Tatort Dresden

  181 Meinungen

Das Ermittlerteam Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade), dessen Vorname ein bis heute gut gehütetes Geheimnis des Produktionssenders MDR bleibt, war das erste der Tatort-Reihe, das in Ostdeutschland fahndete. Die beiden Beamten starteten in der Mordkommission Dresden und wechselten später zur Kripo Leipzig.

Kommissar Ehrlicher ist zum Zeitpunkt des ersten Einsatzes bereits 30 Jahre bei der Kripo Dresden tätig. Er gehört zur Spezies des eher unauffälligen Kriminalisten, dessen hervorstechendste Eigenschaft die messerscharfe Kombinationsgabe ist. Ähnlich wie Sherlock Holmes gelingt es ihm in insgesamt 45 Tatort-Fällen selbst die kompliziertesten Sachverhalte zu analysieren und schließlich zu den Lösungen zu gelangen. Die Verdächtigen unterschätzen den geduldigen, zurückhaltenden Hauptkommissar oftmals, was sich wiederum als dessen Vorteil entpuppt.

Die Zusammenarbeit des Einzelgängers Ehrlicher mit seinem Assistenten Kain funktioniert nicht immer problemlos. Kommissar Kain hatte eigentlich andere berufliche Pläne und kommt über Umwege zur Polizei. Dennoch gilt der 30-Jährige als überaus talentierter Ermittler; schließlich macht ihm die Arbeit sogar richtig Spaß. Allerdings schätzt Kain – anders als sein Kollege Bruno Ehrlicher – moderne, innovative Ermittlungsmethoden. Sein Chef ist Verfechter der „alten Schule“, und so muss es zwangsläufig zu Konflikten zwischen den beiden Dresdner Fahndern kommen. Nach zahlreichen gemeinsam aufgeklärten Fällen ergänzen sie sich aber schließlich sehr gut und jeder lernt die Vorzüge seines Partners zu schätzen.

Ehrlicher und Kain starteten im Jahr 1992 mit dem Fall „Ein Fall für Ehrlicher“ (Erstausstrahlung: 19. Januar 1992) ihre Karriere in Dresden, um acht Jahre später in der Tatort-Folge „Einsatz in Leipzig“ (Erstausstrahlung: 2. Januar 2000) in die sächsische Metropole zu wechseln. Dort ermittelten die zwei ostdeutschen Kriminalbeamten bis 2007.
[Hinweis:
Einige Fälle vor 2000 spielen bereits in Leipzig, sind auf dem Webportal Tatort-Fans.de allerdings dem Ermittlungsort Dresden zugeordnet, da der endgültige Ortswechsel erst später stattfand.]

Erst neun Jahre später, im Jahr 2016 startete ein neues Dresdner Tatort-Team im Auftrag des MDR – das zum ersten Mal in der Geschichte der Krimireihe ausschließlich aus Frauen besteht. Zumdindest liegt der Fokus auf den beiden Oberkommissarinnnen Henni Sieland (Alwara Höfels) und Karin Gorniak (Karin Hanczewski) sowie der jungen Polizeianwärterin Maria Magdalene Mohr (Jella Haase). Angeleitet werden sie durch den Kommissariatsleiter Peter Michael Schnabel (Martin Brambach), der konservativ eingestellt ist und mit den impulsiven Handlungen der drei Ermittlerinnen nicht immer einverstanden ist.

Während Sieland eine sehr emotionale Frau ist, setzt Kollegin Gorniak lieber auf ihren Verstand. Dadurch ergänzen sich die beiden Kommissarinnen aus Dresden einerseits gut, andererseits kommt es auch zuweilen zu Konflikten. Die junge Maria Mohr, die sich noch in der beruflichen Findungsphase befindet, braucht vor allen Dinge Führung und klare Worte. Sie neigt zu spontanen Einsätzen auf eigene Faust, die sie in Gefahr bringen können.

Der erste Fall des Damen-Trios Sieland, Gorniak und Mohr hieß „Auf einen Schlag“ (Erstausstrahlung: 6. März 2016).

Tatort Dresden Sendezeiten


Noch keine Daten zum vorhanden

ca. 2-3 Wochen vor dem Sendedatum werden die Tatort Folgen durch die Redaktion eingefplegt. Bitte besuchen Sie dann diese Seite erneut oder tragen Sie sich in den Newsletter ein um dauerhaft infomiert zu bleiben.

Tatort Dresden alle Folgen


Tatort Folge 1024: Level X

  22 Meinungen  

„Level X“, der dritte Beitrag des Dresdner Tatort-Teams um Henni Sieland (Alwara Höfels), Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und ihren Chef Peter Michael Schnabel (Martin Brambach), dreht sich um einen Mord auf offener Straße. Das Opfer: ein 17-jähriger „Prankster“, ein junger Internet-Star, der Menschen Streiche spielt, diese mitfilmt und in Echtzeit online stellt. Besonders für den mehr…


Tatort Folge 995: Der König der Gosse

  29 Meinungen  

Schlag auf Schlag. Der erste neue Dresden-Tatort „Auf einen Schlag“ war im Herbst 2015 kaum abgedreht, da wurde bereits die Filmcrew für die Fortsetzung „Der König der Gosse“ zusammengetrommelt. Im zweiten Fall fehlt die junge Polizeianwärterin Maria Magdalena Mohr – wer den ersten Teil gesehen hat, weiß warum. Henni Sieland (Alwara Höfels), Karin Gorniak (Karin mehr…


Tatort Folge 978: Auf einen Schlag

  88 Meinungen  

Die vom MDR getauften „drei Engel“ tragen die Namen Henni Sieland (Alwara Höfels), Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Maria Magdalena Mohr (Jella Haase). Die Ermittlerinnen arbeiten für „Charlie“ Peter Michael Schnabel (Martin Brambach), den Chef des Kommissariats Dresden. Es ist das erste Frauen-Trio, das Kapitalverbrechen in der Tatort-Reihe aufklärt. „Auf einen Schlag“ heißt der Fall, mehr…


Tatort Folge 426: Fluch des Bernsteinzimmers

  2 Meinungen  

Nachdem ein Adliger, der vorher wegen angeblicher Morddrohungen vergeblich um Polizeischutz gebeten hatte, ermordert wurde, ermitteln im Tatort „Fluch des Bernsteinzimmers“ die Kommissare Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) aus Leipzig. Eines Tages erhalten die beiden Fahnder Ehrlicher und Kain einen ungewohnten Besuch auf ihrem Leipziger Polizeirevier. So sucht der Herzog Georg von mehr…


Tatort Folge 418: Auf dem Kriegspfad

  1 Meinung  

Die Kommissare Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) aus Dresden ermitteln in dem Tatort „Auf dem Kriegsfuß“, der am 1. August 1999 zum ersten Mal im TV gezeigt wurde, nach einem Mord im Umfeld eines Museums, das sich Indianern widmet.   Eines Nachts kommt es in einem Karl-May-Museum in der Nähe von Dresden mehr…


Tatort Folge 413: Todesangst

  1 Meinung  

Nach der Entführung eines kleines Mädchens wird Kommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) aus Leipzig im Tatort „Todesangst“ selbst zum Tatverdächtigen, wobei ihm nur noch wenig Zeit bleibt, um zusammen mit seinem Partner Kommissar Kain (Bernd Michael Lade) seine Unschuld zu beweisen und das kleine Mädchen zu retten. Das Haus, in dem Kommissar Ehrlicher zusammen mit mehr…


Tatort Folge 392: Money, Money

  2 Meinungen  

Die Kommissare Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) aus Leipzig müssen in dem Tatort „Money, Money“ den Mord an der Leiterin eines Kettenspielclubs aufklären. Der Kettenspielclub „Golden Future“ steht im Mittelpunkt des Leipziger Tatort „Money, Money“. Die auf dem Schneeballsystem basierende Gemeinschaft ist in das Visier der Staatsanwältin Dr. Hera Feder geraten, mehr…


Tatort Folge 391: Tanz auf dem Hochseil

  1 Meinung  

Der Geruch von Sägespänen und Popcorn, jonglierende Clowns, Artisten auf trabenden Pferden und Dompteure, die fauchende Raubkatzen bändigen: Kommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und seinen Assistenten Kain (Bernd Michael Lade) zieht es für die Aufklärung des Falls „Tanz auf dem Hochseil“ in die Welt der Zirkusleute. Während einer Vorstellung des Zirkus’ Hain, der gerade auf mehr…


Tatort Folge 387: Fürstenschüler

  1 Meinung  

Der Tatort-Kommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und sein Assistent Kain (Bernd Michael Lade) aus Dresden werden im Fall „Fürstenschüler“ nach Grimma gerufen: Am Flussufer neben der Fürstenschule wurde ein Mädchen tot aus dem Wasser geborgen. Kerstin starb durch Ertrinken, so lautet die naheliegende erste Diagnose am Tatort. Doch dann ergibt die Obduktion der Leiche, dass mehr…


Tatort Folge 366: Der Tod spielt mit

  2 Meinungen  

Bei den Ermittlungen zu einem tödlichen Brandanschlag werden die Leipziger Ermittler Kain (Bernd Michael Lade) und Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) im Tatort „Der Tod spielt mit“ zu einem American-Football-Team geführt, in dem es bald darauf auch tödlich zugeht. Der Tatort „Der Tod spielt mit“ beginnt mit einem Brandanschlag, den maskierte Unbekannte auf einen Imbiss verüben. mehr…


Tatort Folge 364: Tödlicher Galopp

  1 Meinung  

Im Tatort „Tödlicher Galopp“ müssen die beiden Leipziger Kommissare Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd-Michael Lade) einen Mordfall auf einer Rennbahn in Dresden aufklären. In dem Krimi dreht sich alles um das Pferderennen. So beginnt der Tatort „Tödlicher Galopp“ mit einem Rennen auf der Dresdner Galopprennbahn, wo am Renntag wieder zahlreiche Menschen zusammengekommen sind, mehr…


Tatort Folge 357: Bierkrieg

  1 Meinung  

Die Kommissare Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) ermitteln im Leipziger Tatort „Bierkrieg“ nach dem Mord an dem Verkaufsleiter einer Dresdner Bauerei, wobei ihnen nicht viel Zeit bliebt, um gemeinsam den Fall zu lösen. Es geht im Tatort „Bierkrieg“ um eine in Dresden ansäßige Brauerei, die „Dobitzer Bräu“, welche besonders im regionalen mehr…


Tatort Folge 349: Reise in den Tod

  2 Meinungen  

Nachdem seine Frau bei einem Sprengstoffattentat in Polen ums Leben gekommen ist, macht sich Kommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) unterstützt von seinem Assistenten Kain (Bernd-Michael Lade) in dem Leipziger Tatort „Reise in den Tod“ daran, die Hintergründe der Tat aufzuklären. Eigentlich hat Kommissar Ehrlicher aus Leipzig in dem Tatort „Reise in den Tod“ Urlaub, doch mehr…


Tatort Folge 329: Bei Auftritt Mord

  1 Meinung  

In dem Tatort „Bei Auftritt Mord“ bedroht ein Unbekannter die Mitglieder einer Leipziger Ballettgruppe. Als ein Mitglied tatsächlich ermordet wird, müssen die Kommissare Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) dringend den Täter finden, ehe es womöglich noch ein zweites Opfer gibt.   Eigentlich wollte das Leipziger Showballett mit seinen Plakaten nur für mehr…


Tatort Folge 327: Wer nicht schweigt, muss sterben

  1 Meinung  

Kommissar Ehrlicher (Peter Sodann) von der Kripo Dresden wundert sich: Ein guter Freund aus vergangenen Tagen, der Journalist Paul Winter, soll einen Raubmord begangen haben. Der Fahnder hätte dem Reporter solch eine Tat nie zugetraut. – Andererseits hat Winter seine besten Zeiten offenbar hinter sich: dem Alkohol zuneigt wirkt er heute kaum mehr vertrauenswürdig und mehr…


Tatort Folge 319: Bomben für Ehrlicher

  1 Meinung  

In dem Tatort „Bomben für Ehrlicher“ spielt ein Unbekannter mit dem Leipziger Kommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel, bei dem es für den Ermittler und seinen Kollegen Kain (Bernd Michael Lade) am Ende um Leben und Tod geht. Zu Beginn des Krimis wird der Leipziger Kommissar von einem Unbekannten am Telefon bedroht und mehr…


Tatort Folge 312: Falsches Alibi

  3 Meinungen  

Damit hätte Hauptkommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) von der Kripo Dresden niemals gerechnet, als er in der Folge „Falsches Alibi“ zum Tatort gerufen wird: Inmitten der idyllischen Stadt Freiberg ist ein brutaler Mord geschehen. Die Leiche des polizeilich bekannten Autoknackers Steffen Kemper wurde auf einem Parkplatz gefunden. Der Mann wurde erschossen. Hat etwa ein Rivale mehr…


Tatort Folge 302: Ein ehrenwertes Haus

  3 Meinungen  

In einem gutbürgerlichen, durchschnittlichen Dresdner Mietshaus wird der Musiker Steiner tot in seiner Badewanne gefunden. War es Selbstmord? Was zunächst nach einem offensichtlichen Fall für die beiden Tatort-Kommissare Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) ausschaut, wird im Laufe der Ermittlungen zu einer äußerst verzwickten Angelegenheit. Am Tatort beginnen Ehrlicher und sein Assistent mehr…


Tatort Folge 294: Jetzt und alles

  4 Meinungen  

Der Fund einer Leiche wird für zwei Leipziger Crash-Kids in dem Tatort „Jetzt und alles“ zu einem gefährlichen Spiel – denn anstatt Kommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und seinem Assistenten Kain (Bernd Michael Lade) von ihrer Entdeckung zu berichten, erpressen die Halbstarken lieber den mutmaßlichen Mörder. Als Crash-Kids leben Lucky und ein Kumpel von ihm mehr…


Tatort Folge 291: Laura, mein Engel

  4 Meinungen  

Im Tatort „Laura, mein Engel“ trifft Hauptkommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) plötzlich in seinem Büro auf ein zwölfjähriges Mädchen. Es antwortet auf keine seiner Fragen und verschwindet – ohne ein einziges Wort zu sagen – ebenso unheimlich, wie es in der Mordkommission Dresden aufgetaucht ist. Hat sich die Kleine bloß verlaufen? Kurz darauf, als diese mehr…


Tatort Folge 283: Bauernopfer

  3 Meinungen  

Die Hauptkommissare Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) ahnen nicht, mit welchem gefährlichen und gewieften Gegner sie es im Fall „Bauernopfer“ zu tun bekommen, denn der Einbruch bei einem Dresdner Juwelier schaut auf den ersten Blick nach einem gewöhnlichen Versicherungsbetrug aus. Doch der Raub entpuppt sich für die beiden Ermittler bald als mehr…


Tatort Folge 271: Verbranntes Spiel

  3 Meinungen  

Tatort-Kommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) von der Kripo Dresden lässt sich zu Beginn des Tatorts „Verbranntes Spiel“ von seinem Kollegen Kain (Bernd Michael Lade) in das thüringische Naumburg verabschieden, wo er ein paar Tage Urlaub machen will. Anlass ist die dort stattfindende Geburtstagsfeier seines langjährigen Bekannten Dr. Franz Willigerodt – der erfolgreiche Firmeninhaber wird 60. mehr…


Tatort Folge 259: Tod aus der Vergangenheit

  1 Meinung  

Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann) von der Kripo in Dresden wird im Tatort „Tod aus der Vergangenheit“ unverhofft zum Kneipier: er schenkt in Vertretung seines Sohnes im „Körnergarten“ Bier aus. Mit mürrischer Miene bedient er seine Kollegen von der Mordkommission, die allem Anschein nach nur deshalb in die Kneipe gekommen sind, um sich über die neue mehr…


Tatort Folge 253: Ein Fall für Ehrlicher

  4 Meinungen  

Der Tatort „Ein Fall für Ehrlicher“ ist für den Leipziger Hauptkommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und seinen Kollegen Kain (Bernd-Michael LadeIn) ihr erster Tatort-Einsatz und zugleich der erste ostdeutsche Tatort. In dem Krimi müssen die beiden Ermittler einerseits eine Reihe von Sexualstraftaten aufklären und andererseits eine verschwundene junge Frau finden. Unterstützt werden sie dabei von mehr…


Inhaltsverzeichnis

  1. Beschreibung
  2. Sendezeiten
  3. Folgenübersicht

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv