Bild : Schimanski: Loverboy

  0 Meinungen  

„Schimanski – Loverboy“, Ein inhaftierter Gangsterboss bittet Horst Schimanski, seine verschwundene Tochter aufzuspüren. Die Ermittlungen führen Schimanski und seine Freundin Marie-Claire auf den Duisburger Straßenstrich, zu den „Loverboys“, die junge Mädchen erst verliebt und dann für die Prosititution gefügig machen – und direkt in die Arme von Hänschen und Hunger, die einen Mordfall untersuchen, der mit dem verschwundenen Mädchen direkt zusammenhängt. Und alle Spuren führen schließlich nach Amsterdam.Im Bild: Schimanski (Götz George) an einem Ort mit Kultstatus: Ein Hochofen in Duisburg. Doch was hat er hier vor? SENDUNG: ORF2 – SO – 10.11.2013 – 20:15 UHR. – Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/ARD/Uwe Stratmann. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606

Zum Beitrag : Schimanski: Loverboy