Bild : Tatort Folge 444: Rattenlinie

  0 Meinungen  

NDR Fernsehen TATORT, „Rattenlinie“, am Samstag (28.08.10) um 20:15 Uhr.
Die Aufklärung eines Mordfalls im Kloster stellt das Leben des ehrbaren Politikers Alfred Löhen (Walter Kreye, links) auf den Kopf. Geschockt muss er erfahren, dass er jahrelang von seinem Ziehvater Abt Zumbrinck über seine Vergangenheit getäuscht wurde . Auch Klostergast Erich Hirt (Alexander May, Mitte) spielt eine unrühmliche Rolle in diesem Spiel.
© NDR/Manju Sawhney , honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung „Bild: NDR/Manju Sawhney “ (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de

Zum Beitrag : Tatort Folge 444: Rattenlinie