Bild : Tatort Folge 767: Operation Hiob

  0 Meinungen  

ARD/rbb TATORT, „Operation Hiob“, Fernsehfilm Österreich 2010, am Sonntag (04.07.10) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Hauptkommissar Moritz Eisner (Harald Krassnitzer, 2.v.li.) fühlt sich von seinem Chef (Hubert Kramar, li.) hintergangen und geht ihm an den Kragen. Luca Conti (Astrit Alihajdaraj, 3.v.li.) und Janko Mikulits (Alexander Levit) halten ihn zurück.
© rbb/ORF/Satel Film/Petro Domenigg, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung bei Nennung „Bild: rbb/ORF/Satel Film/Petro Domenigg“ (S2). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 99 3-12118 oder -12116, pressefoto@rbb-online.de

Zum Beitrag : Tatort Folge 767: Operation Hiob