1988

  13 Meinungen

Tatort Folge 214: Moltke

Tatort
  1 Meinung  

Schimanski und sein Kollege Thanner werden im Tatort „Moltke“ mit einem Fall konfrontiert, der schon eine Weile zurückliegt und den die beiden nicht aufklären konnten. Bei einem Bankraub wurde im Jahr 1978 einer der Täter sehr schwer verletzt und im Anschluss noch in der Bank vom Anführer der Bande hingerichtet. Den Tätern gelang die Flucht. mehr…


Tatort Folge 213: Programmiert auf Mord

Programmiert auf Mord_1
  0 Meinungen  

Doppelmord in der Villa des High-tech-Unternehmers Alfred Küpper. Hauptkommisar Otto Brandenburg wird bei der Identifizierung des ermordeten Paares von dem jüngeren Bruder Helmut unterstützt: Es sind Alfred und seine Frau Hella. Die Haushälterin widerspricht dem und bezeichnet die Frau als Helmuts Ehefrau Sabine. Brandenburg will Helmut Küpper nochmals befragen, aber er ist spurlos verschwunden. Was mehr…


Tatort Folge 212: Winterschach

tatort-winterschach-4
  0 Meinungen  

Der lateinamerikanische Professor Luis Santos lebt in Saarbrücken im Exil und lehrt an der Universität Literaturwissenschaft. In seiner Heimat gilt er auch heute noch als Symbolfigur des Widerstandes gegen die Militärjunta. Santos hat die Ereignisse, die ihn aus seinem Land trieben, nie verkraftet. Nach dem Besuch eines zwielichtigen Agenten der Junta eröffnet Santos seiner Lebensgefährtin mehr…


Tatort Folge 211: Feuerwerk für eine Leiche

tatort-für-eine-leiche-4
  0 Meinungen  

Die Bank wird überfallen, eine Angestellte, Herta Fischer, wird erschossen! Eigentlich ohne ersichtlichen Grund, denn weder hat sie den maskierten Räuber angegriffen oder auch nur provoziert, noch ließ sie sich all zu lange Zeit, seinen Befehlen nachzukommen, seinem “Presto! Presto!”. Ganz zweifellos war der Mann Italiener, wahrscheinlich einer von der Mafia. Nähere Hinweise kann die mehr…


Tatort Folge 210: Tödlicher Treff

tatort-toedlicher-treff-2
  0 Meinungen  

Für Georg Tüsing, Computerfachmann in einer Stuttgarter Großfirma wird seine Gewohnheit, Überstunden zu machen, zum tödlichen Verhängnis. Eines Morgens liegt er erschossen in seinem Büro. Als Kommissar Schreitle am Tatort erscheint, wird er bereits von Bruno Erklentz, einem der Direktoren der Firma, erwartet. Erklentz hat nur eine Sorge: Er fürchtet, daß Schreitle mit seinen Ermittlungen mehr…


Tatort Folge 209: Einzelhaft

Tatort
  1 Meinung  

Thanner ist im Tatort „Einzelhaft“ verärgert. Er muss die polizeiliche Drecksarbeit machen und dabei die Leiche einer Prostituierten identifizieren und sein Kollege Schimanski wühlt in der Zwischenzeit einen Fall erneut auf, welchen er schon vor langer Zeit abgeschlossen hat. Und Thanner weis auch, das Ilona Vogtländer, die Tochter von Rolf Vogtländer, der wegen dem Mord mehr…


Tatort Folge 208: Pleitegeier

Tatort
  3 Meinungen  

Das Hamburger Ermittler-Duo Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Braun) ermitteln im Tatort „Pleitegeier“ den Tod von Elektromeister Roland Krause, der in der Garage seines Betriebes gefunden wurde. Handelt es sich um einen Unfall oder Selbstmord? Oder gar um Mord? Die beiden Hauptkommissare beginnen, im Umfeld des Verstorbenen zu ermitteln. Laut Aussage von mehr…


Tatort Folge 207: Spuk aus der Eiszeit

Tatort
  0 Meinungen  

Die Geschichte im Hamburger Tatort „Spuk aus der Eiszeit“ spielt im Jahr 1988, ein Jahr vor dem Mauerfall: Die Hauptkommissare Paul Stoever (Manfred Krug) und Peter Brockmöller (Charles Brauer) werden mit den Ermittlungen im Mordfall an einer Sekretärin betraut. Die ersten Untersuchungen ergeben, dass das Opfer Astrid Nicolay in der Vergangenheit für den Transportunternehmer Peter mehr…


Tatort Folge 206: Ausgeklinkt

1_Tatort_Ausgeklinkt
  2 Meinungen  

Im Tatort „Ausgeklinkt“ wird ein Mann auf eine sehr brutale Art und Weise getötet. Das Opfer war ein Patient einer psychiatrischen Klinik. Der Ermordete im Tatort „Ausgeklinkt“ war Kommissarin Wiegand bekannt. Er war erst vor zwei Wochen im Kommissariat aufgetaucht und wollte dort etwas mitteilen. Doch er hat bei den Ermittlern kein gehör gefunden- Wie mehr…


Tatort Folge 205: Gebrochene Blüten

Tatort
  2 Meinungen  

Die beiden Ermittler Schimanski und Thanner werden im Tatort „Gebrochene Blüten“ zum Tatort gerufen. Es wurde ein Toter in einem Bus in Duisburg entdeckt und er scheint ein zufälliges Opfer einer Messerstecherei geworden zu sein. Bei dem Opfer handelt es sich um den Inhaber eines Tanzstudios. Dieses hat er gemeinsam mit seiner Ehefrau, Manuela Prinz, mehr…


Tatort Folge 204: Die Brüder

1_Tatort_Die_Brueder
  0 Meinungen  

Dieser Tatort trägt den Namen „Die Brüder“ und einer jungen Frau fährt frühmorgens der Schrecken in die Glieder, als sie aus ihrem Fenster schaut. Ein Mann liegt in seinem eigenen Blut im Hinterhof der Frankfurter Zockerkneipe „Schwarze Nelke“. Die junge Frau alarmiert die Polizei. Das Opfer kann sehr schnell identifiziert werden. Es ist der heruntergekommene mehr…


Tatort Folge 203: Sein letzter Wille

tatort-sein-letzter-wille-1
  0 Meinungen  

Der Musikalienhändler Kissling bittet Kommissar Schreitle um Schutz – er fühlt sich bedroht. Eine große Immobilienfirma will Kisslings Haus abreißen und an derselben Stelle einen Neubau errichten. Da Kissling nicht verkaufen will, wird er unter Druck gesetzt. Schreitle betrachtet die Sache zunächst als Kleinstadtkungelei. Da wird der Musikalienhändler erschossen in seinem Laden aufgefunden. Besetzung: Kommissar mehr…


Tatort Folge 202: Schuldlos schuldig?

Schuldlos schuldig_1
  1 Meinung  

Dieser “Tatort” spielt zu einer Zeit, als es die DDR noch gab: Aus einem Container mit verseuchtem Erdreich als Folge eines Umweltskandals ragt ein nackter weiblicher Arm. Die dazugehörige Leiche weist eindeutig Spuren eines heimtückischen Mordes auf. Der oder die Täter haben offensichtlich gewußt und darauf spekuliert, daß die Ladung von Berlin (West) auf eine mehr…


Tatort Folge 201: Salü Palu

tatort-salue-palu-5
  1 Meinung  

Max Palu muss in seinem ersten Fall ständig zwischen Freundschaft und Auftrag abwägen. Jacques Domberg, ein bekannter Pianist, wird überraschend aus der Untersuchungshaft freigelassen. Domberg, trockener Alkoholiker, steht unter dem Verdacht, mit Kokain gehandelt zu haben. Palu, der ihn aus der Untersuchungshaft abholt, will mit Hilfe Dombergs an Mädchenhändler herankommen und zwingt ihn in sein mehr…


Tatort Folge 200: Zahn um Zahn

Tatort
  2 Meinungen  

In einer Werksiedlung in Duisburg herrscht ein Aufruhr, denn sie soll im Tatort „Zahn um Zahn“ verkauft werden und danach abgerissen werden. Der Großindustrielle Grassmann bedauert zwar das Schicksal, was den Bewohnern blüht, doch auch er muss sich schlussendlich den wirtschaftlichen Notwendigkeiten beugen. Alf Krüger, einer der Betroffenen, bringt zunächst seine gesamte Familie um und mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv