Bild : Tatort Folge 738: Das Mädchen Galina

  0 Meinungen  

ARD/SWR TATORT DAS M€DCHEN GALINA, Buch: Stefan BrŸggenthies, Regie: Thomas Freundner, am Sonntag (21.06.09) um 20:15 Uhr im Ersten.
WŠhrend Mareen (Margarita Breitkreuz) sich bei der Beerdigung von Thorsten Lannert (Richy MŸller) tršsten lŠsst und Bootz (Felix Klare) versucht herauszufinden, was Tonia Hšgele (Ulrike Grote) beunruhigt, kann Minko (Fjodor Olev, li.), der Bruder der Toten, Laura (Anna Bullard-Werner, re.) einen Trost bieten: Seine Schwester Galina hat ihm geschrieben, wie sehr sie das junge MŠdchen mochte.
©SWR/Stephanie Schweigert, honorarfrei – Verwendung gemŠ§ der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung: „Bild: SWR/Schweigert“ (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Tel. 07221/929-3852, -2287, Fax-2059, foto@swr.de.

Zum Beitrag : Tatort Folge 738: Das Mädchen Galina