Lürsen und Stedefreund

  109 Meinungen

Kommissarin Inga Lürsen

Hauptkommissarin Inga Lürsen (gespielt von Sabine Postel) ist eine gebürtige Bremerin, die die Hansestadt ihr Leben lang nicht verlassen hat. Sie liebt die Geräusche des Hafens und der Schiffe seit ihrer Kindheit, denn ihre Eltern hatten ein Kontorhaus in der Nähe der Weser. Zu ihrem Vater hatte sie kein gutes Verhältnis, er beobachtete Ingas beruflichen Werdegang mit großer Skepsis. Dennoch fasste die im Mai 1950 geborene Norddeutsche den festen Entschluss, zur Polizei zu gehen.
Heute arbeitet Inga Lürsen im Kommissariat 31 der Kripo Bremen. Sie ist zufrieden mit ihrem Aufgabenbereich und hat schon diverse Angebote, die Leitung des Kommissariats zu übernehmen, ausgeschlagen. Die Ermittlerin will vor Ort ermitteln und nicht zur Schreibtischtäterin werden. Außerdem neigt Lürsen zu emotionalen, jähzornigen Ausbrüchen, mit denen nicht jeder ihrer Kollege umgehen kann. Auch Diplomatie, die im Büro durchaus hilfreich ist, ist nicht ihre Stärke. Kollegen und Vorgesetzte schätzen allerdings die Kompetenz der Bremer Ermittlerin.

Mit Nils Stedefreund, ihrem festen Teamkollegen, versteht sie sich ausgezeichnet. Anfangs mussten sich die beiden Kommissare zwar erst einmal zusammenraufen, doch schon bald wurden sie gleichberechtigte Partner. Von Assistent Karlsen hingegen hält die Ermittlerin nicht viel. Zwar ist er ein fähiger, zuverlässiger Mitarbeiter, aber die groben Fehler, die er begeht, entgeistern die Kommissarin regelmäßig. Lürsen hat die Angewohnheit, ihre Mitarbeiter stets nur beim Familiennamen anzusprechen.

Inga Lürsen lebt in einem alten Haus in Bremen. Gesellschaft leistet ihr Hund Paul. Sie ist geschieden, die gemeinsame Tochter Helen blieb nach der Trennung bei ihrem Vater Lothar Reinders. Seitdem hatte Inga nur kurze Beziehungen, zu einer tieferen Bindung ist es nie gekommen. Sie bedauert, dass sie ihrer Tochter eine schlechte Mutter war. Deshalb ist sie umso glücklicher, als Helen ihren Weg findet.

Kommissar Nils Stedefreund

Hauptkommissar Nils Stedefreund, dargestellt von Schauspieler Oliver Mommsen, startete seine Polizeikarriere in Bremerhaven. Aufgewachsen ist er in der Nähe von Hannover, daraufhin hat er große Teile seiner Kindheit und Jugend in Bremerhaven und Bremen verbracht. Seine angestrebte Sportlerkarriere endete früh, als er mit 15 Jahren wegen einer Meniskusverletzung das Fußballspielen beim SV Werder an den Nagel hängen musste.

Stedefreund wird in der Kripo Bremen zunächst als Vertretung für Inga Lürsen eingesetzt, die drei Monate lang an der Polizeiakademie beschäftigt ist. In Bremen fühlt sich der Kommissar auf Anhieb wohl, auch wenn er viele Freunde und Polizeikollegen in Bremerhaven zurückgelassen hat. Als Inga Lürsen schließlich zurückkehrt, funktioniert die Zusammenarbeit nicht auf Anhieb. Doch bald schon lernt sie Stedefreunds gelassene Art zu schätzen. Sein ruhiges Wesen macht ihn zu einem wichtigen Gegenpol für die Ermittlerin, wenn sie wieder einmal einen Wutausbruch erleidet. Laut wird Kommissar Stedefreund fast nie – und wenn doch, ist meist Kollege Karlsen Schuld.

Kommissar Stedefreund, Jahrgang 1969, ist geschieden. Mit seiner Frau Bettina hatte er in Bremerhaven gelebt, doch als er die mit einer „Bekannten“ erwischt, trennt er sich. Nun lebt er allein im Steintorviertel Bremens. Durch die Scheidung ist seine finanzielle Situation schwierig, obwohl er einen einfachen Lebensstil pflegt. Seine Wohnung gleicht einem Jugendzimmer, mit Tischkicker und Rennrad an der Wand. Nebenberuflich verkauft der Kriminalist Alarmanlagen, denn zu allem Überfluss hat er sich auch noch mit der Finanzierung einer Eigentumswohnung verkalkuliert.

Inga Lürsens Assistenten wurden zu Beginn ihrer Tatort-Karriere häufig ausgetauscht.
In den ersten beiden Folgen aus den Jahren 1997/98 hieß Lürsens Gehilfe Stefan Stoll, der bereits in der dritten Episode von Assistent Kraus abgelöst wurde. 1999 und 2001 bekam die Hauptkommissarin in zwei Tatort-Fällen Unterstützung von Tobias von Sachsen.

Im Jahr 2001 wurde Hauptkommissar Nils Stedefreund ein festes Mitglied in Inga Lürsens Ermittlerteam (Folge 485 „Eine unscheinbare Frau“).


Tatort Folge 912: Alle meine Jungs

Tatort
  18 Meinungen  

Die Bremer Tatort-Kommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) ermittelt seit 1997 in zwei neuen Fällen pro Jahr in der Hansestadt; die Folge „Alle meine Jungs“ ist damit ihr nunmehr 30. Einsatz. Lürsen und ihr langjähriger Assistent Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) können mittlerweile gemeinsam mit Batic und Leitmayr aus München, Lena Odenthal aus Ludwigshafen sowie Ballauf und mehr…


Tatort Folge 901: Brüder

Tatort
  15 Meinungen  

Kommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) und ihr Kollege Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) ermitteln im Tatort „Brüder“ einmal mehr in der Unterwelt Bremens: Zwei Polizisten erhalten auf ihrer nächtlichen Streife einen Notruf. Ein Mann fühlt sich bedroht und fordert polizeiliche Unterstützung. Am Ort des Geschehens, in der Nähe der Bahngleise, hören die Streifenpolizisten seltsame Geräusche aus mehr…


Tatort Folge 876: Er wird töten

Tatort
  24 Meinungen  

Tatort: Mordkommission Bremen. Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) freut sich über die Rückkehr ihres Kollegen Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) aus Afghanistan. Doch die Freude währt nur kurze Zeit, denn die Kommissarin muss sich im Präsidium mit einer verwirrten, panischen Frau auseinandersetzen – sie schreit immerzu „Er wird töten“. Als Hauptkommissar Stedefreund Ingas neuen Assistenten Leo mehr…


Tatort Folge 864: Puppenspieler

Tatort
  19 Meinungen  

Die Tatort Folge “Puppenspieler” mit Inga Lürsen ist voller Spannung, unvorhergesehenen Ereignissen und Verstrickungen versehen. Als das Komitee der Richter nach Bremen gerufen wird, beginnt ein normaler Tag, der im Laufe dieser Tatort Folge eine ganz neue Wendung nehmen und düstere Geheimnisse enthüllen wird. Tatort Puppenspieler – Trailer Eigentlich soll nur um eine umstritten Weservertiefung mehr…


Tatort Folge 843: Hochzeitsnacht

Tatort
  11 Meinungen  

Ein kleines Jubiläum für Kommissarin Inga Lürsen: Seit 15 Jahren ermittelt sie nun für die Bremer Kripo. Der Tatort „Hochzeitsnacht“ ist ihr Fall Nummer 26. Lürsen und ihr Kollege Stedefreund sind zu Gast auf einer Hochzeitsfeier in einem Landgasthof. Die Stimmung ist prächtig, es wird gelacht und getanzt. Plötzlich stürmen zwei maskierte und bewaffnete Männer mehr…


Tatort Folge 828: Ordnung im Lot

Tatort
  0 Meinungen  

Die Bremer Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) und ihr Kollege Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) ermitteln in der Tatort-Episode „Ordnung im Lot“ den Mord an einem Tankstellenbesitzer: mit einem Loch in der Stirn liegt der Kroate in seinem Verkaufsraum. Bei der Besichtigung des Tatorts sind sich die beiden Ermittler schnell einig, dass es sich nicht um mehr…


Tatort Folge 801: Der illegale Tod

Tatort
  0 Meinungen  

Der Bremer Tatort-Kommissar Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) ist schockiert: Nach einer gemeinsam durchzechten Nacht ist sein alter Freund Peer Förden plötzlich spurlos verschwunden. Und mit ihm die schöne Afrikanerin, die sie beide am Abend kennengelernt hatten. Da findet Stedefreund Blutspuren in der Wohnung des Bundespolizeibeamten: sein Freund wurde offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens. Doch wohin wurde mehr…


Tatort Folge 790: Stille Wasser

Tatort
  1 Meinung  

Die Bremer Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) hat im Fall „Stille Wasser“ gleich mit zwei Problemen zu kämpfen: die Zeugin der Tat braucht dringend psychologische Hilfe und schwebt in größter Lebensgefahr. Es handelt sich dabei um ein neunjähriges Mädchen, Nadine Berthold. Sie hat heimlich mit ansehen müssen, wie ihre Eltern Frank und Yvonne in der mehr…


Tatort Folge 765: Schlafende Hunde

9_Tatort_Schlafende_Hunde
  3 Meinungen  

Der Tatort „Schlafende Hunde“ spielt vor dem Hintergrund von 20 Jahren deutscher Wiedervereinigung. Es geht um Stasi-Seilschaften in Westdeutschland, die bis in die Gegenwart existieren, illegalen Waffenhandel und natürlich einen Mord, bei dessen Aufklärung ein düsteres Kapitel der Geschichte aufgerollt wird. Der Plot beruht auf intensiven Recherchen des Drehbuchautors Wilfried Huismann in der Szene ehemaliger mehr…


Tatort Folge 756: Königskinder

9_Tatort_Koenigskinder
  1 Meinung  

„Es waren zwei Königskinder, die hatten einander so lieb, sie konnten zusammen nicht kommen, …“ Der erste Vers des bekannten alten Volksliedes ist das Motto, das diese Folge der Krimi-Reihe in mehreren Strängen durchzieht. Königskinder – Tatort Trailer Im Tatort „Königskinder“ fällt die sonst so ernste und strenge Kommissarin Inga Lürsen eine Treppe hinunter. Sie mehr…


Tatort Folge 737: Tote Männer

1_Tatort_Tote_Maenner
  3 Meinungen  

Der Tatort „Tote Männer“ dreht sich um Sex. Um viel Sex. Hetero-, Homo- und Bisexualität in den verschiedensten Personenkonstellationen. Der nunmehr 20. Tatort-Fall der norddeutschen Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) wartet vor diesem Hintergrund mit einigen Überraschungen auf. So beginnt der Bremen-Tatort mit einer Situation, wie sie wohl nur allzu häufig im Kreis feierfreudiger Menschen mehr…


Tatort Folge 734: Schiffe versenken

1_Tatort_Schiffe_versenke
  5 Meinungen  

Angeblich soll eine Seefahrt ja lustig sein. Die Bremer Kommissarin Inga Lürsen wird nach der Lösung des Falles im Tatort „Schiffe versenken“ wohl ein anderes Lied gesungen haben. Der Großteil dieser Folge spielt nämlich auf einem Frachter – ein außergewöhnlicher Drehort. Und für Lürsen ein gefährlicher Ort, um ihre Ermittlungen durchzuführen. Denn nach zwölf Meilen mehr…


Tatort Folge 721: Familienaufstellung

9_Tatort_Familienaufstell
  1 Meinung  

In dieser Episode des Tatortes mit dem Namen „Familienaufstellung“ stellt der Selbstmord der Medizinstudentin Rojin Lewald die beiden Kommissare Inga Lürsen und ihren Kollegen Stedefreund vor einige schwere Rätsel. Die junge Frau, welche aus einer türkischen Familie kommt, wollte sich von ihrem Mann, einem deutschen, scheiden lassen. Tatort Familienaufstellung – Trailer Nun ist sie Tod mehr…


Tatort Folge 671: Strahlende Zukunft

Tatort-Strahlende Zukunft
  2 Meinungen  

Können die Strahlen von Handies und Mobilfunkmasten Krankheiten auslösen? Die Antwort ist bis heute umstritten. Manche Wissenschaftler sagen, ja, unter gewissen Umständen, andere halten das für blanken Unsinn. Im Bremer Tatort „Strahlende Zukunft“ spielt die Thematik jedenfalls eine wichtige Rolle, und dass sie brisant ist, zeigt die Tatsache, dass parallel zur Ausstrahlung eine zweistündige Radiosendung mehr…


Tatort Folge 653: Schwelbrand

10_Tatort_Schwelbrand
  3 Meinungen  

Tatort-Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) und ihr Kollege Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) ermitteln im Fall „Schwelbrand“ in der rechtsradikalen Szene Bremens. Die berühmte Sängerin Dana gastiert in der Hansestadt, um hier mit vielen anderen Musikern ein gemeinnütziges „Rock gegen Rechts“-Konzert zu geben. Doch die Neonazis haben sich mobil gemacht – das wird dem ausländisch aussehendem mehr…


Tatort Folge 632: Stille Tage

3_Tatort_Stille_Tage
  0 Meinungen  

„Stille Tage“ ist der Name dieser Tatort – Folge und Manfred Schirmer ist verzweifelt. Auf der Fahrt in ihr Wochenendhaus in Bremen ist seine Frau Anne spurlos verschwunden. Von der Polizei wird diese Angelegenheit zunächst nicht wirklich ernst genommen. Doch dies ändert sich, als Inga Lürsen und ihr Kollege Stedefreund werden allerdings aufmerksam, als sie mehr…


Tatort Folge 607: Requiem

3_tatort_requiem
  1 Meinung  

Der Tatortkrimi mit dem Namen „Requiem“ beginnt wie jeder normale Kriminalfall. Dabei wird die Leiche eines Geschäftsmannes gefunden und sein Mitgesellschafter und Bruder ist der Tat verdächtig und wird schließlich auch als Täter identifiziert, als die Spuren eindeutig gegen ihn sprechen. Nur die Kommissarin Inga Lürsen glaubt im Tatort „Requiem“ nicht an die Schuld des mehr…


Tatort Folge 602: Todesengel

17_Tatort_Todesengel
  0 Meinungen  

Im Tatort „Todesengel“ wird Bremen von einem Heckenschützen, welcher in Bremen auf Autofahrer und Passanten schießt, in Atem gehalten. Inga Lürsen und ihr Kollege Stedefreund versuchen, dem Täter unter Hochdruck auf die Schliche zu kommen. Tatort Todesengel – Trailer Inga Lürsen weis im Tatort „Todesegel“, das der Täter noch sehr lange weiter morden kann, wenn mehr…


Tatort Folge 600: Scheherazade

5.jpg
  0 Meinungen  

Völlig verängstigt taucht eine junge Frau im Kommissariat von Inga Lürsen und Stedefreundauf. Nach einer langen Nacht, kurz bevor ein Täter endlich gestehen will, platzt sie mitten in das Verhör. Der Täter schweigt wieder. Hauptkommissarin Inga Lürsen ist genervt und müde. Manu berichtet von einem brutalen Mord an ihrem Freund, aber Inga Lürsen glaubt ihr mehr…


Tatort Folge 562: Abschaum

2_Tatort_Abschaum
  0 Meinungen  

Der Bremer Tatort „Abschaum“ bietet harte Kost. Die Mischung aus Kindesmissbrauch, satanischem Sektenwesen und mehreren brutalen Morden verlangt vom Zuschauer ein gutes Nervenkostüm. Die Geschichte beginnt allerdings mit einem Suizid. Im Stadtteil Tenever wird die Leiche der zwölfjährigen Miriam Meinfeld entdeckt. Alle Anzeichen deuten auf Selbstmord. Die Autopsie bringt allerdings erschreckende Tatsachen ans Licht. Alte mehr…


Tatort Folge 547: Die Liebe der Schlachter

tatort-die-liebe-der-schlachter-17
  0 Meinungen  

Das Schlachter-Ehepaar Hans und Lisa Pietsch sind seit vielen Jahren verheiratet. Sie sind freundlich und beliebt und betreiben in einem Bremer Stadtteil eine kleine Fleischerei. Die Sonne und ihr Mond – so beschreiben die Nachbarn das Paar. Doch seit dem Unfalltod der Tochter vor zehn Jahren bröckelt das Glück des einstigen Traumpaares. Als die Leiche mehr…


Tatort Folge 533: Der schwarze Troll

Tatort
  0 Meinungen  

Laura Kern ist die Frau, von der die meisten Männer träumen: Ende 20, blond, blass, ein wenig versponnen, ein wenig hilflos wirkend, aber grenzenlos hilfsbereit all denen gegenüber, die ihre Hilfe brauchen: sei es ihr todkranker Vater, ihre ewig kränkelnden Kinder, ihr grantiger Ehemann Herbert oder ihr gefühlvoller Liebhaber David. Tatort Der schwarze Troll Als mehr…


Tatort Folge 506: Schatten

1_Tatort_Schatten
  1 Meinung  

Der Bremer Tatort „Schatten“ reicht zurück in die Zeit des RAF-Terrorismus in Deutschland. Die achte Folge mit Kommissarin Inga Lürsen und ihrem Kollegen Nils Stedefreund war 2003 nominiert für den Adolf-Grimme-Preis und den Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste. Eine besondere Note bekommt der Film durch einen kurzen Gastauftritt des James-Bond-Darstellers Roger Moore als mehr…


Tatort Folge 500: Endspiel

1_Tatort_Endspiel
  1 Meinung  

Der FC Bremen, ein Verein aus der Amateurliga, ist im Tatort „Endspiel“ kurz davor auszusteigen, als der Trainer der Mannschaft ermordet wird. Doch die beiden Ermittler Inga Lürsen und Kommissar Stedefreund finden sehr schnell heraus, dass der Fußballtrainer nicht nur und vor allem nicht viele Freunde im Verein FC Bremen hatte. Bei der Mannschaft handelt mehr…


Tatort Folge 485: Eine unscheinbare Frau

1_Tatort_Unscheinbare_Frau
  0 Meinungen  

Margit Brede erschießt im Tatort „Eine unscheinbare Frau“ ihren Mann aus Notwehr und fühlt sich danach plötzlich frei. Sie hat sich zum ersten Mal in ihrem Leben gewehrt und sie beschließt, dass sie sich auch an ihrem Exgeliebten im Tatort „Eine unscheinbare Frau“ rächen will. Alfred Stellmacher hat sie vor einem Jahr nach einer recht mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv