Tatort Folge 480: Havarie



  2 Meinungen
Tatort Folge 480: Havarie 4 2

Nach 28. Fällen in 15 Dienstjahren war Schluss:
Tatort-Kommissar Brinkmann, der Mann mit der Fliege, trat im Jahr 2001 seinen wohlverdienten Ruhestand an. „Havarie“ lautet der Titel des letzten Einsatzes von Schauspieler Karl-Heinz von Hassel in der Rolle von Edgar Brinkmann. – Und der letzte Fall hat es noch einmal in sich: der Frankfurter Fahnder geht für die Ermittlungen, die ihn bis nach Marseille führen, ein hohes Risiko ein…

Auf einem Frankfurter Golfplatz wird die Leiche des 50-jährigen Unternehmers Windecker gefunden. Kommissar Brinkmann und sein Assistent Robert Wegener (Günter Waidacher) werden zum Tatort gerufen. Im Zuge der Ermittlungen stellen die beiden Fahnder schnell fest, dass kurz vor Windeckers Tod das Frachtschiff einer Wohltätigkeitsorganisation auf Grund gelaufen ist. Das Opfer war zwar im Vorstand der Organisation, doch dass der Unternehmer tatsächlich ein guter Mensch war, daran zweifeln Brinkmann und Wegener schon bald. Wie sich nämlich herausstellt, war der Unternehmer zeitlebens bei seinen Mitarbeitern alles andere als beliebt. Seine Familie hasste ihn sogar.

Hinter der Fassade des Charmeurs und anerkannten, populären Geschäftsmannes entdeckt Hauptkommissar Brinkmann das zweite Gesicht von Windecker: er zerstörte das Leben seiner Ehefrau Amelie und seines Sohnes Max, die stets nur im Schatten des Patriarchen standen, und auch sein langjähriger Mitarbeiter Kemmer und die Sekretärin Miersch wissen nichts Gutes über ihren verstorbenen Chef zu berichten. Als plötzlich einer der Verdächtigen verschwindet, führt die Spur nach Frankreich. Der Frankfurter Kommissar beschließt, auf eigene Faust nach Marseille zu reisen – doch viel zu spät bemerkt er, dass er sich damit in höchste Lebensgefahr gebracht hat…

Ein weiteres Mal setzte die Regisseurin Sylvia Hoffman mit der Tatort-Folge 480 „Havarie“ einen Brinkmann-Tatort in Szene. Sie schrieb auch das dazugehörige Skript. Der Fernsehkrimi wurde am 16. September 2001 erstmals in der ARD ausgestrahlt.

Besetzung
Kommissar Brinkmann – Karl-Heinz von Hassel
Assistent – Günter Waidacher
Tatjana – Jessica Stockmann
Amelie – Daniela Ziegler
Helga Mirsch – Renate Becker
Max – Stephan Kampwirth
Löwberg – Manfred Zapatka
Dr. Kemmer – Alexander Radzun
Windecker – Hans Peter Hallwachs
Ältere Dame/Hilde – Monika Hohn

Stab
Musik – Robert Sattler
Regie – Sylvia Hoffman
Kamera – Peter Hoffmann
Szenenbild – Klaus Wischmann
Buch – Sylvia Hoffman

Bilder: HR/Jacquelin Krause-Burberg


3 Meinungen zum Tatort Folge 480: Havarie

  • Isola3@me.com • am 13.6.14 um 22:54 Uhr

    Brinckmann ist bekannt für sein etwas steifes Auftreten . Aber hier…. Anfangs so steif und humorlos, so schlecht gespielt und so verkrampft!! Und da passt er sich ja offensichtlch nur an die Wünsche der Regie an . Unglaublich. Wer hat denn hier Regie gefüht? Kontrast dann in Marseille, wo Brinckmann wirklich gut werden darf/kann. Aber wiegt das den ermüdend schlechten Rest auf?

    Wünsche mir bessere Brinkmanns!!!!


  • Dirk • am 29.2.16 um 20:42 Uhr

    Der Tatort Nummer 480 aus Frankfurt. Hauptkommissar Brinkmanns letzter Fall und nicht gerade sein bester. Es geht um Geld, viel Geld. Ein Frachter ist havariert, das Ganze ist nicht sauber gelaufen. Dann geschieht ein Mord. Für Mord ist nun einmal Brinkmann zu ständig, auch wenn kurz vor der Pension stehend. Die hätte er noch fast verpasst, musste zwei !! Mordanschläge über sich ergehen lassen um dann, quasi als Abschiedsgeschenk, den Mörder laufen zu lassen. Wie großzügig. Nein, das war nicht Hauptkommissar Brinkmann so wie ich ihn kenne und gesehen habe. Das war ein nach Drehbuch agierender und etwas daneben wirkender Brinkmann. Trotz guter und bekannter Schauspieler ein sehr mäßiger Tatort-Fernsehfilm, welchen man eigentlich nur als wirklich eingefleischter Brinkmann Fan dreimal sehen möchte. Ehrlich.


  • MadMonkey • am 23.4.17 um 18:06 Uhr

    Ziemlich lahmer Abschied. Aber leider waren ja die meisten Fälle von Brinkmann ziemlich steif und altbackend. Schöne Aufnahmen aus Marseille hauen das auch nicht raus


Schreiben Sie Ihre Meinung.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

1 2 3 4 5
Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv