Bild : Tatort Folge 077: Schüsse in der Schonzeit

  0 Meinungen  

Im Bild: Mitten in der Nacht hält der Lieferwagen vor der Gaststätte „Jägerstüberl“. Biwi (Werner Asam, rechts) und Dscho (Martin Semmelrogge, links) liefern das Rehwild ab, das sie soeben mitten in der Schonzeit geschossen haben. Der Wirt (Jörg Hube, Mitte) kauft die gewilderten Stücke aus Gewinnsucht. Die preiswerten Spezialitäten seines Lokals sind berühmt und ziehen Gäste von nah und fern an. BR/Foto Sessner