Bild : Tatort Folge 352: Ausgespielt

  0 Meinungen  

NDR Fernsehen TATORT, „Ausgespielt“, am Samstag (05.12.09) um 20:15 Uhr.
Die Kommissare Stoever (Manfred Krug, links)und Brockmöller (Charles Brauer, Mitte) haben eine heiße Spur: Der ermordete Jazzmusiker Zeller hatte behauptet, der neue Erfolgssong aus der Hitparade sei von ihm und ist darüber mit seinen Kumpels in Streit geraten. Niemand glaubt die Geschichte. Als die Kommissare bei Rundfunkmoderator Tom Schröder (Carlo von Tiedemann, rechts) herausfinden, dass das besagte Lied unmittelbar vor dem wahrscheinlichen Todeszeitpunkt Zellers im Radio gesendet wurde, werden sie aufmerksam. Hatte Zeller recht und war er im Streit von seinen Kumpels wirklich deswegen erschalgen worden? Oder steckte mehr dahinter?
© NDR, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung „Bild: NDR“ (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de