Tatort Folge 312: Falsches Alibi



  3 Meinungen
Tatort Folge 312: Falsches Alibi 5 3

Damit hätte Hauptkommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) von der Kripo Dresden niemals gerechnet, als er in der Folge „Falsches Alibi“ zum Tatort gerufen wird: Inmitten der idyllischen Stadt Freiberg ist ein brutaler Mord geschehen. Die Leiche des polizeilich bekannten Autoknackers Steffen Kemper wurde auf einem Parkplatz gefunden. Der Mann wurde erschossen. Hat etwa ein Rivale Kemper aus dem Weg geräumt oder sich gar ein Autobesitzer zur Wehr gesetzt? Kommissar Ehrlicher und sein Kollege Kain (Bernd Michael Lade) übernehmen die Ermittlungen.

Schon sehr bald können die mit dem Fall betrauten Dresdner Kripo-Beamten im Zuge ihrer Untersuchungen einen möglichen Täterkreis bestimmen, da der Tote bei der Polizei kein unbeschriebenes Blatt war. Als Autodieb hatte sich Steffen Kemper in den vergangenen Monaten einen gewissen unrühmlichen Ruf „erarbeitet“. Da erlebt Kommissar Ehrlicher bei seiner Arbeit an dem Fall „Falsches Alibi“ plötzlich eine böse Überraschung: zahlreiche Indizien sprechen dafür, dass auch sein Sohn Tommi der Mörder von Kemper sein könnte! Wie sich nämlich herausstellt, war das Mordopfer in die Erpressung von Schutzgeldern verwickelt, und in diesem Zusammenhang gerät auch der Kneipenbesitzer Tommi Ehrlicher unter Tatverdacht.

Bruno Ehrlicher akzeptiert die Beweislast gegen seinen Sohn nicht. Fieberhaft sucht der Dresdner Hauptkommissar nach Indizien, die seinen Sohn entlasten. Und in dieser emotional schwierigen Situation tut der Ermittler etwas, das er selbst niemals für möglich gehalten hätte: er enthält seinem Assistenten Kain wichtige Informationen zu dem Fall vor, um seinen Sohn zu schützen. Außerdem muss Ehrlicher befürchten, dass ihm der Fall mangels Objektivität entzogen werden würde. Doch Hauptkommissar Kain spürt, dass etwas nicht stimmt und beginnt, an Ehrlichers Aufrichtigkeit ihm gegenüber zu zweifeln. Die Jagd nach dem Mörder in der Tatort-Folge „Falsches Alibi“ wird somit zu einer Zerreißprobe für die Freundschaft zwischen den beiden Kommissaren.

Den Tatort „Falsches Alibi“ drehte der Regisseur Bernd Böhlich im Jahr 1995 im Auftrag des MDR. Zuvor hatte er bereits an der Tatort-Folge „Jetzt und alles“ (Folge 294) um die beiden Dresdner Kommissare Ehrlicher und Kain mitgewirkt. Neben Peter Sodann und Bernd Michael Lade als Hauptdarsteller ist im Tatort „Falsches Alibi“ unter anderem auch Regula Grauwiller zu sehen, die 2011 für den zweiten Schweizer Tatort „Skalpell“ (Folge 839) vor der Kamera stand. Die Rolle des in der Bredouille steckenden Tommi Ehrlicher ist mit Thomas Rudnick besetzt, der dem Publikum vor allem durch das Theater bekannt ist.

Die Erstausstrahlung der Tatort-Folge 312 „Falsches Alibi“ lief am Sonntag, den 18. Juni 1995, auf dem Ersten Programm der ARD.

Besetzung
Ehrlicher – Peter Sodann
Kain – Bernd M. Lade
Tommi – Thomas Rudnick
Anett – Eva Hassmann
Annka – Regula Grauwiller
Lore – Monika Pietsch
Steffen Kemper – Robert Glatzeder
Tamara Kemper – Ingeborg Westphal
Chris Kemper – Pascal Freitag

Stab
Drehbuch – Peter Probst
Regie – Bernd Böhlich
Kamera – Gero Steffen
Musik – Andy Goldner

Bilder: MDR


4 Meinungen zum Tatort Folge 312: Falsches Alibi

  • SVEN • am 20.9.13 um 12:55 Uhr

    Kann mir jemand sagen wie das Lied am Schluss heisst???


  • Dirk • am 26.11.15 um 22:03 Uhr

    Der Tatort Nummer 312 aus Dresden. Die beiden Asse der Mordkommission, Ehrlicher und sein Auszubildender Kain, Kommissare im Dienst, ermitteln in einem Tötungsdelikt. Besonders pikant in diesem Fall ist, daß der Sohn des Hauptkommissars in diesem Fall verstrickt ist und Papa einfach nicht an eine Beteiligung glauben kann. Er hält wichtige Erkenntnisse zurück, will einfach den Fall weiter bearbeiten. Aber Kollege Kain paßt auf. Nicht uninteressanter Tatort-Spielfilm für Fans von Familienkonflikten und Sozialdramen.


  • MadMonkey • am 16.4.17 um 22:05 Uhr

    Gehört zu den besten Ehrlicher Fällen. Schöne Schauplätze, Gute Story. Wolfgang Volz und Sven Martinek Top


  • Norwich Waterfront Boy • am 4.6.17 um 23:50 Uhr

    Wer singt “ … alter Mann unter Druck, alter Mann unter Tag …“?


Schreiben Sie Ihre Meinung.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

1 2 3 4 5
Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv