Bild : Tatort Folge 819: Das Dorf

  0 Meinungen  

„Tatort“, „Das Dorf.“ Der Anruf eines alten Freundes und ehemaligen Kollegen ruft LKA-Kommissar Felix Murot zu einer Mordermittlung in ein kleines Dorf im Taunus. Dort angekommen wird aber gleich Entwarnung gegeben: Der Mörder hat sich selbst gerichtet, der Fall scheint geklärt. Sein Gehirntumor peinigt Murot so sehr, dass er beschließt, die Nacht im Auto zu verbringen. Im Morgengrauen läuft der vermeintliche Selbstmörder quicklebendig an seinem Auto vorbei. Murot fängt an, inkognito zu ermitteln. Schnell bekommt er heraus, dass im Dorf der charismatische Herr Bemering und die geheimnisvolle Frau Dr. Herkenrath das Sagen haben. Die führt eine – etwas zu gut ausgestattete – Arztpraxis im Dorf und nimmt sich sofort Murots Tumor an. Murot stellt unangenehme Fragen zum Verbleib des vermeintlichen Selbstmörders und stößt dabei auf ein Geheimnis, dass Bemering zwingt zu handeln. Murot wird in der Klinik von Frau Dr. Herkenrath festgehalten. Die Lage scheint hoffnungslos – doch Murot hat einen Plan.Im Bild: Tobias Langhoff (Dietrich). SENDUNG: ORF2 – SO – 04.12.2011 – 20:15 UHR. – Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: HR/Carl-Friedrich Koschnick/ARD/Carl-Friedrich Koschnick. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606

Zum Beitrag : Tatort Folge 819: Das Dorf