Tatort Hannover

  59 Meinungen

Zwischen 1974 und 1977 war es Kommissar Brammer, der im Tatort Hannover vier Fälle löste. Danach kam lange nichts aus der niedersächsischen Landeshauptstadt. Erst 2002 siedlete sich dort die neue Kommissarin Charlotte Lindholm an, immer etwas unterkühlt, aber nicht ohne Humor gespielt von Maria Furtwängler. Für den Tatort „Pauline“ erhielt sie den Deutschen Fernsehpreis als Beste Schauspielerin.

Lindholm arbeitet im Tatort Hannover als Beamtin des LKA und in dieser Funktion muss sie oft aufs Land, in die Provinz, in die kleinen Dörfer, was ihr aber durchaus gefällt. Sie ermittelt normalerweise allein, dafür immer sehr entschlossen und unaufhaltsam. Sie ist eine echte Powerfrau. Ihre Teamfähigkeit tendiert gegen Null, wie ihr Chef ihr bescheinigt. Und Innendienst ist auch nicht ihre Sache. Ursprünglich wollte sie Medizinerin werden. Zur Polizei kam sie als Quereinsteigerin und schloss die Polizeiakademie als Jahrgangsbeste ab.

Unterstützung bekommt sie von ihrem alten Jugendfreund Martin Felser, der ihr manchmal bei Recherchen hilft. Aber auch sonst hält er ihr ziemlich oft den Rücken frei. Sei wohnen zusammen, und wenn sie beruflich aus der Stadt aufs Land muss, kümmert er sich um ihre Tochter. Lindholm ist alleinerziehende Mutter. Die Beziehung zwischen ihr und Felser ist allerdings rein freundschaftlich und platonisch. Seit der 16. Folge des Tatort Hannover ist er allerdings nicht mehr dabei. Er kann die im Privatleben chaotische Lindholm nicht mehr ertragen und zieht aus.


Tatort Folge 854: Das goldene Band

Tatort
  15 Meinungen  

Der Tatort „Das goldene Band“ ist der zweite Teil einer Doppelfolge (der erste Teil war Tatort Nummer 853 „Wegwerfmädchen“). Die zwei Folgen der ARD-Krimi-Reihe gehören zusammen, sind aber auch einzeln in sich abgeschlossen zu sehen. Beispielsweise gibt es am Anfang von „Das goldene Band“ keine Zusammenfassung von „Wegwerfmädchen“. Das goldene Band – Trailer   Die mehr…


Tatort Folge 853: Wegwerfmädchen

Tatort
  11 Meinungen  

Mit dem Tatort „Wegwerfmädchen“ betritt der NDR Neuland. Zum ersten Mal produziert der Sender eine Doppelfolge. Beide Teile (Titel der anderen Folge ist „Das goldene Band“) bilden ein Ganzes, können aber auch unabhängig voneinander angeschaut werden – es handelt sich nicht um eine reine Fortsetzungsgeschichte. Thematisch geht es um Zwangsprostitution und die Verbandelung einer Rockerbande mehr…


Tatort Folge 820: Schwarze Tiger, weiße Löwen

Tatort
  3 Meinungen  

Es ist der 19. Fall für Tatortkommissarin Charlotte Lindholm. Doch dieser neue Fall aus Niedersachsen ist anders als andere. Zum einen ist das Gefühlsleben von Charlotte Lindholm in Aufruhr. Die Kommissarin ist frisch verliebt. Der Neue heißt Jan Liebermann. Der undurchsichtige Journalist verpasst der Kommissarin erst ein paar Knutschflecke, ruft dann aber nicht zurück. Tatort-Vorschau mehr…


Tatort Folge 794: Mord in der ersten Liga

Tatort: Mord in der ersten Liga
  1 Meinung  

Das Coming-out von Thomas Hitzlsperger Anfang 2014 zeigte, wie heikel das Thema Homosexualität im Profifußball noch immer ist. – Der Tatort „Mord in der ersten Liga“ knüpft an dieses Thema an. Charlotte Lindholm, die Tatort-Ermittlerin aus Hannover, untersucht den Mord an einem Fußballspieler aus der ersten Bundesliga: Tatort Mord in der ersten Liga #TRAILER Kevin mehr…


Tatort Folge 778: Der letzte Patient

Tatort
  2 Meinungen  

Der Tatort „Der letzte Patient“ beginnt mit einem Schock für die Hauptkommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler): ihr Mitbewohner Martin ist weg! Ihr langjähriger Freund und Helfer hat sich einfach aus dem Staub gemacht. Er war es leid, Babysitter zu sein, den Haushalt zu machen und ständig Charlottes Lebensberater zu sein, steht in dem Abschiedsbrief. Die mehr…


Tatort Folge 755: Vergessene Erinnerung

7_Tatort_Vergessene_Erinnerung
  2 Meinungen  

Charlotte Lindholm war auf einer Fortbildung außerhalb von Hannover. Es ist später Freitagnachmittag, aber sie will auf jeden Fall noch nach Hause fahren. Unterwegs telefoniert sie mit Martin Felser und erkundigt sich nach ihrem Sohn David. Unmittelbar nach dem Telefonat taucht auf der Straße plötzlich ein Junge in einem roten Anorak auf. Charlotte will ausweichen, mehr…


Tatort Folge 747: …es wird Trauer sein und Schmerz

11_Tatort_Es_wird_Trauer_sein_und_Schmerz
  0 Meinungen  

Hauptkommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) hat Urlaub – der nimmt jedoch ein abruptes Ende, als Michael Petersen, Inhaber einer Bäckerei, in der Wohnung vor den Augen seiner Frau von einem Heckenschützen erschossen wird. Petersen ist damit bereits das dritte Opfer eines Serientäters. Der Heckenschütze scheint wahllos zu morden, Alter, Beruf und Geschlecht der Toten weisen mehr…


Tatort Folge 726: Das Gespenst

6_Tatort_Das_Gespenst
  0 Meinungen  

Der 14. Fall der hannoveranischen Kommissarin Charlotte Lindholm hat im Nachhinein den niedersächsischen Verfassungsschutz auf den Plan gerufen. Zur Beruhigung: Nein, der Tatort „Das Gespenst“ verstößt nicht gegen das Grundgesetz. Der Geheimdienst kommt in dieser Folge allerdings nicht gut weg. Zu dubios sind seine Methoden, die Beamten scheinen sich in einer permanenten Grauzone zu bewegen. mehr…


Tatort Folge 711: Salzleiche

19_Tatort_Salzleiche
  4 Meinungen  

Der 13. Fall für Tatort-Hauptkommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) „Salzleiche“ spielt vor dem Hintergrund der Atomindustrie. Die Geschichte des Fernsehkrimis dreht sich um den illegalen weltweiten Handel mit radioaktivem Material. So führt die Spur die Hannoveraner Kommissarin zunächst nach Gorleben, wohin die Castor-Behälter transportiert werden, und später auch nach Spanien, wo sie – parallel zu mehr…


Tatort Folge 693: Erntedank e.V.

2_Tatort_Erntedank_e_V
  3 Meinungen  

Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler), die Tatort-Kommissarin aus Hannover, befindet sich in der Episode „Erntedank e.V.“ noch im Mutterschutz. Doch so ganz ohne Arbeit fühlt sich die ehrgeizige Ermittlerin unterfordert. Sie beschäftigt sich daher mit einem für sie bislang weitestgehend fremden Thema: der Hirnforschung. Besonders das Gebiet der menschlichen Erinnerung fasziniert sie. Charlottes Mitbewohner Martin hat mehr…


Tatort Folge 684: Wem Ehre gebührt

0376184.jpg
  0 Meinungen  

Hannover, LKA. Charlotte Lindholm ist im fünften Monat schwanger und schlecht gelaunt, denn sie darf nicht mehr im Außendienst arbeiten. Sie ist trotzdem als erste am Tatort, als Afife (23), eine junge Deutschtürkin, tot von ihrem Mann Erdal aufgefunden wird. Alles deutet auf Selbstmord. Doch wenig später behauptet Afifes Schwester Selda (17), dass Afife ermordet mehr…


Tatort Folge 663: Das namenlose Mädchen

5_Tatort_D_namenlose_Maed
  2 Meinungen  

Der Tatort „Das namenlose Mädchen“ mit der LKA-Beamtin Charlotte Lindholm betritt mit einem seiner Handlungsstränge absolutes Neuland in der Geschichte der ARD-Krimi-Serie. Es gibt alleinerziehende Ermittler wie Inga Lürsen in Bremen, Felix Stark in Berlin und Moritz Eisner in Wien, aber dass eine Kommissarin nach einem Urlaubsflirt schwanger, und die Schwangerschaft sowie die Erziehung des mehr…


Tatort Folge 640: Pauline

4_Tatort_Pauline
  1 Meinung  

Für den Tatort „Pauline“ und für eine weitere Folge bekam Maria Furtwängler alias Kommissarin Charlotte Lindholm 2007 den Deutschen Fernsehpreis als Beste Schauspielerin. Aber auch die Besetzung der weiteren Rollen ist hervorragend: Corinna Harfouch, Martin Wuttke (Kommissar Keppler aus dem Leipziger Tatort), Johanna Gastdorf, um nur drei zu nennen. Tatort Pauline – Trailer   Paulinchen mehr…


Tatort Folge 621: Schwarzes Herz

4_Tatort_Schwarzes_Herz
  4 Meinungen  

Die Kommissarin Charlotte Lindholm vom LKA steht im Tatort „Schwarzes Herz“ noch immer unter Schock, nachdem in der vorherigen Folge „Atemnot“ ihr Lebensgefährte Tobias Endres erschossen wurde. Sie macht sich immer noch große Vorwürfe, weil sie glaubt, durch falsche Verdächtigungen zu dem tragischen Geschehen beigetragen zu haben. Mit starken Medikamenten versucht sie, die Erinnerung daran mehr…


Tatort Folge 611: Atemnot

Tatort
  1 Meinung  

Charlotte Lindholm schmiedet zusammen mit ihrem Freund Tobias Endres im Tatort „Atemnot“ Zukunftspläne. Die beiden sind über ein Jahr schon ein glückliches Paar und die Liebe ist noch immer groß. Nun wollen sie im Tatort „Atemnot“ endlich zusammenziehen. Das einzige Problem, was besteht, ist die Tatsache, das Charlotte sich noch immer nicht getraut hat, ihrem mehr…


Tatort Folge 586: Dunkle Wege

3_Tatort_Dunkle_Wege
  0 Meinungen  

Im Tatort „Dunkle Wege“ geht ein Übungsmanöver an einer Polizeischule in Hannoversch Münden gewaltig schief: eine Geiselnahme soll möglichst realitätsnah trainiert werden. Doch die Übung der Einheit P1 endet mit einem echten Toten. Die „Geisel“ Gerd Lähner wird mit einer der FX-Übungswaffen erschossen. Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) mischt sich undercover unter die Polizeischüler. Getarnt mehr…


Tatort Folge 576: Märchenwald

4_Tatort_Maerchenwald
  0 Meinungen  

Charlotte Lindholm, die Ermittlerin vom LKA, muss für den Tatort „Märchenwald“ wieder mal Hannover verlassen und sich in ländlichen Gefilden mit schwierigen, eigenwilligen Charakteren auseinandersetzen. Trailer Video zum Tatort “Märchenwald” Irgendwo in der Gegend zwischen Bad Pyrmont und Hameln wird in einem Wald die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Er wurde durch einen Schuss in mehr…


Tatort Folge 559: Heimspiel

12_Tatort_Heimspiel
  0 Meinungen  

Hintergrund des Plots im Tatort „Heimspiel“ sind dunkle Machenschaften in der Pharmaindustrie. Konkret geht es in dieser Folge um die Firma Gerlitz AG mit Sitz in Lüneburg, die schwerpunktmäßig in der Genforschung aktiv ist. Auf einer Landstraße wird die Limousine des Firmenchefs Klaus Gerlitz von einem Unbekannten abgedrängt und landet nach mehreren Überschlägen in einem mehr…


Tatort Folge 545: Sonne und Sturm

10_Tatort_Sonne_und_Sturm
  2 Meinungen  

Die Hannoveraner Kommissarin Charlotte „Lonesome“ Lindholm muss in ihrem dritten Tatort „Sonne und Sturm“ wieder in der Provinz ermitteln, diesmal in dem Nordseekaff Nordersiel. Dabei ist zu Anfang des Films noch gar nicht klar, ob es eine Leiche gibt. Charlottes Mitbewohner und Verehrer Martin Felser findet eines Morgens einen Umschlag im Briefkasten, der an die mehr…


Tatort Folge 529: Hexentanz

1_Tatort_Hexentanz
  1 Meinung  

Im Tatort „Hexentanz“ beschäftigen Charlotte Lindholm gleich zwei Morde. Werner Hellmann wurde erschlagen in seinem Haus aufgefunden. Er war ein verurteilter Mörder und hatte seine Unschuld immer beteuert. Ihm wurde der Mord an seiner Frau Anna angelastet. Doch was hat ihn nach der Verbüßung der Strafe wieder in sein Heimatdorf zurückgetrieben? Tatort Hexentanz – Trailer mehr…


Tatort Folge 496: Lastrumer Mischung

2_Tatort_Lastrumer_Mischung
  5 Meinungen  

Bauer Johann Knauf wird im Tatort „Lastrumer Mischung“ im katholischen Lastrum tot aufgefunden. Er wurde vergiftet und dies auch noch mit seinen Lieblingskeksen. Diese Keksmischung, welche vom Bäcker im Ort als „Lastrumer Mischung“ angeboten wird, brachte Johann Knauf im Tatort „Lastrumer Mischung“ den Tod. Kommissarin Charlotte Lindholm lässt die Bäckerei naher vorsorglich schließen und die mehr…


Tatort 081: Das stille Geschäft

tatort-das-stille-geschaeft-3
  0 Meinungen  

Bei einem Verkehrsunfall kommt ein Mann ums Leben. Die Papiere weisen ihn als Schobel aus. Als die Polizei die Familie benachrichtigen will, erfährt sie, daß Schobel lebt. Im Handschuhfach des falschen Schobel findet sie ein Modul mit einer Fertigungsnummer, anhand derer festgestellt werden kann, daß es aus einem der vier Leopard-Panzer stammt, mit denen ein mehr…


Tatort Folge 065: … und dann ist Zahltag

tatort-und-dann-ist-zahltag-2
  1 Meinung  

Hauptkommissar Heinz Brammer, verkörpert von Schauspieler Knut Hinz, tritt im Tatort „… und dann ist Zahltag“ ein viertes und damit vorletztes Mal in Aktion. Der Ermittler aus Hannover wurde trotz hervorragender Einschaltquoten bei seinem Tatort-Debüt (Tatort Folge 45 „Kneipenbekanntschaft“) 1977 allzu früh wieder in den Fernsehruhestand befördert. Offenbar überzeugten die folgenden Einsätze Brammers das Fernsehpublikum mehr…


Tatort 053: Mordgedanken

tatort-mordgedanken-1
  0 Meinungen  

Hauptkommissar Heinz Brammer (Knut Hinz), Leiter des Ersten Kommissariats bei der Kripo Hannover, wird im Tatort „Mordgedanken“ auf den Verschiebebahnhof bei Hannover-Seelze gerufen. Hier der Rangierer Sieverts eine grausige Entdeckung gemacht: zwischen Sägespänen liegt in einem Karton mit französischer Margarine eine abgetrennte Frauenhand. Bereits in mehreren Städten in ganz Deutschland wurden in solchen Kartons Leichenteile mehr…


Tatort Folge 045: Kneipenbekanntschaft

tatort-kneipenbekanntschaft-2
  1 Meinung  

Hauptkommissar Heinz Brammer (Knut Hinz) hat die Leitung des Ersten Kommissariats bei der Kripo Hannover übernommen. Die Mitarbeiter begegnen dem „Neuen“ zunächst mit Misstrauen. – Wie könnten sie schließlich einen Chef ernst nehmen, der an seinem ersten Tag mit Gitarre und Schlapphut zum Dienst erscheint? Brammer ist jedenfalls ein Fall für sich. So beginnt auch mehr…


Tatort Sendezeiten

Ihr findet uns unter
Neue Tatortfolgen
Weitere Folgen
Kommissarübersicht
Stadt Archiv