Bild : Tatort Folge 822: Tödliche Häppchen

  0 Meinungen  

ARD/SWR TATORT, „Tödliche Häppchen“, Fernsehfilm Deutschland 2011, Buch: Josh Broecker und Frauke Hunfeld, Regie: Josh Broecker, am Sonntag (01.01.2012) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Psychiater Dr. Schmitz-Graeter (Felix Vörtler) weigert sich, Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Mario Kopper (Andreas Hoppe) Auskünfte über die Ermordete zu geben und beruft sich darauf, dass die Schweigepflicht auch nach dem Tod noch gilt, gerade bei psychischen Krankheiten.
© SWR/Michael Kunst, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung „Bild: SWR/Michael Kunst“ (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929 -3852, Fax: -2059, foto@swr.de

Zum Beitrag : Tatort Folge 822: Tödliche Häppchen