Bild : Tatort Folge 331: Fetischzauber

  0 Meinungen  

NDR Fernsehen TATORT, „Fetischzauber“, am Samstag (19.09.09) um 20:15 Uhr.
Beim Discoabend im afrikanischen Kulturhaus wurde ein Mann ermordet. Die Kommissare Stoever (Manfred Krug, rechts) und Brockmöller (Charles Brauer, Mitte rechts) ermitteln. Sie kommen gerade rechtzeitig, bevor Robbie (Oliver Betcke, links) den Müll in den Container vor dem Kulturhaus schüttet. Schließlich hält Stoever eine kleine Vodoopuppe eines Gehenkten mit einem Porträt des Verstorbenen Walter Mewes in der Hand. Provozierend lässt er das Beweismaterial vor dem Kulturhausleiter und Vodoopriester Gracieux (Derval de Faria, Mitte links) baumeln.
© NDR/Studio HH, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellem Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung „Bild: NDR/Studio HH“ (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de

Zum Beitrag : Tatort Folge 331: Fetischzauber