Bild : Tatort Folge 746: Schweinegeld

  0 Meinungen  

ARD/rbb
Tatort: Schweinegeld
(Sonntag, 1. November 2009 um 20.15 Uhr im Ersten). Im Kühlhaus seiner Fabrik wird der Berliner Fleischkönig Hans Merklinger tot aufgefunden. Der Tote war bereits seit mehreren Tagen verschwunden, wurde aber nur von seiner Geliebten als vermisst gemeldet. Ritter (Dominic Raacke, li.), und Stark (Boris Aljinovic, Mi.) ermitteln. Im Schlachthof befragen sie den Fahrer Ronny (Aaron Hildebrand) von Merklinger Fleisch.
© rbb/Christiane Pausch, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung und bei Nennung „Bild: rbb/Christiane Pausch“ (S2). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 99 3-12118 oder -12116, pressefoto@rbb-online.de