteren Ermittlungen nach Amsterdam, wo das Geschäft mit internationalen Adoptionen erlaubt ist. Doch die Spuren führen zu einem Fall, der auch für die Kollegen in den Niederlanden an Brisanz gewinnt. Folgenbeschreibung: Tatort Kuscheltiere

Die Tatort-DVD „Kuscheltiere“ ist auch in der Schimanski-Box erhalten.

Erstausstrahlung „Kuscheltiere“: 12.12.1982
Als Tatort-DVD erhältlich seit: 03.12.2009



Schreiben Sie Ihre Meinung.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

1 2 3 4 5

Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv