Bild : Tatort Folge 1172: Der Reiz des Bösen

  0 Meinungen  

„Tatort“, „Reiz des Bösen.“ Max Ballauf und Freddy Schenk müssen den Mord an einer Frau ermitteln, die mit einem vor kurzem aus der Haft entlassenen Gewalttäter verheiratet war. Susanne Elvan hat ihren Mann Tarek über eine Brieffreundschaft kennengelernt. Die Hochzeit fand noch vor seiner Entlassung statt. Vieles spricht dafür, dass der Mann seine Frau auf dem Gewissen hat, denn als Susanne ermordet aufgefunden wird, ist Tarek erst seit Kurzem wieder auf freiem Fuß. Doch schon bald nimmt der Fall eine unerwartete Wendung, denn Assistent Jütte reagiert emotional sehr stark, als er Details der Tötung erfährt und ist überzeugt, dass er schon einmal mit dem Mörder zu tun hatte.Im Bild: Torsten Merser (Nikolaus Benda) hat ein IT-Unternehmen. Dass seine Tochter jetzt mit einem verurteilten Gewalttäter unter einem Dach lebt, bereitet ihm große Sorgen. Erst vor ein paar Tagen wollte er dort wieder nach dem Rechten sehen, doch die Situation ist eskaliert. Das beweist auch ein Handyvideo, mit dem ihn die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, rechts) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, links) konfrontieren. SENDUNG: ORF2 – SO – 19.09.2021 – 20:15 UHR. – Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/ARD/Martin Valentin Menke. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606