Lutz Moik als Kommissar Bergmann


Einsatzgebiet: Tatort Frankfurt
Erster Fall: Tatort Folge 085: Zürcher Früchte
Erstausstrahlung: 12. Februar 1978

Körpergröße: 180 cm
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: blau

Bearbeitete Fälle

3

Aktiv im Dienst

1978 - 1983

Beliebtheit

Einschaltquoten in Mio.

Zur Figur Bergmann

Kriminalhauptkommissar Bergmann, der Mann ohne Vornamen, ist ein erfahrener Ermittler Anfang fünfzig, der freundlich und bestimmt die Zügel bei der Kripo Frankfurt in den Händen hält. Mit zurückhaltender Gelassenheit führt er Kollegen und Tatverdächtige mit feinen Gesten und korrektem Verhalten. Er hält sich penibel an Regeln und Dienstvorschriften, was sich auch an der Fahrweise mit seinem Dienstwagen Opel Rekord zeigt.

Der Fahnder vermeidet Dienstreisen und schätzt Büroarbeit. Den Außendienst überlässt er gerne seinen Kollegen, die ihm auch einmal einen Gefallen erweisen. Nützliche Informationen besorgt er sich telefonisch von seinem guten Netzwerk, das er regelmäßig pflegt. Am Tatort erscheint er mit Sakko, Krawatte und Trenchcoat. Bergmann würzt seine Kommentare selten, aber wenn dann sehr gezielt und gekonnt mit Ironie und seine Nase gelegentlich mit einer Prise Schnupftabak.

Kommissar Bergmann wird in der ersten Tatort-Folge von Heinz Treuke, in den beiden weiteren Tatort-Folgen von Lutz Moik dargestellt.

Kommissar Bergmann, Assistent Wegener und ihre Fälle

Bei einem versuchten Coup auf eine Millionensumme auf einem Züricher Bankkonto werden zwei Verbrecher eines Gangster-Trios erschossen. Der Frankfurter Kriminalhauptkommissar Bergmann und sein Assistent Robert Wegener werden in den Fall "Zürcher Früchte" (Tatort-Folge 085) (mit Heinz Treuke in der Rolle) eingeschaltet. Sie decken Geheimnisse, Erpressungsversuche und Liebesverwirrungen auf, die schließlich zum Mord geführt hatten.

Im zweiten Fall „Schattenboxen“ (Tatort-Folge 121) ermittelt Bergmann (in diesem und im dritten Fall mit Lutz Moik) mit Kriminalhauptmeister Knoof im Boxermilieu. In der Tatort-Folge "Blütenträume" (Tatort-Folge 147) steht dem erfahrenen Fahnder wieder sein Assistent Kriminalhauptmeister Robert Wegener zur Seite.

Bei der Zusammenarbeit mit seinen Assistenten reicht oft eine Geste Bergmanns, damit die Kollegen wissen, was er von ihnen erwartet. Zwar bleibt der Ermittlungsleiter immer höflich, doch der Respekt seiner Mitarbeiter ist ihm sicher; Kommissar Bergmann delegiert gerne, beobachtet vom Schreibtisch aus die Vorgänge und beurteilt die Zwischenergebnisse der kriminalistischen Untersuchungen.

FAQ - Kommissar Bergmann

Wer ist der Ermittlungspartner von Bergmann?

Der Ermittlungspartner von Bergmann heißt Kriminalhauptmeister Robert Wegener.

Wie heißen die drei Tatort-Folgen mit Kommissar Bergmann?

Die Folgen heißen "Zürcher Früchte" (Tatort-Folge 085), „Schattenboxen“ (Tatort-Folge 121) und "Blütenträume" (Tatort-Folge 147).

Welches Auto fährt Bergmann?

Bergmann fährt einen Dienstwagen Opel Rekord.

Von welchen Schauspielern wird Kommissar Bergmann dargestellt?

Kommissar Bergmann wird von Heinz Treuke und Lutz Moik verkörpert.

Bei welcher Kripo ermittelt Bergmann?

Bergmann arbeitet bei der Kripo Frankfurt.

Über den Darsteller Lutz Moik

Lutz Moik wurde am 10. November 1930 in in Berlin geboren und wuchs nach dem Tod seines Vaters, eines Chemikers, in einem Militär-Waisenhaus in Potsdam auf. Die Familie, insbesondere die drei Kinder der Moiks, litt sehr unter dem plötzlichen Verlust und die Mutter war außerstande, allein für die Versorgung der Geschwister aufzukommen.

Lutz Moiks erste Filmauftritte

Bereits mit zwölf Jahren wurde der Schüler Moik im Jahr 1942 für den Film entdeckt und übernahm Nebenrollen in den Produktionen „Meine Herren Söhne", „Frühlingsmelodie" und „Eine reizende Familie". Als 15 Jähriger verdiente er Geld als Sprecher für Hörspiele.

Er begann als junger Erwachsener ein Studium für Kunstgeschichte – allerdings nicht um Schauspieler, sondern um Bühnenbildner zu werden. Zusätzlich nahm er, seiner schauspielerischen Leidenschaft dennoch folgend, privaten Schauspielunterricht bei Leonore Ehn in Berlin. Das Studium brach er zugunsten der Zusammenarbeit mit dem Regisseur Hans Müller schließlich ab: seine erste Hauptrolle erhielt Moik so in Müllers Nachkriegsdrama "Und finden dereinst wir uns wieder...". Lutz Moik beschloss, sich nun vollends auf seine Karriere beim Film zu konzentrieren.

Die Europäische Kulturwerkstatt Berlin-Wien ernannte ihn zum Ehrenmitglied. Lutz Moik arbeitete fortan als Synchronsprecher und gab Mickey Rooney, Earl Holliman und George Peppard seine deutsche Stimme.

Lutz Moik und sein Durchbruch beim Film

Den Durchbruch erlangte der 19-jährige Schauspieler 1950 im Märchen „Das kalte Herz", einem der ersten Farbfilme, der auch international Beachtung fand. In den darauffolgenden Jahren spielte er für Theater, Film und Fernsehen mit deutschen Stars wie Heinz Rühmann und Grethe Weiser.

Bekannte Produktionen mit seiner Mitwirkung sind „Der eiserne Gustav", „Fabrik der Offiziere" und die Serien „Till, der Junge von nebenan", und „Timm Thaler".

Moiks Krankheit

Den Tatort-Kommissar Bergmann verkörperte der Schauspieler Lutz Moik nur zweimal (Tatort 121 "Schattenboxen", Tatort 147 "Blütenträume"), danach zog er sich wegen der Krankheit Multiple Sklerose aus dem Filmgeschäft stärker zurück und spielte nur noch kleinere Rollen im Rollstuhl.

Am 4. Juli 2002 starb Moik mit 71 Jahren an den Folgen der Krankheit. Seine Beisetzung fand auf dem Städtischen Friedhof in Berlin-Friedenau statt. Seine vierte Frau, die Wiener Schauspielerin Anna Moik-Stötzer, begleitete ihn auf seinem letzten Weg.

FAQ - Schauspieler Lutz Moik

Wie ist Lutz Moik zum Schauspielern gekommen?

Lutz Moik wurde als Schuljunge von dem Regisseur Robert A. Stemmle entdeckt.

Mit welchem Film hatte Moik seinen Durchbruch?

Auf Moik wurde die Filmwelt mit "Das kalte Herz" aufmerksam.

Was machte Lutz Moik neben der Schauspielerei?

Moik arbeitete als Synchronsprecher.

Ist Lutz Moik in einem sozialen Netzwerk vertreten?

Der Darsteller Lutz Moik ist bereits verstorben und daher in keinem sozialen Netzwerk zu finden.

Wie erhalte ich eine Autogrammkarte von Lutz Moik?

Es gibt keine Agentur mehr, die Ansprechpartner für ein Autogramm von Moik wäre, da der Schauspieler im Juli 2002 schon verstarb. Alte Autogramme sind mit etwas Glück auf Börsen oder im Internet bei eBay & Co. erhältlich.