Bild : Tatort Folge 918: Wahre Liebe

  0 Meinungen  

„Tatort“, „Wahre Liebe.“ Natascha Klein, Besitzerin einer Internet-Partneragentur, wird erschlagen in ihrem Büro gefunden. Neben der Leiche liegt ein Briefumschlag mit fünfzigtausend Euro: Es sieht aus, als hätte jemand eine persönlichen Rechnung mit der jungen Frau offen. Die Kommissare Ballauf und Schenk ermitteln in alle Richtungen. Offensichtlich waren hier in jüngster Zeit mehrere Frauen einem Heiratsschwindler zum Opfer gefallen und um erhebliche Geldbeträge betrogen worden. Das berichtet Lovecast-Geschäftsführer Gerd Machnow. Auf andere Weise enttäuscht von seiner Beziehung war auch der Ehemann des Mordopfers, der allerdings ein Alibi hat. Ballauf und Schenk beschließen, verdeckt zu ermitteln. Ein gefährlicher Einsatz für ihre neue Aushilfsassistentin Gabi, die sich freiwillig als Lockvogel meldet. Denn ihre Kontaktanzeige bei Lovecast bleibt nicht lange unbeantwortet.Im Bild: Natascha Klein (Suzan Anbeh) hat großen beruflichen Erfolg mit ihrer Online Dating-Plattform ?Lovecast?. Privat läuft ihr Liebesleben eher turbulent. SENDUNG: ORF2 – SO – 28.09.2014 – 20:15 UHR. – Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/ARD/Thomas Kost. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606