Bild : Tatort Folge 767: Operation Hiob

  0 Meinungen  

ARD/rbb TATORT, „Operation Hiob“, Fernsehfilm Österreich 2010, am Sonntag (04.07.10) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Hauptkommissar Moritz Eisner (Harald Krassnitzer, li.) zusammen mit dem Leiter der „Operation Hiob“, Herbert Czermak (Nicholas Ofczarek, re.) beim Abhören der slowakischen Mafia-Texte. Weiter im Bild v. li.: Komparse, Nemetz (Max Gruber) und der Albaner Niko Leshi (Arben Murseli).
© rbb/ORF/Satel Film/Hubert Mican, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung bei Nennung „Bild: rbb/ORF/Satel Film/Hubert Mican“ (S2). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 99 3-12118 oder -12116, pressefoto@rbb-online.de