Tatort DVD-Boxen für Städte

  0 Meinungen

Ein starker Regionalbezug war schon seit jeher wichtig für den großen, langanhaltenden Erfolg des Tatorts. Der Zuschauer sollte stets das Gefühl der Heimatverbundenheit spüren, wenn er im Laufe einer Tatort-Folge einzelne Straßen und Plätze wiedererkannte, die sich in seinem gewohnten Lebensumfeld befanden. Dem Tatort-Erfinder Gunther Witte war dieser Aspekt sehr wichtig, als er in den späten 1960er Jahren das Konzept der Krimireihe für die ARD entwickelte.

Tatsächlich funktioniert dieses Konzept bis heute hervorragend. Viele Tatort-Städte haben mittlerweile eine große Fangemeinde, allen voran der Münster-Tatort, die Beiträge aus München, Köln, Berlin und Hamburg. Auch der Krimi aus Frankfurt und Leipzig ist beim Publikum beliebt.

All jenen Tatort-Guckern, die schon immer einmal einige gute, ausgesuchte Tatort-Folgen aus Ihrer Lieblingsstadt im heimischen DVD-Regal stehen haben wollten, seien die folgenden DVD-Boxen ans Herz gelegt. Wenn Sie auf das jeweilige Cover der Box klicken, erfahren Sie alles über die Inhalte der ausgewählten Box und über deren Verfügbarkeit. Da viele Boxen schon lange vergriffen sind und nur selten einmal (gebrauchte) Exemplare in Shops auftauchen, heißt es dann bei einem Angebot: schnell sein!