Devid Striesow als Kommissar Jens Stellbrink


Einsatzgebiet: Tatort Saarbrücken
Erster Fall: Tatort Folge 860: Melinda
Erstausstrahlung: 27. Januar 2013

Körpergröße: 183 cm
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau

Bearbeitete Fälle

8

Aktiv im Dienst

2013 - 2019

Beliebtheit

Einschaltquoten in Mio.

Zur Figur Jens Stellbrink

Der Saarbrücker Kriminalhauptkommissar landete bei der Mordkommission der Saarbrücker Kriminalpolizei, nachdem er sich von der Bundespolizei dorthin versetzen ließ. Bei seinen neuen Kollegen kam der alternativ anmutende Vierzigjährige anfangs nicht gut an. Dies mochte sowohl an seinem eigentümlichen Kleidungsstil - Gummistiefel, kurze Hose, asiatische Wickelhose – liegen, als auch an seinen regelmäßigen Yoga-Übungen im Büro, die er für eine bessere Konzentration vollführte.

Wenngleich seine Kollegen auf Grund seiner unüblichen Ermittlungsmethoden erheblichen Zweifel an seiner Kompetenz als Kriminalkommissar hegten, brachte Stellbrink doch umfassende Kenntnisse aus seiner Ausbildung in Psychologie und Kriminologie mit nach Saarbrücken. Und sein Ermittlungserfolg stellte sich rasch ein.

Stellbrinks Markenzeichen ist die rote Vespa, mit der sich der Ermittler privat wie beruflich fortbewegt. Im Laufe der Jahre wechselt er allerdings die Maschine und düst schließlich mit einem schwarzen Motorrad durch Saarbrücken.

Das Ermittlerteam Stellbrink und Marx aus Saarbrücken

Die Partnerin des Kommissars Jens Stellbrink heißt Lisa Marx (Elisabeth Brück). Während Stellbrink oft seiner Intuition und seinem Bauchgefühl folgt, ist Marx die Analytikerin, die die Lösung der Fälle logisch angeht. Hinter der emotionslosen Fassade verbirgt sich eine junge Frau, die sich in einer Männerdomäne behaupten muss. Aufgrund dessen, dass sie keine Emotionen zeigt, wird sie von den Kollegen in Anlehnung an die Figur des Vulkaniers Spock in der Serie "Raumschiff Enterprise" als "Mrs. Spock" betitelt.

Stellbrink und Marx geraten wegen ihren unterschiedlichen Ansichten häufig aneinander. Als der Kommissar seiner rothaarigen Kollegin einmal den Ratschlag gab, sie solle mal einen Joint rauchen um locker zu werden, verlor Marx die Contenance.

Kommissar Stellbrink privat

Der Ermittler wurde Mitte der 1970er Jahre geboren. Er lebt allein in einer hellen Wohnung hoch über den Dächern von Saarbrücken. Hier genießt er ab und zu einen doppelten Espresso mit zwei Stück Zucker, um abzuschalten und in sich zu gehen.

Im Kindesalter und als Jugendlicher litt Jens Stellbrink an Epilepsie - ein absolutes Ausschlusskriterium für die spätere Polizeikarriere, also verschwieg er die Krankheit bei seiner Bewerbung. In den 1990er Jahren hatte er einen letzten Anfall, seitdem nimmt er vorsichtshalber heimlich Medikamente gegen Epilepsie, um vorzubeugen und seinen Job nicht zu verlieren.

Doch ein weiteres, düsteres Geheimnis nimmt der Kommissar jeden Abend mit ins Bett: Sein Mentor und bester Freund Harald Behrmann, einst Polizeirat und nebenberuflicher Philosoph und Physiker, wohnte im Nachbarhaus von Stellbrinks Eltern. Er und Jens hatten einen sehr engen Bezug zueinander. Als Jens Stellbrink gerade einmal ein Jahr lang bei der Polizei tätig war, wurde bei Behrmann ALS diagnostiziert. Ein qualvoller Tod sollte ihn erwarten - da half Stellbrink nach und besorgte aus der Schweiz ein starkes Schlafmittel, damit sein alter Freund in Ruhe gehen konnte.

Der ledige Stellbrink hat einen Sohn namens Moritz, der mit dessen Mutter an der Ostsee lebt. Schon beim Gedanken an das Meer wird Jens Stellbrink wehmütig. Als Heranwachsender entschließt sich Jens' Sohn Moritz Stellbrink dazu, nach Saarbrücken zu ziehen; er kommt in der WG von Kommissar Stellbrinks Kollegin Mia Emmrich unter. Hin und wieder telefoniert Jens Stellbrink mit seiner Mutter und muss ihr versichern, dass die Versetzung zur Kriminalpolizei keinen Karriereknick bedeutet.

FAQ - Kommissar Jens Stellbrink

Wie kam der neue Tatort-Ermittler Stellbrink in seinem ersten Fall beim Publikum an?

Für die ersten Folgen mit dem Kommissar Stellbrink hagelte es viele negative Kritiken. Dies lag jedoch nicht an der Schauspielleistung von Devid Striesow, sondern an einer langweiligen Story, an "dem schlechten Gefühl für schrägen Humor" und an flachen Witzen.

Wo befindet sich die Wohnung des Kommissars? Kann sie gemietet werden?

Die Serien-Wohnung befindet sich auf dem Dach einer Saarbrücker Berufsschule und besteht aus zwei Glaskästen. Gemietet werden kann sie nicht, da es hier weder Strom noch Wasser oder eine Heizung gibt. Die Möbel werden größtenteils für jeden Dreh ein- und wieder ausgeräumt.

Wie heißt der Sohn von Hauptkommissar Stellbrink?

Jens Stellbrinks Sohn heißt Moritz Stellbrink. Seine Ex-Partnerin lebt getrennt von Jens an der Ostsee.

Was war das Besondere am fünften Fall des Kommissars Stellbrink?

Die Episode hieß "Totenstille" (Tatort-Folge 972) und der Kriminalbeamte ermittelt in einer Schule für Gehörlose. Bemerkenswert ist, dass auch an der Produktion zahlreiche gehörlose Menschen mitwirkten, sowohl vor als auch hinter der Kamera. Untertitel wurden nur sporadisch eingesetzt.

Die ersten zwei Folgen mit dem Kommissar Stellbrink wurden innerhalb von wenigen Wochen ausgestrahlt. Wann wurden sie gedreht?

Die Folgen "Melinda" (Tatort-Folge 860) und "Eine Handvoll Paradies" Folge 869 wurden im Sommer 2012 am Stück innerhalb von 41 Tagen produziert.

Wie viel von Devid Striesow steckt in Kommissar Stellbrink?

Der Schauspieler Striesow hat eigene Vorstellungen zur Figur Stellbrink eingebracht. Die rote Vespa, das Yoga und die ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden sind Einfälle von Striesow. Auch privat macht der Schauspieler täglich Yoga.

Über den Darsteller Devid Striesow

In Bergen auf der Ostsee-Insel Rügen wurde Devid Striesow am 1. Oktober 1973 als Sohn eines Elektrikers und einer Säuglings- und Kinderkrankenschwester geboren. Devid wuchs mit drei Geschwistern in der Rostocker Altstadt auf.

Devids Mutter förderte seine musikalische Ausbildung und so erlernte der Junge das Spielen von Gitarre, Geige und Mandoline. Im Jahr 1989 schloss er die Polytechnische Oberschule (POS) in Rostock ab, Striesow wollte daraufhin eine Lehre zum Goldschmied beginnen. Als dann im November die deutsch-deutsche Mauer fiel und sich durch die politische Wende neue berufliche Möglichkeiten eröffneten, entschied sich Devid Striesow um: er machte das Wirtschaftsabitur und studierte anschließend Musik.

Zu dieser Zeit spielte er in einer Folkpunk-Band Geige und machte Straßenmusik. Dann schwenkte er zum Schauspiel und wurde an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin aufgenommen. Diese schloss er im Jahr 1999 erfolgreich ab; Striesow erhielt seine ersten Engagements am Hamburger Schauspielhaus und am Düsseldorfer Schauspielhaus.

Die Karriere und die Erfolge von Devid Striesow

Sein Filmdebüt hatte der Schauspieler Devid Striesow im Jahr 2000 mit dem 60-minütigem Spielfilm "Amerika", in dem er in der Hauptrolle einen DDR-Bergarbeiter spielt. Ebenfalls im Jahr 2000 spielte er in seinem ersten Kinofilm "Kalt ist der Abendhauch" eine Nebenrolle an der Seite seiner Schauspielkommilitonin Fritzi Haberlandt, die die Hauptrolle innehatte.

Es folgten zahlreiche weitere Rollen in Fernseh- und Kinofilmen wie "Der Untergang", "Napola - Elite für den Führer", "Lichter", "Göttliche Funken", "Yella", "Die Fälscher" und "Ich bin dann mal weg". Hier zeigte der Schauspieler sein vielseitiges Talent und verkörperte unter anderem einen SS-Offizier, einen Feldwebel der Wehrmacht, einen erfolglosen Kleinunternehmer und den Komiker Hape Kerkeling. Striesow wirkte darüber hinaus in mehreren Fernsehserien mit wie in zwei Folgen "Bloch" und in mehreren Folgen der Polizeiruf 110-Reihe.

In der Krimireihe "Bella Block" mimte Striesow von 2005 bis 2013 den Kriminaloberkommissar Jan Martensen. Seit Anfang 2013 spielte er im Saarbrücker Tatort den Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink. Weitere Folgen sollen produziert werden. Die erste Episode, die vielmals negative Bewertungen erhielt, wurde unter dem Titel "Melinda" am 27. Januar 2013 erstmals gesendet.

Das Privatleben des Schauspielers Striesow

Der Darsteller Devid Striesow ist seit 2008 verheiratet mit Francine Striesow, die aus Kamerun stammt. Er lernte sie dort kennen, als er mit ihrem Bruder, der schon lange in Berlin lebt, das Land besuchte. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder; Francine brachte eine Tochter (geb. 2005) aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe. Anfang 2016 gab es Medienberichte zur Trennung von Devid und Francine.

Aus einer früheren Beziehung mit seiner damaligen Schauspielkommilitonin Maria Simon hat Devid Striesow einen Sohn (geb. 1998). Simon verköpert in der Kriminalserie „Polizeiruf 110“ die Kommissarin Olga Lenski.

Der Schauspieler besitzt einen Hund der Rasse Old English Bulldog. Er heißt Buddy und begleitet sein Herrchen oft zu den Drehorten. Buddy wirkte auch bereits in dem Film "Riskante Patienten" mit. Der Darsteller Devid Striesow macht täglich Yoga, um gelenkig zu bleiben, und tagsüber Atemübungen für eine bessere Konzentration.

FAQ - Schauspieler Devid Striesow

Wurde der Darsteller Devid Striesow bereits ausgezeichnet?

Ja, er wurde mehrfach nominiert und erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen wie beispielsweise den Preis der Deutschen Filmkritik als Bester Darsteller, den Alfred-Kerr-Darstellerpreis, den Deutschen Filmpreis in der Kategorie Beste darstellerische Leistung: männliche Nebenrolle und den Grimme-Preis.

Ist es wahr, dass Devid Striesow in einem oscar-prämierten Film mitgewirkt hat?

Ja, der österreichisch-deutsche Spielfilm "Die Fälscher", in dem der Schauspieler einen SS-Sturmbannführer verkörpert, wurde im Februar 2008 mit einem Oscar in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" ausgezeichnet.

Welchen Hintergrund hat die andersartige Schreibweise des Vornamens Devid?

Mit der eigentümlichen Schreibweise des Vornamens Devid wollten die jungen, atheistischen Eltern Striesow von der biblischen Schreibweise des Namens David abweichen und sicherstellen, dass der Vorname wie im Englischen ausgesprochen wird.

In welchen sozialen Netzwerken finde ich den Künstler?

Die offizielle Facebook-Seite von Devid Striesow findest du hier: https://www.facebook.com/devidstriesow/
Des Weiteren ist der Schauspieler auf Instagram vertreten: https://www.instagram.com/explore/tags/devidstriesow/
Seine offizielle Homepage findest du unter https://www.devid-striesow.com

Wie erhalte ich ein Autogramm von dem Prominenten?

Autogrammwünsche kannst du mit einem frankierten Rückumschlag an folgende Adresse richten:

Devid Striesow
c/o Saarländischer Rundfunk
SR-Kommunikation
Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken