Tatort München


Seinen Anfang machte der Tatort München in einer der ersten Tatort-Episoden der Reihe, nämlich bereits im Jahr 1972 mit Oberinspektor beziehungsweise Kriminalhauptkommissar Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer). Insgesamt 15 Folgen wurden in den Folgejahren mit dem „Team Bayern“ produziert. Im Zeitraum von 1981 bis 1987 löste Kriminalhauptkommissar Ludwig Lenz (Helmut Fischer) Veigl ab.

In den Jahren 1985 bis 1989 suchte der Bayerische Rundfunk nach einem neuen Konzept für den Münchner Tatort und probierte verschiedene Kommissare beim Publikum aus – die allerdings jeweils nur wenige Fälle lösten und sofort wieder in den Ruhestand geschickt wurden: 1985 übernahm Kommissar Sigi Riedmüller (Günter Maria Halmer) einmalig die Ermittlungen, zwei Jahre später Kriminalhauptkommissar Karl Scherrer (Hans Brenner). Immerhin zwei Einsätze erlebe der Ermittler Brandenburg (Horst Bollmann) 1988 und 1989.

Erst 1991 sollte ein dauerhaft erfolgversprechendes Duo auf Sendung gehen: Der gebürtige Kroate Kriminalhauptkommissar Ivo Batić (Miroslav Nemec) und sein Kollege Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl), die fortan in der bayerischen Landeshauptstadt Kapitalverbrechen aufklären sollten. Während Batić auf sein Bauchgefühl hört, ist Leitmayr eher der Kopfmensch – die perfekte Ergänzung. Beide Männer sind privat Single und haben eher Pech mit Frauen; das mag daran liegen, dass sie durchaus ihre Eigenarten entwickelt haben und hauptsächlich für den Job leben.

Der Tatort München gehört aufgrund der langen Tradition und den gut ausgewählten Drehorten zu den beliebtesten der Krimiserie. Zahlreiche Fälle haben Batic und Leitmayer seit ihrem ersten Fall „Ein Sommernachtstraum“ (Erstausstrahlung: 25. Juli 1993) bereits aufgeklärt, und die beiden Kriminalisten sind längst enge Freunde geworden, die einander blind vertrauen.

Tatort München Sendezeiten


  • Tatort - Schwarze Einser

    Tatort - Schwarze Einser

    Samstag 09.03.2024 um 20:15 BR
    Veigl | Tatort München | 1978
    In „Schwarze Einser“ wird der Münchner Hauptkommissar Melchior Veigl zum Tatort eines Selbstmords gerufen. Oder war es Mord? Eine Spur führt nach Nizza.

  • Tatort - Schlussverkauf

    Tatort - Schlussverkauf

    Samstag 09.03.2024 um 22:00 BR
    Veigl | Tatort München | 1978
    Mitten im Schlussverkauf wird der unbeliebte Abteilungsleiter eines Münchener Kaufhauses erstochen. Kommissar Veigl eilt an den Tatort.

  • Tatort - Usambaraveilchen

    Tatort - Usambaraveilchen

    Samstag 09.03.2024 um 23:25 BR
    Veigl | Tatort München | 1981
    Der Münchener Kommissar Veigl fährt ein letztes Mal zu einem Tatort. Noch ahnt er nicht, dass der Fall "Usambaraveilchen" ihn auch persönlich betrifft.

  • Tatort - KI

    Tatort - KI

    Mittwoch 27.03.2024 um 22:00 SWR
    Batic und Leitmayr | Tatort München | 2018
    Was weiß die Künstliche Intelligenz „Maria“ über das Verschwinden der 14-jährigen Melanie? Die Kommissare Batic und Leitmayr ermitteln im BR-Tatort „KI“.

  • Tatort - Schau mich an

    Tatort - Schau mich an

    Sonntag 07.04.2024 um 20:15 ARD
    Batic und Leitmayr | Tatort München | 2024


  • Tatort - Schau mich an

    Tatort - Schau mich an

    Sonntag 07.04.2024 um 21:45 ONE
    Batic und Leitmayr | Tatort München | 2024


  • Tatort - Schau mich an

    Tatort - Schau mich an

    Montag 08.04.2024 um 03:55 ONE
    Batic und Leitmayr | Tatort München | 2024


  • Tatort - Schau mich an

    Tatort - Schau mich an

    Dienstag 09.04.2024 um 00:00 ARD
    Batic und Leitmayr | Tatort München | 2024


Tatort München alle Folgen


Tatort Folge 1267: Schau mich an

Dieses ist ein Platzhalter für eine noch bessere Folgenbeschreibung. Im Herzen Münchens, unter dem pulsierenden Leben des Hauptbahnhofs, birgt ein dunkler Abwasserkanal ein grausames Geheimnis: den Torso einer Frau. Diese Entdeckung zieht die Kommissare Ivo Batic, Franz Leitmayr und Kalli Hammermann in einen Strudel aus Gewalt, der tief in die Abgründe menschlicher Abartigkeiten führt. „Tatort: mehr…


Tatort Folge 1260: Das Wunderkind

Kurz und knapp – darum geht’s Ein Mord im Knast: Der intrigante Häftling Roland Gumbert wurde hinterrücks erstochen. Batic und Leitmayr ermitteln unter den Knackis, doch stoßen auf eine Mauer des Schweigens: viele Verdächtige, noch mehr Motive, alle halten dicht. Musterhäftling Dieter Scholz fiebert derweil seiner Entlassung entgegen und freut sich auf ein Wiedersehen mit mehr…


Tatort Folge 1248: Königinnen

Tatort meets Rosenheim-Cops: So könnte das Motto für den 93. Einsatz der Münchener Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) lauten. Im Tatort „Königinnen“ verschlägt es die beiden Großstadtcowboys nämlich in die tiefste bayerische Provinz, in die halbseidene Welt der Produktköniginnen. Auf deren Jahrestreffen im (fiktiven) Gmeining wird ein Mordanschlag auf den mehr…


Tatort Folge 1238: Game Over

Die Münchener Polizei wird von einem tragischen Todesfall erschüttert: Eine junge Beamtin wurde während einer Verkehrskontrolle brutal ermordet. Und unter Verdacht stehen ausgerechnet ihre Kollegen. Als wäre diese Konstellation nicht schon brisant genug, müssen sich die Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit einer ihnen völlig fremden Welt vertraut machen: der mehr…


Tatort Folge 1228: Hackl

„Aus gutem Grund ist Bayern stolz auf seine Grantler“, schreibt Drehbuchautorin Dagmar Gabler in einem Statement zum neuen Münchner Tatort „Hackl“, in dem ein ganz besonderes Exemplar dieser Spezies im Mittelpunkt steht: Johannes Bonifaz Hackl (Burghart Klaußner), ein polizeibekannter Störenfried, der auch Hauptkommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) persönlich vor langer Zeit bereits heftig zugesetzt hat, mehr…


Tatort Folge 1219: Mord unter Misteln

„Des wird a Mordsgaudi“, sagt der Bajuware – und Recht hat er. Denn die ARD schenkt allen Krimifans zum Fest der Liebe eine mörderische Weihnachtsgeschichte der ganz besonderen Art: Im Tatort „Mord unter Misteln“ machen wir mit den beiden Münchner Kommissaren Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) eine Zeitreise ins England der mehr…


Tatort Folge 1205: Flash

Erinnern und Vergessen – wie funktioniert das eigentlich? Ist es möglich, verloren gegangene Erinnerungen durch spezielle Methoden wieder wachzurufen? Mit diesen für einen Krimi eher ungewöhnlichen Fragen müssen sich die Münchner Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) in ihrem neuen Fall auseinandersetzen: Ein verurteilter Mörder ist nach über 30 Jahren rückfällig mehr…


Tatort Folge 1191: Kehraus

Was dem Kölner sein Karneval, ist dem Münchner sein Fasching. Alle Jahre wieder hält die fünfte Jahreszeit auch in der bayerischen Landeshauptstadt Einzug und stellt das Leben für ein paar Tage gehörig auf den Kopf, bis zum „Kehraus“ am Faschingsdienstag, denn am Aschermittwoch ist schließlich alles vorbei. In ihrem 89. Fall stürzen sich auch die mehr…


Tatort Folge 1182: Wunder gibt es immer wieder

Ihr 87. Fall führt die beiden altgedienten Münchner Tatort-Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) in eine andere Welt: raus aus der hektischen Großstadt, hinein in die Abgeschiedenheit und Ruhe eines Klosters im ländlichen Oberbayern. Dort müssen sie den Mord an dem Wirtschaftsprüfer des Erzbistums aufklären und werden für einige Tage ein mehr…


Tatort Folge 1177: Dreams

In diesem Tatort ist Musik drin – im wahrsten Sinne des Wortes: Der mittlerweile 87. Fall des Münchner Duos Leitmayr und Batic führt die beiden erfahrenen Ermittler in die Welt der klassischen Musik und der Träume. Die aufstrebende Geigerin Marina Eeden ist sich nicht sicher, ob sie ihre Freundin Lucy tatsächlich ermordet oder dies nur mehr…


Tatort Folge 1147: In der Familie Teil II

Anlässlich des 50. Tatort-Geburtstags – die allererste Folge „Taxi nach Leipzig“ wurde am 29. November 1970 im Ersten Programm gezeigt – präsentiert die ARD ein zweiteiliges Crossover-Special. Zwei Teams treffen im Tatort „In der Familie“ aufeinander: Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) auf den Dortmunder Chaoten Peter Faber (Jörg Hartmann). Die Kollegin Bönisch (Anna mehr…


Tatort Folge 1135: Lass den Mond am Himmel stehn

Mit dem Tatort 1135 „Lass den Mond am Himmel stehen“, eine Produktion des Bayerischen Rundfunks, verabschiedet sich die Krimireihe nach der geplanten Erstausstrahlung (Sonntag, 7. Juni 2020, 20.15 Uhr im Ersten) in die Tatort-Sommerpause 2020. Wer den Polizeiruf 110 als „kleine Schwester“ aus dem ostdeutschen Raum ebenso gerne schaut, der darf sich in der darauffolgenden mehr…


Tatort Folge 1118: Unklare Lage

Es ist ihr 83. Fall – und der hat es in sich. An den am 22. Juli 2016 verübten Anschlag auf das Olympia-Einkaufszentrum in München erinnernd, geraten die Hauptkommissare Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) im Tatort „Unklare Lage“ in eine Hetzjagd auf einen – oder doch mehrere? – flüchtige Attentäter. Steht das städtische mehr…


Tatort Folge 1114: One Way Ticket

„One Way Ticket“ ist ein Tatort aus dem Hause des Bayerischen Rundfunks, der auf einer wahren Geschichte beruht. Darin bieten Rentner ihre Dienste als Drogenkuriere an, um sich ihre Finanzen aufzubessern. Die Münchner Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) bekommen es mit einem Fall zu tun, der internationale Ausmaße annimmt und mehr…


Tatort Folge 1096: Die ewige Welle

Die zwei Münchner Tatort-Urgesteine Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) lösen mit dem BR-Krimi „Die ewige Welle“ ihren 81. Fall seit 1991. Kein Wunder also, dass sich langsam Verschleißerscheinungen bemerkbar machen: Ivo hat Hüfte, Franz denkt versonnen an seine wilden Zeiten in den 80er Jahren zurück. Tatort-Folge 1095 „Die ewige Welle“, gedreht mehr…


Tatort Folge 1073: Wir kriegen euch alle

„Morgen kommt der Weihnachtsmann, kommt mit seinen Gaben …“ Das 1835 verfasste Weihnachtslied aus der Feder Hoffmanns von Fallersleben kennt wohl jedes Kind. Freude auf den rot-weiß bemützten weißbärtigen Mann ist da vorprogrammiert, schließlich trägt er einen Sack voller Geschenke und Leckereien für die braven Kleinen auf dem Rücken. – Doch was, wenn er eine mehr…


Tatort Folge 1069: KI

„Nicht schon wieder!“ Ja, doch. Erneut dreht sich ein Tatort um eine Künstliche Intelligenz (kurz KI), die Gefahren und Möglichkeiten moderner Software, die Lernprozesse durchläuft und fortlaufend an Wissen und Fähigkeiten gewinnt. Zum ersten Mal werden die alteingesessenen Krimi-Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) mit der „neuen Spezies“ konfrontiert; der Titel mehr…


Tatort Folge 1061: Freies Land

Der Münchner Tatort „Freies Land“ führt die Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) in das abgelegene Städtchen Traitach, ein (fiktiver) Ort im niederbayerischen Grenzgebiet zu Tschechien, drei Autostunden von der Landeshauptstadt entfernt. Der nach München gezogene Florian Berg, geborener Traitacher, wird mit aufgeschnittenen Pulsadern in seiner Badewanne entdeckt – von einer mehr…


Tatort Folge 1030: Hardcore

Der Münchner Tatort „Hardcore“ wirft einen Blick hinter die Kulissen der deutschen Pornobranche (die zweit größte weltweit!), zeigt, dass die goldenen Jahre dieses Industriezweigs längst vergangen sind. Nicht nur die Darstellerinnen und Darsteller, auch die Produzenten können von den Einnahmen kaum mehr überleben, Existenzängste und soziale Ausgrenzungen gehören zu ihrem Alltag. Zwischen Gesundheitszeugnissen und Dreharbeiten mehr…


Tatort Folge 1022: Die Liebe, ein seltsames Spiel

„Ich bin poly. Polyamorie – noch nie davon gehört?“ fordert ein attraktiver Lockenkopf Anfang Vierzig die verdutzten alternden Kriminalbeamten Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) bei ihrer Vernehmung heraus. Tja, die Liebe ist halt ein seltsames Spiel, werden die zwei Münchner Tatort-Kommissare im Laufe der Untersuchungen noch feststellen. Insbesondere Ivo Batic, frisch verknallt in mehr…


Tatort Folge 1021: Der Tod ist unser ganzes Leben

Ein Jahr ist vergangen. Die Münchner Tatort-Urgesteine Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) haben den ungeklärten Fall „Die Wahrheit“ (Tatort-Folge 997, Erstausstrahlung: 23. Oktober 2016) nie vollkommen hinter sich lassen können. Besonders Kommissar Batic berührte damals das tragische Schicksal der jungen Witwe Ayumi und ihres kleinen Jungen Taro sehr. Im Tatort „Tod mehr…


Tatort Folge 1005: Klingelingeling

München in der Weihnachtszeit. Im Kommissariat stimmt der Polizeichor ein Weihnachtslied an, die Ermittler Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) haben im Publikum Platz genommen. Während „Stille Nacht, heilige Nacht“ sanft angestimmt wird, wird im gleichen Moment in einer kleinen Kirche der Stadt ein totes Baby vor dem Altar niedergelegt. Dem Neugeborenen mehr…


Tatort Folge 997: Die Wahrheit

„Die Wahrheit“ heißt der 73. Fall des routinierten Münchner Tatort-Teams um Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl). Und die Wahrheit ist: das Duo geht nach 25 Jahren Dauerdienst auf dem Zahnfleisch. Batic leidet unter chronischer Schlaflosigkeit, unter regelmäßigen Schwindel- und Panikattacken. Am Ende dieses nervenaufreibenden Einsatzes, der sich über einen Zeitraum von mehr…


Tatort Folge 982: Mia san jetz da wo´s weh tut

25 Jahre. Die Schauspieler Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl haben sich auch für ihren 72. gemeinsamen Tatort-Fall „Mia san jetz da wo’s weh tut“ wieder einmal zusammengefunden, um als Münchner Ermittler-Duo Batic und Leitmayr ein Kapitalverbrechen aufzuklären. Nur Ulrike Folkerts alias Hauptkommissarin Lena Odenthal aus dem Tatort Ludwigshafen ist derzeit länger im Geschäft: seit 1989 mehr…


Tatort Folge 965: Einmal wirklich sterben

Es geht Schlag auf Schlag: Zuletzt ermittelte das eingespielte Münchner Tatort-Team um Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) im Fall „Die letzte Wiesn“ (Tatort-Folge 956) am 20. September 2015 im Ersten. Jetzt, nur zweieinhalb Monate später, gehen die Zwei ein weiteres Mal auf Mörderjagd. „Einmal wirklich sterben“ heißt ihr neuester, 71. Einsatz, mehr…


Tatort Folge 956: Die letzte Wiesn

Der Schauspieler Udo Wachtveitl, 1958 in München geboren, erklärt in einer Drehpause der Tatort-Produktion „Die letzte Wiesn“ dem Reporter im Making Of ironisch lächelnd: „Die Zuagroasten haben Lederhosen, die echten Bayern haben keine.“ Der Nemec, geborener Kroate, ja der hat eine Lederhose: „Die ist schön, die Lederhosen. Ich habe a gebrauchte, quasi, eine alte.“ Beide mehr…


Tatort Folge 928: Das verkaufte Lächeln

Seine Kinder vor den Gefahren des Internets zu schützen ist ein Thema, das viele Eltern heutzutage beschäftigt – was aber, wenn die Kinder gar nicht beschützt werden können? Teenager haben mit ihren Smartphones schließlich die Möglichkeit, sich jederzeit frei im Internet zu bewegen, ohne von ihren Eltern kontrolliert werden zu können. Der Drehbuchautor Holger Joos mehr…


Tatort Folge 916: Der Wüstensohn

„Der Wüstensohn“. Der Titel des München-Tatorts erinnert an die fantasievollen, orientalisch anmutenden Geschichten aus „Tausendundeine Nacht“, lässt Gedanken an die heiße, sengende Glut der Sahara, die unerbittliche Hitze, an Scheichs und vermummte Gestalten hochkommen. Manch einer entsinnt sich vielleicht an den bildmächtigen Leinwandepos „Lawrence von Arabien“ aus den 60er Jahren. Diese Assoziationen sind aufgrund der mehr…


Tatort Folge 910: Am Ende des Flurs

„Dein Beruf sind nur Tote“, hatte Lisa Brenner noch zu Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) gesagt, bevor sie ihn verließ. Es war eine der wenigen ernsten Liebesbeziehungen im Leben des Münchner Kripo-Beamten gewesen. Jetzt liegt Lisa vor ihm – tot. Offensichtlich ist Leitmayrs Ex-Freundin aus dem zwölften Stock ihres Wohnhauses in den Tod gestürzt. Der mehr…


Tatort Folge 890: Allmächtig

Tatorte, deren Handlungen in der Medienlandschaft spielen, gab es schon einige. In diese Kategorie gesellt sich nun auch der 66. Fall des Ermittlerduos Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec), „Allmächtig“, der seine TV-Premiere am 22. Dezember 2013 im Ersten erleben wird. Der neue München-Tatort spielt vor dem Hintergrund der an die eher mehr…


Tatort Folge 884: Aus der Tiefe der Zeit

Die mittlerweile betagte Magda Holzer, die in einer herrschaftlichen Villa in Pullach im Isartal wohnt, erlangte einst als Zirkusprinzessin „Calamity Jane“ in den 1960er Jahren internationalen Ruhm. Als die Leiche von Magdas Sohn Florian bei Bauarbeiten in einer Straße entdeckt wird, werden die Münchner Tatort-Kommissare Leitmayr und sein Kollege Ivo Batic (Miroslav Nemec) mit den mehr…


Tatort Folge 868: Macht und Ohnmacht

In der Tatort-Folge 868 „Macht und Ohnmacht“ ermitteln die Münchener Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) in einem Fall, der vieles in Frage stellt: Sind die Grundsätze von Recht und Ordnung in Deutschland wirklich mit dem eigenen Gerechtigkeitsempfinden der Bürger in Einklang zu bringen? Wie weit darf und kann ein Mensch mehr…


Tatort Folge 856: Der tiefe Schlaf

In der Tatort-Folge 856 „Der tiefe Schlaf“ klären die beliebten Münchener Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) den Mord an einem jungen Mädchen auf. Dieses Mal bekommen die erfahrenen Ermittler jedoch noch Unterstützung: Gisbert Engelhardt (Fabian Hinrichs) soll als ihr neuer Kollege an der Seite der Münchener Kommissare arbeiten. Allerdings wird mehr…


Tatort Folge 848: Ein neues Leben

Ihr 62. Fall führt die Münchner Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr in der Tatort-Folge 848 „Ein neues Leben“ in das Milieu einer Drückerkolonne, die von zwei skrupellosen und machtbesessenen Frauen angeführt wird. Für Batic wird es gefährlich, denn er wird durch einen ungewollten Zufall Mitglied der Kolonne. Er beschließt kurzerhand, seine Identität nicht preiszugeben mehr…


Tatort Folge 829: Der traurige König

Hauptkommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) verzieht das Gesicht. Den Münchner Ermittler plagen seit Tagen schlimme Zahnschmerzen. Überhaupt fühlt sich Leitmayr nicht gut in letzter Zeit: setzt etwa die Midlife-Crises ein? Viel stärker als sonst zweifelt er an sich und seinen Entscheidungen, viel öfter greift er zu Schmerztabletten, wo er früher bloß ein gemütliches Feierabendbier als mehr…


Tatort Folge 818: Ein ganz normaler Fall

Ein Anruf reißt die beiden Münchner Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus ihrer täglichen Routinearbeit: In der neuen jüdischen Synagoge am St. Jakobsplatz wurde eine Leiche entdeckt! Das Opfer starb durch einen Genickbruch – wurde der Mann die schmale Treppe hinuntergestoßen? Die Buchstaben M O S E R sind bei mehr…


Tatort Folge 803: Gestern war kein Tag

Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) werden in der Tatort-Folge 803 „Gestern war kein Tag“ – ihrem 59. gemeinsamen Fall – zum Stadtrand von München gerufen. Dort wartet der 68-jährige Max Lasinger bereits auf die Ermittler. Vor ihm liegt eine Leiche. Der ältere Herr gesteht sofort: „Den Einbrecher habe ich auf dem mehr…


Tatort Folge 797: Jagdzeit

Die beiden Hauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) ermitteln im Fall „Jagdzeit“ weit weg von der High Society der bayerischen Landeshauptstadt in einem Milieu, das von der Öffentlichkeit kaum mit München in Verbindung gebracht wird: Der 55-jährige Gerd Zach wird auf dem Gelände einer Tankstelle in Milbertshofen mit seinem eigenen Jagdgewehr mehr…


Tatort Folge 784: Nie wieder frei sein

Die Münchner Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) haben den mutmaßlichen Täter bereits zu Beginn der Tatort-Folge „Nie wieder frei sein“ gefasst. Alle sind davon überzeugt, dass der Mörder und Vergewaltiger von Bettina Krüger auf der Anklagebank sitzt. Der Rest in reine Formsache. – Doch dann geschieht das, womit niemand gerechnet mehr…


Tatort Folge 780: Unsterblich schön

Der Tatort „Unsterblich schön“ wagt einen Blick hinter die Fassade einer Familie: äußerlich dem Schönheitswahn verfallen, fault sie innerlich und ist hässlich. Die Münchner Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) bewegen sich im Zuge ihrer Ermittlungen in einem Milieu, in dem nur ein perfekter Körper und das makellose Aussehen zählen. Um mehr…


Tatort Folge 774: Die Heilige

Die Tatort-Folge 774 „Die Heilige“ bringt die Münchner Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr in den Knast. Natürlich nicht hinter Gitter – sie müssen dort zuerst ver-, dann ermitteln. In der JVA Stadelheim hat der Gefangene Nic Schuster den Mitinsassen Charly Bause als Geisel genommen. Die beiden Ermittler hatten Schuster vor einigen Jahren ins Gefängnis mehr…


Tatort Folge 749: Wir sind die Guten

Wie kann man seine eigene Unschuld beweisen, wenn einem niemand glaubt und man sich vor allem selbst auf die eigene Erinnerung nicht verlassen kann? Vor dieser Frage steht Kommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec) im Tatort „Wir sind die Guten“, als er in München unter Verdacht steht, eine Kollegin ermordet zu haben und wegen eines Unfalls mehr…


Tatort Folge 744: Um jeden Preis

In der Tatort-Folge 744 „Um jeden Preis“ beschäftigt Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) der vermeintliche Selbstmord eines homosexuellen Journalisten, welchen die Chefs bei der Münchener Polizei am liebsten gar nicht erst untersuchen lassen wollen. Tatort – Um jeden Preis – Trailer Der Tatort „Um jeden Preis“ beginnt mit einem Geburtstagsbesuch, den mehr…


Tatort Folge 728: Gesang der toten Dinge

Der Fall im Tatort „Gesang der toten Dinge“ führt die beiden Münchner Hauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) bis an ihre Grenzen: Die Fernseh-Astrologin Doro Pirol wird in ihrer Villa im Münchner Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg von ihrer Freundin Selina Fritsch erschossen aufgefunden. Doros Ehemann Remy und ihr Stiefvater Prof. Dr. Mosberg sind mehr…


Tatort Folge 712: Häschen in der Grube

Knapp neun Millionen Zuschauer haben den München-Tatort „Häschen in der Grube“ bei seiner Erstausstrahlung Ende 2008 auf dem Ersten verfolgt. Dabei dreht sich der 51. Fall des Ermittlerduos Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) nicht nur um einen Mord, vielmehr decken die zwei Hauptkommissare einen ungeheuren Skandal auf. Das Tatort-Publikum erhält im mehr…


Tatort Folge 705: Liebeswirren

Die Tatort-Folge 705 „Liebeswirren“ ist bereits der 50. Ermittlungseinsatz für die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl), bei dem sie nach einem Mord in einem ganz ungewohnten Terrain ermitteln müssen: der Schwulenszene in München. Eines Abends verlässt Fritz Alt, ein Fotograf aus München, sein Büro erst ziemlich spät, um den restlichen mehr…


Tatort Folge 696: Der oide Depp

In der Tatort-Folge 696 „Der oide Depp“ müssen die Münchener Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr ganz tief in die Vergangenheit eintauchen, genau gesagt in das Jahr 1965. Es geht um einen der berühmtesten Kriminalfälle der bayerischen Landeshauptstadt, den äußerst brutalen Mord an zwei Prostituierten. Der Täter hatte den beiden bei lebendigem Leib Haut aus mehr…


Tatort Folge 683: Kleine Herzen

Im Tatort „Kleine Herzen“ müssen die Münchener Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) zu zweit ermitteln. Carlo Menzinger hat sich aus dem Team verabschiedet. Aber nicht nur deshalb hat diese Folge eine andere Atmosphäre als die vorausgegangenen aus der bayerischen Landeshauptstadt. Die Beamten agieren eher still und im Hintergrund und ohne mehr…


Tatort Folge 677: Der Traum von der Au

Hauptkommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec) ist auf der Suche nach einer neuen Wohnung. Er findet großen Gefallen an einer luxuriösen Dachgeschosswohnung im angesagten Münchner Au-Viertel. Doch im Keller des zum Großteil bereits sanierten Mietshauses liegt – die Leiche des ehemaligen Hausmeisters Grassl! Batic und sein Kollege, Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) von der Kripo München, mehr…


Tatort Folge 674: A gmahde Wiesn

Der Titel der Tatort-Folge „A gmahde Wiesn“ bedeutet – auf Hochdeutsch übersetzt – „eine gemähte Wiese“ und bezeichnet im bayerischen Raum umgangssprachlich „ein Vorhaben, das nicht schief gehen kann“ oder auch „eine todsichere Sache“. Die berühmte „Wiesn“ ist dabei natürlich auch das Synonym für das größte Volksfest der Welt: das Münchner Oktoberfest auf der Theresienwiese. mehr…


Tatort Folge 664: Der Finger

Hmm, der Duft von gutem Essen liegt in der Luft. Im Tatort „Der Finger“ geht es kochend heiß zu. Im Münchner Feinschmecker-Restaurant „La Belle Vigne“ feiert der Meisterkoch Edgar Kaufmann im Kreis ausgewählter Gäste seinen runden Geburtstag: der Gourmet wird fünfzig. Unter den Gästen befinden sich auch der Restaurantkritiker Burkhard Faber, dessen Bruder sowie der mehr…


Tatort Folge 648: Das verlorene Kind

Bei ihren Ermittlungen zum Mord an einem älteren Witwer stoßen die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemenc), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) im Tatort „Das verlorene Kind“ auf den geistig behinderten Sohn des Toten. Weil sein Vater ihn viele Jahre gefangen gehalten hatte, gerät der junge Mann schnell unter Mordverdacht… Es ist mehr…


Tatort Folge 630: Außer Gefecht

Im Tatort „Außer Gefecht“ schwebt Kommissar Franz Leitmayr (Uco Wachtveitl) von der Kriminalpolizei in München in Todesgefahr, weil ihn ein mehrfacher Mörder in seiner Gewalt hält. Wird es seinen Kollegen Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) gelingen, ihn zu befreien, ehe bei dem tödlichen Plan die Zeit abläuft? Kommissar Leitmayr hat im mehr…


Tatort Folge 617: Schneetreiben

Eine junge Frau wird in München scheinbar ohne Grund umgebracht, auch Verdächtige gibt es lange keine, so dass die Fahnder Ivo Batic (Miroslav Nemec), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) im Tatort „Schneetreiben“ vor einem kniffligen Fall stehen. Es ist einkalt in München, überall liegt Schnee. Bei diesem Wetter, das zu einem mehr…


Tatort Folge 613: Tod auf der Walz

Die Münchner Tatort-Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) suchen im Tatort-Fall „Tod auf der Walz“ im Umfeld der wandernden Handwerksgesellen nach einem Mörder: Mario Leitgeb, ein Handwerksgeselle, hat seine Mutter und das bayerische Heimatdorf Wurmannsreuth hinter sich gelassen, um seine drei Jahre währende Wanderschaft anzutreten. Zusammen mit mehr…


Tatort Folge 598: Nur ein Spiel

Bei den Ermittlungen zur Ermordung eines erfolgreichen Werbefachmannes erhalten die Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveilt), Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) aus München in der Tatort-Folge 598 „Nur ein Spiel“ auch einen Einblick in die Werbewelt. Rolf Mading ist in der Münchener Werbebranche tätig und Leiter seiner eigenen Agentur. In letzter Zeit mehr…


Tatort Folge 583: Vorstadtballade

Die Hauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) aus München schauen sich gerade die Live-Übertragung eines Fußballspiels an, als sie in den Südwesten der Stadt, in die überfüllte Schlachthofkneipe von Adi Duswald, gerufen werden. Im Keller der Schankwirtschaft machen die beiden Kripo-Beamten einen grausigen Fund: Xaver Ostler, ein Mitglied der Stammtischrunde, hat mehr…


Tatort Folge 578: Nicht jugendfrei

„Nicht jugendfrei“ ist eine Münchener Tatort-Episode, die sich dem Älterwerden und dem Leben der Senioren widmet, welche krampfhaft an dem Spaß und der Gesundheit ihrer Jugend festhalten wollen. Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) sowie ihr Kollege Carlo Menzinger (Michael Fitz) lernen diese Welt der Alten kennen, als sie nach mehr…


Tatort Folge 566: Sechs zum Essen

Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) ermitteln in der Tatort-Folge 566 „Sechs zum Essen“ nach einem Mord in der Single-Szene in der bayrischen Landeshauptstadt, in der auch ihr Kollege Carlo Menziger (Michael Fitz) erfolglos sein Glück versucht hatte. Kommissar Carlo Menzinger ist im Tatort „Sechs zum Essen“ auf der Suche mehr…


Tatort Folge 548: Im Visier

In der Tatort-Folge 548 „Im Visier“ ermitteln die beiden Fahnder Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec), nachdem in München ein Bauunternehmer umgebracht wurde. Zu Beginn des Tatort „Im Visier“ ist Max Claudius auf dem Heimweg. Der Bauunternehmer ist dabei besonders schlechter Laune und sehr gereitzt. Die Ursache für diese miese Stimmung bei mehr…


Tatort Folge 542: Wenn Frauen Austern essen

Nach dem Tod einer Bestsellerautorin ermitteln die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmay (Udo Wachtveitl) aus München in der Tatort-Folge 542 „Wenn Frauen Austern essen“ unter den Kolleginnen der Toten, die mit ihr um einen lukrativen Buchvertrag konkurriert hatten. Ira Kusmansky hat zu einem exquisiten Austernessen in ihr luxuriöses Haus eingeladen. Kusmansky ist mehr…


Tatort Folge 530: Der Prügelknabe

Trotz seines Urlaubs will Kommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec) aus München seine Kollegen Franz Leitmayer (Udo Wachtveitl) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) in dem Tatort „Der Prügelknabe“ bei ihren Ermittlungen zum grausamen Mord an einem Kosovoalbaner helfen – mit ungewollten Folgen.   Eigentlich hat Kommissar Batic im Tatort „Der Prügelknabe“ Urlaub, weil er Besuch aus mehr…


Tatort Folge 515: Der Fremdwohner

Eine Frau wird in der Tatort-Folge 515 „Der Fremdwohner“ in einem beschaulichen Münchener Ortsteil umgebracht und es scheint so, als wären die Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl), Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) bei ihren Ermittlungen auf die Aussage eines Mannes angewiesen, der heimlich in der Wohnung des Opfers gelebt hatte. Veronika mehr…


Tatort Folge 510: Totentanz

Nach dem Giftmord an einer erfolglosen Schauspielerin ermitteln die drei Münchener Kommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) im Tatort „Todestanz“ in der schillernden Clubszene. Mitten beim nächtlichen Tanz in der Münchener Szene-Disko K2 kippt im Tatort „Totentanz“ plötzlich eine der Besucherinnen um. Die Security-Kräfte tragen die junge mehr…


Tatort Folge 492: Wolf im Schafspelz

Die beiden Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr müssen in der Münchener Tatort-Folge 492 „Der Wolf im Schafspelz“ mit der Erstausstrahlung am 24. Februar 2002 zusammen mit ihrem Kollegen Carlo Menzinger (Michael Fitz) einen Mord auf dem Land lösen, was sich vor allem aufgrund der fehlenden Hilfsbereitschaft der Bewohner als sehr schwierig erweist. mehr…


Tatort Folge 489: Und dahinter liegt New York

Die Tatort-Folge 489 „Und dahinter liegt New York“ wurde einen Tag vor Heiligabend, am 23. Dezember 2001 erstmals in der ARD ausgestrahlt. Passenderweise spielt diese Münchener Tatort-Episode auch in der Weihnachtszeit, jedoch wird durch einen Mordfall die besinnliche Stimmung getrübt. Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) lernen im Zuge der mehr…


Tatort Folge 484: Im freien Fall

Die Tatort-Folge 484 „Im freien Fall“ aus München wurde am 4. November 2001 erstmals ausgestrahlt und 2002 mit fünf Grimme-Preisen in unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet. In dieser Folge des beliebten ARD-Klassikers werden die Ermittler Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) nicht nur mit dem vermeintlichen Selbstmord eines Kunstexperten, sondern auch mit ihren eigenen mehr…


Tatort Folge 464: Ein mörderisches Märchen

Der Lenz ist da. In München ist der Frühling eingezogen, doch anstatt das milde Wetter und die ersten Sonnenstrahlen zu genießen, müssen sich die beiden Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit einem äußerst merkwürdigen Fall auseinandersetzen: Bei einem Spaziergang macht Klara Werdin eine unheimliche Beobachtung. Der Schreiner Ludwig Gruber, ein mehr…


Tatort Folge 457: Einmal täglich

Bei der Tatort-Folge 457 „Einmal täglich“ handelt es sich um einen Münchner Tatort. Die Kriminalhauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) geraten diesmal in die Kreise einer TV-Serienproduktion. Der männliche Hauptdarsteller einer Daily Soap wird tot im Studio aufgefunden. Nachdem feststeht, dass er Opfer eines gewaltsamen Todes geworden ist, müssen die Kripo-Beamten mehr…


Tatort Folge 453: Kleine Diebe

Die Leiche eines kleinen Jungen gibt den Münchner Kommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) in der Tatort-Folge 453 „Kleine Diebe“ Rätsel auf. Gehört der Junge aufgrund seines Äußeren zur Punkszene? Bei genauerer Betrachtung stellt sich jedoch heraus, dass es sich um ein ausländisches Kind handelt, welches scheinbar auch von niemandem vermisst mehr…


Tatort Folge 438: Viktualienmarkt

In der Tatort-Folge 438 „Viktualienmarkt“ muss die Mordkommission der Kripo München ihre Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Carlo Menzinger (Michael Fitz) quasi auf eine Reise in die Vergangenheit schicken. Der idyllische und weit über die deutschen Grenzen hinaus als „Viktualienmarkt“ bekannte Obst- und Gemüsemarkt in der Münchner Innenstadt beheimatet auch mehr…


Tatort Folge 428: Norbert

Nach dem Mord an einer Schwimmerin ermitteln im Tatort „Norbert“ die beiden Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) unter anderem in einer Tabledance Bar, wo sie auch auf den schüchternen genauso wie anhänglichen Norbert Heckel stoßen. Tatort Norbert – Vorschauvideo Sandra Burgstaller war professionelle Schwimmerin und hatte es auch schon zu mehr…


Tatort Folge 423: Das Glockenbachgeheimnis

Im Tatort „Das Glockenbachgeheimnis“ müssen die Kriminalkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus München den Mord an einem wohlhabenden Erben aufklären und tauchen bei ihren Ermittlungen auch ein in die Geheimnisse des Münchner Viertels Glockenbach. Tatort Das Glockenbachgeheimnis – Trailervideo Das Glockenbachviertel steht im Mittelpunkt des gleichnamigen Tatort „Das Glockenbachgeheimnis“. Zu mehr…


Tatort Folge 407: Starkbier

Im Tatort „Starkbier“ müssen die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus München zusammen mit ihrem noch unerfahrenen Kollegen Carlo Menzinger (Michael Fitz) den Mord an einem hochrangigen Brauereimitarbeiter aufklären. Im Vorfrühling herrscht in München Karnevalszeit. Traditionell wird dabei in Bayern besonders das typische Starkbier getrunken, welches bei einer feierlichen Veranstaltung mehr…


Tatort Folge 400: Schwarzer Advent

Der Tatort „Schwarzer Advent“ wird für die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus München zu einem Wettlauf gegen die Zeit, um das Leben zweier Kinder zu retten. Tatort Schwarzer Advent – Trailer Der Tatort „Schwarzer Advent“ spielt zur Vorweihnachtszeit in München. Im Mittelpunkt des Krimis steht der geschiedene Versicherungsvertreter Rainer mehr…


Tatort Folge 397: Gefallene Engel

Nach drei Morden suchen die beiden Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus München im Tatort „Gefallene Engel“ nach einem Serienmörder mit religiösen Wahnvorstellungen. Tatort – Gefallene Engel – Vorschauvideo In der Münchener Kanalisation wird eine Leiche gefunden. Da der Tote laut der Gerichtsmedizin schon vor zwei bis drei Wochen gestorben mehr…


Tatort Folge 379: In der Falle

Die junge Türkin Bengi Can steht im Münchener Tatort „In der Falle“ vor einer schweren Entscheidung: Entweder sie lässt zu, dass ein Unschuldiger des Mordes verdächtigt wird, oder sie riskiert ihre eigene Ausweisung aus Deutschland. Bengi versucht einen Mittelweg, doch die beiden Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus München sind mehr…


Tatort Folge 375: Bluthunde

In der Tatort-Folge 375 „Bluthunde“ haben die beiden Münchener Ermittler Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) alle Hände damit zu tun, um trotz der Sensationsgier des Publikums und eines unersättlichen Sensationsreporters einen Mord aufzuklären und vor allem einen weiteren Anschlag zu verhindern. Ausgestrahlt wurde der Fall, der sich kritisch mit der Sensationslust mehr…


Tatort Folge 369: Der Teufel

Nachdem ein junger Polizist in München im Dienst ermordet wurde, müssen die beiden Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) in Tatort-Folge 369 „Der Teufel“ zu ihrem Erschrecken auch in den eigenen Reihen ermitteln. Der 17. Fall der beiden Münchener Ermittler wurde am 14.09.1997 zum ersten Mal im Fernsehen gezeigt. An einem mehr…


Tatort Folge 356: Liebe, Sex, Tod

Im München-Tatort „Liebe, Sex, Tod“ lastet eine Hitzewelle auf München. Der Streifenpolizist Felix Rust fühlt sich einsam: er ist Single und vertreibt sich die freie Zeit mit anonymen Telefonanrufen und voyeuristischen Beobachtungen. Doch als er eines Tages von einer bizarren, ganz in Leder gekleideten Person in eine für ihn bedrohlich erotische Wirklichkeit entführt wird, weiß mehr…


Tatort Folge 348: Perfect Mind – im Labyrinth

Nach einem ungeklärten Todesfall stoßen die beiden Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) im Münchener Tatort „Perfect Mind – im Labyrinth“ auf eine gemeimnisvolle Sekte. In dem Krimi werden die beiden Kommissare damit beauftragt, den Tod von Philipp Ems aufzuklären. Der Angestellte einer Werbeagentur wurde tot in seiner Wohnung gefunden, wobei mehr…


Tatort Folge 341: Schattenwelt

Im Tatort „Schattenwelt“ ermitteln die beiden Kommissare IvoBatic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmyar (Udo Wachtveitl) nach dem Mord an einer Obdachlosen in München in der Szene der Wohnungslosen und müssen schließlich feststellen, dass selbst die sozialen Wohltäter der Stadt nicht immer gute Menschen sind. Gerade hat Ingmar Borg noch feierlich und unter dem Blick der mehr…


Tatort Folge 337: Aida

Die beiden Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) müssen in dem Tatort „Aida“ in München den Mord an einem Dirigenten aufklären und geraten dabei in die Welt der Show-Industrie. In dem Krimi, der am 07.07.1996 zuerst im TV gezeigt wurde, wird der Dirigent Huber Kramitz ermordet aufgefunden – der Beginn für mehr…


Tatort Folge 322: Frau Bu lacht

Die Tatort-Folge 322 „Frau Bu lacht“ mit Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl in den Rollen der Münchner Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr wurde anlässlich des 25. Geburtstags der Tatort-Reihe im Jahr 1995 gedreht. Der Regisseur Dominik Graf setzte das Drehbuch um, in dem die Münchner Kommissare zum Tatort in eine Neubausiedlung gerufen werden. Hier, mehr…


Tatort Folge 321: Blutiger Asphalt

In dem Tatort „Blutiger Asphalt“ müssen die beiden Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) den Mord an einer jungen Frau aufklären, wobei sie besonders deren Verlobten sowie einen neurotischen Ingenieur verdächtigen. Das Opfer in dem Tatort „Blutiger Asphalt“ ist die junge Carola Schmitz, die im Keller ihres Wohngebäudes in der Waschküche mehr…


Tatort Folge 307: Im Herzen Eiszeit

Nachdem im Münchener Tatort „Im Herzen Eiszeit“ ein Ex-Häftling freigelassen wird, kommt es zu Anschläge auf dessen ehemalige Kumpanen – die Münchener Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) vermuten zunächst einen persönlichen Rachefeldzug des Ex-Knackis, erleben am Ende aber eine dicke Überraschung. Ein Überfall auf die Münchener Nobelboutique von Rudolph Moshammer mehr…


Tatort Folge 300: Und die Musi spielt dazu

Bei ihren Ermittlungen in einem Mordfall erhalten die beiden Münchener Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) in der Tatort-Folge 300 „… und die Musi spielt dazu“ einen Blick hinter die „heile-Welt-Fassade“ der Volksmusik – und stellen fest, dass es dort keinesfalls so friedlich zugeht. Der Krimi beginnt in München mit der mehr…


Tatort Folge 293: Klassen-Kampf

Der Tatort „Klassen-Kampf“ widmet sich thematisch der zunehmenden oft ausländerfeindlichen Gewalt an Schulen, die die beiden Münchener Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) nach dem Mord an einem Schüler direkt vor Ort erleben. Ein Fest in einer Münchener Schule endet in einer Schlägerei, bei der sich die Skins und die rivalisierende mehr…


Tatort Folge 284: Himmel und Erde

Bei der Ermittlung zu einem Raubmord stoßen die beiden Münchener Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) in der Tatort-Folge 284 „Himmel und Erde“ auf ein Trickbetrüger-Trio, zu dem auch die charmante Nina gehört, die bald nicht nur unter Mordverdacht steht, sondern auch Batic den Kopf verdreht. Nina, eine Serbin, bildet zusammen mehr…


Tatort Folge 279: Alles Palermo

Die beiden Münchener Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) haben in der Tatort-Folge 279 „Alles Palermo“ alle Hände damit zu tun, den Mord an einem Gärtnereibesitzer aufzuklären – eine Aufgabe, bei der sie auf beinahe mafiöse Verhältnisse stoßen. Anton Berger war Inhaber einer Gärtnerei, die sich im nördlichen München neben einer mehr…


Tatort Folge 278: Ein Sommernachtstraum

Bei den Ermittlungen in einem Mordfall geraten die beiden Münchener Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) in der Tatort-Folge 278 „Ein Sommernachtstraum“ in die Welt einer Gruppe Satansjünger. Besonders in den Sommermonaten ist der Englische Garten in München von Einheimischen und Touristen immer gut besucht. Auch eine Theatergruppe hat sich den mehr…


Tatort Folge 262: Kainsmale

In dem Tatort „Kainsmale“ suchen die beiden Münchener Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) nach dem Mörder eines ostdeutschen Bauarbeiters. Bei dem Opfer handelt es sich um Bernd Heise, der aus den alten Bundesländern stammt und in München auf einer Baustelle gearbeitet hat. Jedoch entspricht Heise nicht dem typischen Bauarbeiter, da mehr…


Tatort Folge 251: Die chinesische Methode

In dem Tatort „Die chinesische Methode“ ermitteln die beiden Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Franz Udo Wachtveitl) im chinesischen Milieu in München, wo sie nur mithilfe eines raffinierten Tricks dem Mörder eines chinesischen Studenten auf die Schliche kommen. Die Kommissare werden zur Aufklärung eines Mordfalls herangezogen: Beim Faschingsfest hat ein maskierter Mann, mehr…


Tatort Folge 240: Wer zweimal stirbt

Die beliebten Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) sollen in dem Tatort „Wer zweimal stirbt“ in München einen großen Schlag gegen den organisierten Drogenhandel durchführen. Die Aufgabe der beiden Fahnder ist es dabei genau, einen Drogenhandel in großem Maßstab aufzudecken und eine große Menge Kokain bei der Übergabe zu beschlagnahmen, ehe mehr…


Tatort Folge 238: Animals

Für den Tatort „Animals“ ermitteln die beiden Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) zum ersten Mal gemeinsam in München, wo sie den Mord an einer Tierschützerin aufklären müssen. Das Opfer Angelika Weiss wollte als Mitglied von „Animals International“ gegen den Kosmetikhersteller Pelzer vorgehen, weil dieser angeblich unerlaubte Tierversuche durchführt. Weiss wendet mehr…


Tatort Folge 218: Bier vom Fass

Erst der zweite und auch schon letzte Tatort für den Münchner Hauptkommissar Otto Brandenburg (Horst Bollmann). Und wieder bekommt es der Münchener Ermittler mit gleich zwei Morden zu tun – und einer Menge „Bier vom Fass“. „Bier vom Fass“ ist die Haupteinnahmequelle von Fritz Schweikert. Zurzeit betreibt er zusammen mit seinem Geschäftspartner Xaver Heindl ein mehr…


Tatort Folge 213: Programmiert auf Mord

In der Tatort-Folge 213 „Programmiert auf Mord“ bekommt es der neue Münchner Hauptkommissar Otto Brandenburg (Horst Bollmann) gleich mit einem Doppelmord zu tun. Was anfangs wie ein Eifersuchtsdrama in den gehobeneren Kreisen Münchens aussieht, entpuppt sich als wahres Hightech-Verbrechen.   Kommissar Brandenburgs erster Einsatz für den Münchner Tatort, der Fall „Programmiert auf Mord“, beginnt mit mehr…


Tatort Folge 197: Gegenspieler

Der Abschieds-Lenz: Hauptkommissar Ludwig Lenz (Helmut Fischer) ermittelt gegen seinen letzten Gegenspieler. Nur weiß man in diesem Münchener Tatort lange nicht, wer das überhaupt ist. Das Leben findet er herrlich, der gute Jürgen Koch. Er ist eben eine echte Frohnatur. Und das, obwohl er arbeitslos ist, spielsüchtig dazu und seiner Freundin Elli Reisinger schwer auf mehr…


Tatort Folge 195: Pension Tosca oder Die Sterne Lügen nicht

Ein ziemlich mysteriöser Tatort; und zugleich der erste und einzige Fall für den Münchener Kriminalhauptkommissar Karl Scherrer (Hans Brenner). Erst ein brutaler Vorfall beim Fußball, dann der Mordanschlag auf Adelina Löwenstern, Leiterin der der Pension Tosca und ein Hobby-Astrologe, der den Ermittlern beibringt, dass die Sterne nicht lügen. Es war ja eine nette Idee von mehr…


Tatort Folge 189: Die Macht des Schicksals

Tatort-Kommissar Lenz (Helmut Fischer) und das Team von der Mordkommission München haben dieses Mal einen besonders schwierigen Fall zu lösen: Heinz Eckhoff, ein erfolgloser Kleindarsteller, hat einen Weg gefunden, um als Trickbetrüger schnell viel Geld zu verdienen. Er mimt einen Kriminalkommissar, der selbst inszenierte Fälle löst, um sich von den Opfern für seine Dienste dann mehr…


Tatort Folge 181: Riedmüller, Vorname Sigi

„Riedmüller, Vorname Sigi“ – so heißt er, der neue Leiter der Mordkommission in München, der in dieser gleichnamigen Tatort-Folge 181 seinen ersten und einzigen Einsatz als TV-Ermittler absolviert. Und es geht auch gleich heiß her: Hauptkommissar Siegfried Riedmüller (Günther Maria Halmer) muss mit seinen Kollegen Kriminalhauptmeister Wislitschek (Gustl Weishappel) und Kriminalmeister Augenthaler (Michael Lerchenberg) gleich mehr…


Tatort Folge 176: Schicki-Micki

„Die Flamme, die in jedem Journalisten brennt, ist erloschen.“ Herr von Plottwitz, der Chefredakteur der Münchner Boulevardzeitung „Kurier“, hält am offenen Grab eine Trauerrede für seinen verstorbenen Mitarbeiter Mike Zoller. Zoller bekam kurz vor seinem Tod den Auftrag, über alteingesessene Wirtshäuser in München zu berichten. Viele der Lokale wurden in den vergangenen Monaten entweder geschlossen mehr…


Tatort Folge 161: Heißer Schnee

Nachdem sich Hauptkommissar Veigl alias Gustl Bayrhammer im April 1981 mit dem München-Tatort „Usambaraveilchen“ (Folge 123) in den Ruhestand verabschiedete hatte, übernahm sein Assistent dessen Arbeitsplatz: Kommissar Ludwig Lenz. Der süddeutsche Ermittler wollte seinem Vorgesetzten, Kriminalrat Schubert, fortan beweisen, dass er der richtige Mann für den Job ist. Der Schauspieler Helmut Fischer verkörperte Lenz in mehr…


Tatort Folge 151: Roulette mit sechs Kugeln

Im Tatort „Roulette mit sechs Kugeln“ müssen die Münchener Kommissare Ludwig Lenz (Helmut Fischer) und Hans Brettschneider (Willy Harlander) eine Entführung aufklären. Was zunächst wie Routine aussieht, wird zum riskanten Glücksspiel. Der dreijährige Martin, der einzige Sohn des Ehepaares Steinemann, wird entführt. Tatort: Der Garten des kleinen Einfamilienhauses der Familie, das sich in einem noblen mehr…


Tatort Folge 135: Tod auf dem Rastplatz

Es ist kein schöner Anblick, der sich Hauptkommissar Lenz (Helmut Fischer) an einem frühen verregneten Novembermorgen auf einem Rastplatz an der Autobahn bietet: er und seine Mitarbeiter Faltermayer und Brettschneider stehen vor der Leiche eines Fernfahrers, der im Führerhaus seines Tanklastzuges aus nächster Nähe erschossen wurde. Bei dem Opfer handelt es sich um einen jungen mehr…


Tatort Folge 130: Im Fadenkreuz

„Im Fadenkreuz“ ist der erste Fall, in dem der Münchener Tatort-Kommissar Ludwig Lenz (Helmut Fischer) die Ermittlungen eigenverantwortlich leitet. Er hat erst kürzlich den pensionierten Kriminalhauptkommissar Veigl als Leiter der Münchner Mordkommission abgelöst. Und schon sein erster Einsatz am Tatort hat es in sich: Denn während der Ermittlungen gerät auch Lenz selbst ins Fadenkreuz der mehr…


Tatort Folge 123: Usambaraveilchen

Es ist sein letzter Tatort – und der hat es in sich. Denn kurz vor seiner Pensionierung führen die Ermittlungen im Fall „Usambaraveilchen“ den Münchener Tatort-Kommissar Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) in den eigenen, persönlichen Bekanntenkreis. Gemeinsam mit seinem designierten Nachfolger Kriminalhauptmeister Lenz (Helmut Fischer) versucht Veigl den Fall trotz der persönlichen Verwicklungen aufzuklären. Der Rechtsanwalt mehr…


Tatort Folge 114: Spiel mit Karten

Der Münchner Hansgünther Geroth, Inhaber und Redakteur eines Werbeblatts, verunglückt nachts tödlich mit seinem Auto. Als das Autowrack von Arbeitern der Städtischen Verwahrstelle abtransportiert werden soll, machen sie eine erstaunliche Entdeckung: die Bremsschläuche sind durchtrennt. Was zunächst nach einem gewöhnlichen Autounfall aussah, wird nun zu einem Fall für die Mordkommission. Tatort-Hauptkommissar Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) mehr…


Tatort Folge 107: Maria im Elend

Kommissar Veigl (Gustl Bayrhammer) hat in der Tatort-Folge 107 „Maria im Elend“ einen weiteren spannenden Kriminalfall zu lösen. Die im Titel erwähnte Maria bezieht sich auf eine wertvolle Madonnenfigur aus der Gotik. Diese Figur, die heilige Maria, wurde gestohlen. Kurze Zeit nach dem Kunstraub im Tatort „Maria im Elend“ erhält eine Münchner Verlagsredaktion unverhofft eine mehr…


Tatort Folge 099: Ende der Vorstellung

Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer), der behäbige Münchner Tatort-Kommissar, lockt der Fall „Ende der Vorstellung“ hinter die Kulissen der Theaterszene. Eine Schauspielerin wurde tot aufgefunden – nun heißt es für Veigl, den Mord aufzuklären. Seine Ermittlungen führen ihn an eine Münchner Bühne von bestem Ruf. Bei seinen Befragungen des Theaterpersonals und der Schauspieler erfährt der Kommissar, mehr…


Tatort Folge 094: Schwarze Einser

In der Tatort-Folge 094 „Schwarze Einser“ haben der Münchner Hauptkommissar Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) und seine Kollegen, Kriminalhauptmeister Lenz (Helmut Fischer) und Kriminalobermeister Brettschneider (Willy Harlander) es mit einem Selbstmord zu tun. Oder hat die Tote sich gar nicht freiwillig von der Dachterasse ihres Luxus-Hochhauses gestürzt? Am Anfang sieht die Sachlage im Tatort „Schwarze Einser“ mehr…


Tatort Folge 088: Schlussverkauf

In der Tatort-Folge 088 „Schlussverkauf“ ermittelt Kriminalhauptkommissar Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) zusammen mit seinen beiden Kollegen der Mordkommission München, Lenz (Helmut Fischer) und Brettschneider (Willi Harlander) in einem komplizierten Mordfall. Während des Winterschlussverkaufs wird der Abteilungsleiter eines Kaufhauses erstochen – und der war alles andere als beliebt. Tatort Kaufhaus, Tatzeit Schlussverkauf – der Fall für mehr…


Tatort Folge 077: Schüsse in der Schonzeit

Der urbayerische, bodenständige Tatort-Kommissar aus München, Melchior Veigl (Gustav Bayrhammer), und seine Assistenten sind in ihrem neunten TV-Einsatz „Schüsse in der Schonzeit“ mit gleich mehreren Kriminalfällen beschäftigt: zum einen gibt der Tod einer Mädchens der Polizei Rätsel auf, zum anderen müssen zwei Autodiebstähle und ein Fall von Wilderei aufgeklärt werden. Auf den ersten Blick scheinen mehr…


Tatort Folge 070: Das Mädchen am Klavier

In Kommissar Veigls (Gustav Bayrhammer) achtem Fall „Das Mädchen am Klavier“ wird der Münchner Ermittler an den Stadtrand der bayerischen Landeshauptstadt gerufen: Die verkohlte Leiche eines jungen Mädchens liegt in den Überresten einer niedergebrannten Schule. Die erste Annahme der Polizei, das Mädchen sei durch das Feuer oder Gase ums Leben gekommen, erweist sich als falsch. mehr…


Tatort Folge 063: Wohnheim Westendstraße

Hauptkommissar Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) von der Kripo München ist sauer. Aufgrund akuten Personalmangels soll er seinen besten Mann, Kommissar Ludwig Lenz, für einen Sondereinsatz gegen die zunehmende Schwarzarbeit hergeben. Veigl hat keine Lust, auf die wertvolle Hilfe von Lenz zu verzichten, doch ihm bleibt nichts anderes übrig, als den Anordnungen seines Vorgesetzten Folge zu mehr…


Tatort Folge 051: Das zweite Geständnis

Oberinspektor Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) aus München beschäftigte sich im Jahr 1975 mit seinem sechsten Fall: In der Tatort-Folge 051 „Das zweite Geständnis“ rollt der bayerische Ermittler einen Fall auf, in dem ein Mann zwei Verbrechen angelastet werden. Es geht um Brandstiftung und Mord. Der Bauer Leo Koczyk sitzt in Untersuchungshaft. Sein Hof ist komplett mehr…


Tatort Folge 048: Als gestohlen gemeldet

Es ist ein früher Montagmorgen in der bayerischen Landeshauptstadt, als Oberinspektor Veigl (Gustl Bayrhammer) in den Fall „Als gestohlen gemeldet“ eingeschaltet wird. Am Münchner Stadtrand wurde ein schwer verletzter Mann gefunden, kurze Zeit später nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus starb Otto Jirisch. Nun stellt sich die Frage, ob es sich um einen Unfall oder um mehr…


Tatort Folge 040: 3 zu 0 für Veigl

Oberinspektor Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) – ein bodenständiger Ur-Bayer, der seinen Dackel Oswald und ein kühles Feierabendbier über alles schätzt – ermittelt im Tatort „3:0 für Veigl“ seinen vierten Fall. Doch eigentlich sind es gleich mehrere Fälle, mit denen der gemütliche Münchner Inspektor betraut wird: Veigl muss sich gleichzeitig mit dem aufsehenerregenden Ausbruch eines Gangsterbosses mehr…


Tatort Folge 034: Tote brauchen keine Wohnung

Der „ur-bayerische“ Kommissar Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer) gewinnt in der Tatort-Folge 034 „Tote brauchen keine Wohnung“ im Rahmen seiner Ermittlungen ungewohnte Einblicke in die Mächte des Mietmarktes: Josef Bacher hat Jahre lang gesessen. Gerade ist er aus der Jugendstrafanstalt in Hamburg entlassen worden, nun steuert er sein erstes Ziel in der neu erworbenen Freiheit an: mehr…


Tatort Folge 030: Weißblaue Turnschuhe

Das Münchner Ur-Gestein Gustl Bayrhammer geht in die zweite Runde: Als Hauptkommissar Melchior Veigl kommt er in der Tatort-Folge 030 „Weißblaue Turnschuhe“ durch einen Bagatellfall einem Kapitalverbrechen auf die Spur, das die Kriminalpolizei der bayerischen Landeshauptstadt schon seit langer Zeit beschäftigt: Ein Überfall am helllichten Tag. Es ist Punkt zwölf Uhr mittags, als einer alten mehr…


Tatort Folge 014: Münchner Kindl

In seinem Tatort-Debüt „Münchner Kindl“ wird Oberinspektor Melchior Veigl (Gustl Bayrhammer), Chef der 1. Mordkommission in München, mit einem Fall von Kindesentführung betraut. Die kleine Micky Benssen verschwand spurlos von einem Spielplatz. Zeitgleich erfährt der Ermittler, dass eine Patientin namens Martha Hobiehler aus der geschlossenen psychiatrischen Klinik der bayerischen Landeshauptstadt geflohen ist. Veigl, ein erfahrener mehr…


Inhaltsverzeichnis

  1. Beschreibung
  2. Sendezeiten
  3. Folgenübersicht

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv