Tatort Folge 611: Atemnot



  4 Meinungen
Tatort Folge 611: Atemnot 4 4

Bei den Untersuchungen zu zwei Mordfällen gerät in der Tatort-Folge 611 „Atemnot“ bald auch eine wichtige Person im Leben von Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) aus Hannover unter Verdacht.

Tatort Atemnot – Trailer



Bereits seit mehr als einem Jahr sind Charlotte Lindholm, Ermittlerin beim Landeskriminalamt in Hannover, und ihr Partner Tobias Endres ein glückliches Liebespaar. Die beiden planen sogar bald zusammenzuziehen. Noch hat Lindholm sich jedoch noch nicht getraut, ihrem bisherigen Mitbewohner Martin zu erzählen, dass er sich bald einen neuen Wohnungsgewossen suchen muss. Das ist auch gut so, denn der Tatort „Atemnot“ stellt sämtliche Pläne von Lindholm infrage und lässt sie an ihrer Beziehung zweifeln.

Alles beginnt mit einem Autounfall, bei dem Herwig Gruber ums Leben kommt. Gruber leitet ein Lebensmittelunternehmen namens CORTE GERMANY, das ein Ableger eines großen amerikanischen Konzerns ist. Bald stellt sich im Tatort „Atemnot“ heraus, dass es sich bei dem Tod des Unternehmers nicht wie gedacht um einen Unfall gehandelt hatte, sondern Gruber ermordet wurde. Für die Kommissarin aus Hannover steht schnell fest, dass der Mord etwas mit einem aktuellen Skandal rund um CORTE GERMANY zu tun haben könnte. Denn vor kurzen war herausgekommen, dass die Spaghetti-Soße des Unternehmens mit Pestiziden belastet war, welche bei den Konsumenten zu schlimmen gesundheitlichen Schäden führen können. Daraufhin wurde das Unternehmen samt Geschäftsführer vor Gericht verklagt. Gruber hatte dort zwar einen Freispruch erwirkt, jedoch halten ihn die Opfer und deren Angehörigen im Tatort „Atemnot“ weiterhin für den Täter.

Einen dieser Angehörigen verdächtigt Charlotte Lindholm im Tatort „Atemnot“ auch bald des Mordes. Lothar Pickert ist besonders wütend auf CORTE GERMANY und den Geschäftsführer Gruber, weil seine Tochter von dem Verzehr der Spaghetti-Soße schwere Behinderungen davongetragen hatte. Seine Wut hatte der Vater schon mehrfach gezeigt, indem er Gruber bedrohte.

Eine weitere Information bringt die Fahnderin auf eine ganz andere Spur und schließlich in eine persönliche Krise. So hat sie im Hannoveraner Tatort „Atemnot“ den Kontakt zur renommierten Anwaltskanzlei Fisher & Bell gesucht, weil deren Anwälte Gruber und CORTE GERMANY im Prozess vertreten hatten. Bei den Gesprächen erfährt Lindholm, dass auch ihr Freund Tobias für die Kanzlei gearbeitet hatte. Tobias hatte ihr jedoch nie von diesem Engagement erzählt – doch warum? Und war dieser vielleicht auch in den Gruber-Fall verwickelt?

Bald darauf gibt es in Hannover ein zweites Opfer. Diesmal hat es Liane Wagner getroffen, die als Sekretärin bei der Kanzlei Fisher & Bell angestellt war. Die junge Frau hatte in der Vergangenheit ausgerechnet mit Lindholms Freund Tobias eine Affäre. Mit diesen Informationen konfrontiert zeigt dieser im Tatort „Atemnot“ zunehmend ein seltsames Verhalten, was die Ermittlerin aus Hannover misstrauisch macht. Könnte Tobias tatsächlich in den CORTE-Skandal und den Mord an Wagner verwickelt gewesen sein? In Lindholm nagen langsam Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit ihre aktuellen Liebe…
Der erfahrene Regisseur Thomas Jauch zeichnete sich für die Produktion des NDR-Tatort „Atemnot“ um Maria Furtwängler als Kommisarin Charlotte Lindhilm verantwortlich. Das Skript stammte von Verena Mahlow und Thorsten Näter, der ebenfalls Tatort erfahren ist. Die Zuschauer konnten den neuen Krimi aus Hannover zuerst am 23. Oktober 2005 im TV bewundern.

Besetzung
Hauptkommissarin Charlotte Lindholm – Maria Furtwängler
Martin Felser – Ingo Naujoks
Annemarie Lindholm – Kathrin Ackermann
Belinda Uzmann – Catrin Striebeck
Richard Poll – Dieter Okras
Wolfgang Bell – Michael König
Herwig Gruber – Jürgen Mai
Mina Uzmann – Lara Feline Rößler
Liane Wagner – Silvina Buchbauer
Tobias Endres – Hannes Jaenicke
u.a.

Stab
Drehbuch – Thorsten Näter, Verena Mahlow
Regie – Thomas Jauch
Kamera – Jörg Widmer

Bilder: NDR/Marion von der Mehden


Die Folge "Tatort Folge 611: Atemnot" gibt es auch auf DVD/Bluray. Jetzt Preise und Verfügbarkeit prüfen im DVD Archiv.

5 Meinungen zum Tatort Folge 611: Atemnot

  • tatortfan01 • am 6.3.14 um 5:05 Uhr

    Aber es ist doch Charlotte Lindholm und nicht wie oben gennat Charlotte Sänger ?


  • Gerald • am 6.3.14 um 8:14 Uhr

    Hi,

    vielen Dank für die Meldung. Wir haben das natürlich direkt korrigiert.


  • Dirk • am 22.9.15 um 18:53 Uhr

    Der Tatort Nummer 611 aus Hannover mit LKA-Hauptkommissarin Lindholm, als zuverlässige Ermittlerin mit Privat- und Beziehungsproblemen. Die sucht sich aber auch immer die Besten aus. Ein Amtsrat von der Stadtverwaltung kann es doch auch einmal sein. Nur gut das sie diesen Untermieter hat, den Martin. Ein Tatort-Krimi, heute wieder top-aktuell. Man denke nur an den tatsächlichen abgeschlossenen USA-Lebensmittelskandal und an den rumänischen Pferdekadaverfleischskandal, hier bei uns und anderswo. Der ist auch irgendwie im Sande verlaufen. Und an weitere. Im Fall KHK L. gab es zwei Morde und zwei Tötungen. Reicht auch für eine passionierte LKA-Ermittlerin. Am Ende hat die kühle und kinderliebe Beamtin den Fall geklärt… und sucht eine neue Beziehung. mantis europaea.


  • Udo B • am 24.9.15 um 0:25 Uhr

    Starke Folge…ständig im Ungewissen…war er’s nun oder nicht…und mal kein Happy End…ganz klar 5 Sterne


  • Norbert • am 24.9.15 um 0:45 Uhr

    Ich werde mit der Figur Lindholm einfach nicht warm. Vielleicht liegt es daran, dass ich bei Maria Furtwängler-Burda das dumpfe Gefühl habe, sie kann nur sich selbst spielen. Mittlerweile klammere ich diese Tatort-Folgen in meiner Sammlung aus.


Schreiben Sie Ihre Meinung.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

1 2 3 4 5
Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv